Gaisbergrennen 2015 - Kaiserwetter zum Dreizehnten

Erstellt am 5. Juli 2015
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Martin Berrang 
47

Mit gutem Wetter waren die letzten Austragungen des Gaisbergrennens ja nicht unbedingt gesegnet, doch bei der 13. Neuaustragung am 3. bis 6. Juni 2015 gab es nichts zu mäkeln, Kaiserwetter war angesagt.


Dino 246 GT (1969) - am Gaisbergrennen 2015
Copyright / Fotograf: Martin Berrang

Bewährtes Programm

Auch 2015 organisierten die drei Salzburger Urgesteine Schwarz, Matzelberger und Pierer ihre Heimveranstaltung wieder nach bewährtem Muster. Am Donnerstag war der Stadt-Grand-Prix in Salzburg angesagt, am Freitag je ein Wertungslauf auf den Gaisberg und die Wertungsfahrt durch das Salzkammergut und am Samstag ein weiterer Wertungslauf auf den Gaisberg sowie die beliebte Salzburgring-Gleichmässigkeitsprüfung.


Healey Silverstone 2,4 Sports (1951) - am Gaisbergrennen 2015
Copyright / Fotograf: Martin Berrang

Abgeschlossen wurde die Veranstaltung wie immer mit der Siegerehrung im Hangar 7 auf dem Salzburger Flughafen.

Breit gefächertes Fahrzeugfeld

Auch bei der 13. Austragung gab es im Fahrzeugfeld viele Trouvaillen zu sichten. So starteten etwa drei AustroVau Formel V Monoposti, aber auch zwei frühe Bristol.


Porsche 904 GTS (1964) - am Gaisbergrennen 2015
Copyright / Fotograf: Martin Berrang

Das Herz der Sportwagenfans jubelte bei den Porsche 904 und Carrera 6, die es vor 50 Jahren an den Bergrennen zu schlagen galt. Aber auch sonst gab es manch rares Fahrzeug im Fahrerlager oder auf der Strecke zu sichten.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Lamborghini Jarama 400 GT (1971)
Delahaye Typ 32a (1912)
Datsun 240 Z (1973)
Ferrari 250 GTE 2+2 (1963)
0041 56 631 10 00
Bergdietikon, Schweiz

Lancia am gleichmässigsten

Beim Gaisbergrennen geht es bekanntlich nicht um Schnelligkeit, sondern um Gleichmässigkeit. Und hier hatten Albert Knöpf zusammen mit Gerhard Hierzer auf ihrem Lancia Aurelia B 20 GT von 1958 offensichtlich den am besten kontrollierten Gasfuss, denn sie schafften die Prüfungen mit einer Zeitdifferenz von rund vier Sekunden, gefolgt von Florian und Marlene Kunz auf ihrem Morgan 3-Wheeler von 1934, bekannte Gesichter auf dem Stockerl.


Morgan 3-wheeler (1934) - am Gaisbergrennen 2015
Copyright / Fotograf: Martin Berrang

Dritte wurden Sebastian Klackl und Christian Martin auf ihrem Porsche 356 B Super 90 von 1963. Das Podium war also für einmal fest in österreichischer Hand und dies erstmals auf dem Residenzplatz in Salzburg, wo die Schnellsten gebührend gefeiert wurden.

Gänzlich andere Sieger gab es bei der Wertungsfahrt. Hier schwangen Alexander und Florian Deopito in ihrem Volvo P 1200 von 1958 oben auf, gefolgt von Wolfgang und Max Schmitzberger im Porsche 911 T/R von 1969 und Peter Sedlmeier im Aston Martin 21 Speed Ulster von 1937.

Die Zahl “13” hat den Gaisberg-Organisatoren also Glück gebracht, vor allem Wetterglück. Aber vielleicht lag es ja auch an Teilnehmer Christian Clerici, der meinte, es sei ein Schönwetterfahrer und daher wären die vergangenen Austragungen mit weniger günstigen Witterungsverhältnissen für ihn nicht in Frage gekommen.

Ergebnis

Die folgende Liste zeigt die gewerteten Fahrzeuge samt Startnummer und Herkunft. Die LIste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften sortiert werden.

Platz Start-Nr Fahrzeug Jahr Land
1 87 Lancia Aurelia B 20 GT 1958 A/A
2 7 Morgan 3-wheeler 1934 A/A
3 47 Porsche 356 B Super 90 1963 A/A
4 84 VW Käfer 1957 A/A
5 30 Aston Martin DB2 MK III 1958 D/USA
6 28 Porsche 356 A Coupé 1958 A/A
7 89 Puch 650T 1963 A/A
8 102 Volvo PI 200 1958 A/A
9 104 Mercedes-Benz 280 SE 1969 D/D
10 49 Porsche 356 B Cabrio 1963 A/A
11 66 Porsche 911 T/R 1969 A/A
12 10 Jaguar SS100 1938 GB/D
13 133 AC Bristol Le Mans 1960 A/D
14 17 Denzel 1500 1954 A/A
15 115 Invicta S-Type low chassis 1932 D/D
16 100 MG C GT 1968 A/A
17 85 Mercedes-Benz 219 1956 A/A
18 53 Porsche 911 1965 A/A
19 81 VW Brezelzwitter 1952 A/A
20 123 Arnolt Bristol 404 X 1955 A/A
21 124 Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1955 D/D
11 29 Porsche 356 A GT 1958 A/A
23 24 AC Ace 1956 A/A
24 9 Daimler Straight Eight 1937 D/D
25 62 Mercedes-Benz 280 SL 1964 D/A
26 55 Maserati Sebring 3700 GTIS 1966 D/D
27 57 Porsche 911 S 1967 D/D
28 23 Austin-Healey 100/4 M 1956 D/D
29 65 Dino 246 GT 1969 D/D
30 132 Porsche 356A Carrera GT 1957 D/D
31 93 Puch 700 1964 A/A
32 135 Porsche 904 GTS 1964 A/A
33 8 BMW 328 Roadster 1937 D/D
34 97 Alfa Romeo 2600 Sprint 1966 A/A
35 99 Austin Mini Cooper S 1967 A/A
36 15 MG TF 1953 A/A
37 51 Lotus Elan S2 1964 A/A
38 41 Porsche 356 Coupé 1960 A/A
39 126 Porsche 550 Spyder 1955 D/D
40 37 Ferrari 250 GT Cabrio Serie II 1960 F/A
41 64 Porsche 911 S Targa 1969 A/l
42 11 Healey Silverstone 2,4 Sports 1951 D/D
43 56 Ferrari 330 GTC 1967 CH/CH
44 108 Steyr Puch 500 S 1969 A/A
45 36 BMW 327 Cabrio 1937 A/A
46 18 Jaguar XK 140 OTS SE 1954 A/A
47 120 Maserati A6 GCS 1954 CH
48 61 Jaguar E-Type Cabrio 1969 A/A
49 83 Alfa Romeo 1900 CSS 1954 D/D
50 22 Porsche 356 Speedster 1956 A/A
51 4 Aston Martin International 1930 CH/CH
52 95 Alfa Romeo 2600 Cabrio Prototyp 1965 A
53 59 Triumph TR5 1968 CH/CH
54 6 Bentley Old Nr. 1 1931 D/A
55 94 Volvo 122 S 1965 D
56 39 BMW 507 1960 D/D
57 20 Triumph TR3A 1959 A/A
58 63 Alfa Romeo Spider Junior 1969 D/D
59 114 MG K3 (Spec) 1933 CH/D
60 117 Aston Martin 21 Speed Ulster 1937 D
61 101 Renault 8 Gordini 1968 A/A
62 116 Alvis DKC 731 1936 CH/CH
63 32 Triumph TR3A 1959 CH
64 88 Jaguar MKII 1961 A/A
65 78 Jaguar SS Tourer 1936 A/A
66 90 DKW F12 1963 D/D
67 79 Bristol 400 1948 CH/CH
68 3 Alfa Romeo 6C 1750 GS 1930 D/D
69 70 AC Cobra 1969 D/AT
70 21 Bristol 405 1957 B/B
71 16 Porsche Vor-A 356 Coupé 1953 D/D
72 12 Siata Daina 1952 l/A
73 44 Porsche 356 B Coupé 1961 D/A
74 129 Porsche 911 Targa 1969 A/A
75 98 Volvo 123 GT 1967 A/A
76 58 MG B Roadster 1969 A/A
77 96 Jaguar S-Type 1966 D/D
78 54 Sunbeam Tiger 1965 D/D
79 14 Jaguar XK120 1953 A/D
80 103 Mercedes Benz 280 SL 1969 A/A
81 50 Porsche 356 SC/Cabrio 1963 A/A
82 134 AC Cobra 289 1964 D/D
83 92 Alfa Romeo 2600 Spider 1964 A
84 45 Chevrolet Corvette 1962 A/A
85 121 Swallow Doretti Shapecraft 1954 CH/CH
86 46 Mercedes-Benz 230 SL 1963 l/l
87 52 Lotus Super Seven 1965 A/A
88 34 Jensen 541 R 1959 A/A
89 60 Renault-Alpine A110 1600 S 1969 D/D
90 5 Dino 246 GTS 1969 D/GB
91 19 Jaguar E-Type 1963 A/A
92 127 Jaguar E-Type Cabrio 1963 A/A
93 48 Jaguar E-Type Cabrio 1963 A
94 31 Mercedes-Benz 300 SL 1959 D/D
95 26 Porsche 356 A Speedster 1957 D/NL
96 27 Iso Rivolta Grifo Lusso 1969 A/A
97 105 Opel Manta A 1969 D/D
98 107 Fiat 130 1969 D/D
99 86 VW 11 1957 A
100 82 Fiat 1100/103 TV 1954 CH/CH
101 42 Maserati 450S REC 1960 A/A
102 119 Jaguar XK120 Light Weight 1949 D/A
103 131 Enzmann-Porsche 506 Spyder 1957 D/CH
104 91 Alfa Romeo Giulia Super Tl 1964 D
105 80 Mercedes-Benz 220 A 1952 A/A
106 144 AustroVau 1300 1969 A
107 122 Aston Martin DB4 GT Zagato 1960 A/A
108 139 Porsche 906 1966 A/D
109 138 Abarth 1300 OT 1965 A/A
110 43 Jaguar E-Type Cabrio 1961 A/A
111 113 Alfa Romeo 6C 1929 D/D
112 33 Austin-Healey 100/6 1959 A/A
113 1 Locomobile 48 1920 D/D
114 125 Maserati 300 S 1955 D
115 130 Mercedes Benz 300 SLS 1957 D/D
116 2 Chrysler Imperial Special 1927 A/A
117 106 Alfa Romeo Giulia Super 1969 A
118 77 Austro Daimler Double Phaeton 1922 A/A
119 147 AustroVau 1300 1968 A
120 146 AustroVau 1300 1969 A
121 68 Porsche 356 Cabrio Polizei 1964 A
122 40 Porsche 356 Roadster 1960 A/A
123 13 Fiat Balilla 1938  
124 141 Porsche 911 S 1967 A/A
125 136 Porsche 550 ASpyder 1955 D/D
126 142 Alfa Romeo GTA 1300 1968 D/D
127 118 Veritas RS 1949 D/D

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 118 PS, 2451 cm3
Coupé, 75 PS, 1991 cm3
Limousine, viertürig, 56 PS, 1754 cm3
Limousine, viertürig, 70 PS, 1991 cm3
Limousine, viertürig, 90 PS, 1991 cm3
Limousine, viertürig, 87 PS, 2266 cm3
Roadster, 118 PS, 2451 cm3
Cabriolet, 119 PS, 2458 cm3
Cabriolet, 146 PS, 2775 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Köln, Deutschland

+49-151-401 678 08

Spezialisiert auf Maserati, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.