Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Passione Caracciola 2019
 
103
Galerie der besten Bilder
45
Fotogalerie: VIP Fahrer
89
Fotogalerie: 40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft
41
Fotogalerie: Markenmeister ab 1968
32
Fotogalerie: Vor und neben der WM
55
Fotogalerie: «Youngtimer» Vorwagengruppe
Erläuterungen zu dieser Galerie
Über 40'000 Rallye-Fans aus etlichen Ländern waren am Wochenende in der Vulkaneifel, um an der Jubiläumsausgabe "40 Jahre Rallye-WM" live dabei zu sein. Nicht nur der von den Wetterfröschen vorhergesagte Hitzerekord lockte Zuschauer ein, viel mehr war es das überaus breit ausgelegte Startfeld: Über 160 historische Rallye-Fahrzeuge aus fünf Jahrzehnten des Rallye-Sports, 33 unterschiedlichen Marken, 75 verschiedenen Fahrzeugtypen und etlichen Rallye Rennfahrer-Legenden!
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Eifel Rallye Festival 2013 – 50 Jahre Rallye-Geschichte auf Schotter, Sand und Asphalt (Fotogalerie)

Foto Galerie der besten Bilder

24 / 103 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 24 / 103).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/24): Audi Sport Quattro (1985) von Harald Demuth im Wald ausgangs Sarmersbach [Originalfahrzeug Röhrl] (© Balz Schreier, 2013)Bild (1/24): Audi Sport Quattro (1985) von Harald Demuth im Wald ausgangs Sarmersbach [Originalfahrzeug Röhrl] (© Balz Schreier, 2013)
Bild (2/24): Bald geht es los! Die Fahrzeuge auf der Startrampe verlassen die Rallye-Meile Richtung Werteprüfung – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (2/24): Bald geht es los! Die Fahrzeuge auf der Startrampe verlassen die Rallye-Meile Richtung Werteprüfung – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (3/24): Der Gruppe 4 Porsche 911 SC von Dirk Thomin ist bereit. Einsteigen bitte! – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (3/24): Der Gruppe 4 Porsche 911 SC von Dirk Thomin ist bereit. Einsteigen bitte! – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (4/24): Der Co-Pilot studiert die Kurven der kommenden Werteprüfung – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (4/24): Der Co-Pilot studiert die Kurven der kommenden Werteprüfung – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (5/24): Am Eifel Rallye Festival 2013 waren über 160 Fahrzeuge, 33 unterschiedliche Marken, 75 verschiedene Fahrzeugtypen am Start. Diese Zahlen lockten über 40'000 Zuschauer aus ganz Europa an – Eifel Rallye Festival 2013 (© Eifel Rallye Festival, 2013)Bild (5/24): Am Eifel Rallye Festival 2013 waren über 160 Fahrzeuge, 33 unterschiedliche Marken, 75 verschiedene Fahrzeugtypen am Start. Diese Zahlen lockten über 40'000 Zuschauer aus ganz Europa an – Eifel Rallye Festival 2013 (© Eifel Rallye Festival, 2013)
Bild (6/24): Unverkennerbare Front, egal aus welcher Perspektive. Hier vom Original-Lancia Rally 037 der Rallye Monte Carlo 1984 mit Miki Biasion – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (6/24): Unverkennerbare Front, egal aus welcher Perspektive. Hier vom Original-Lancia Rally 037 der Rallye Monte Carlo 1984 mit Miki Biasion – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (7/24): Die Sicht aus den Zuschauerräumen ist eigentlich sehr gut. Trotzdem haben sich diese jungen Zuschauer etwas spezielles einfallen lassen, damit ja niemand ihre Sicht stört! – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (7/24): Die Sicht aus den Zuschauerräumen ist eigentlich sehr gut. Trotzdem haben sich diese jungen Zuschauer etwas spezielles einfallen lassen, damit ja niemand ihre Sicht stört! – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (8/24): Immer wieder mal muss ein Rallye-Fahrzeuge geschoben werden... – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (8/24): Immer wieder mal muss ein Rallye-Fahrzeuge geschoben werden... – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (9/24): Porsche 911 SCs in Reih und Glied – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (9/24): Porsche 911 SCs in Reih und Glied – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (10/24): Am Freitag Morgen hatte es noch geregnet. Kurz nach Beginn der ersten Wertungsprüfung verwandelte sich die Vulkaneifel aber in ein sommerliches Rallye-Gebiet – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (10/24): Am Freitag Morgen hatte es noch geregnet. Kurz nach Beginn der ersten Wertungsprüfung verwandelte sich die Vulkaneifel aber in ein sommerliches Rallye-Gebiet – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (11/24): Die Autogrammstunden waren sehr beliebt, eine riesige Warteschlange bildete sich entlang der Rallye-Meile – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (11/24): Die Autogrammstunden waren sehr beliebt, eine riesige Warteschlange bildete sich entlang der Rallye-Meile – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (12/24): An der Rallye-Meile ist immer viel los. Am Freitag Morgen regnete es noch teilweise, danach machte es aber immer mehr auf! – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (12/24): An der Rallye-Meile ist immer viel los. Am Freitag Morgen regnete es noch teilweise, danach machte es aber immer mehr auf! – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (13/24): Ungewohnte Ansicht eines aufgeklappten Spoilers beim Audi Sport Quattro 1984 – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (13/24): Ungewohnte Ansicht eines aufgeklappten Spoilers beim Audi Sport Quattro 1984 – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (14/24): Auf vielen Fahrzeugen erkennt man berühmte Namen, zum Beispiel Stig Blomqvist auf diesem Gruppe B Audi Sport Quattro aus dem Jahre 1984 – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (14/24): Auf vielen Fahrzeugen erkennt man berühmte Namen, zum Beispiel Stig Blomqvist auf diesem Gruppe B Audi Sport Quattro aus dem Jahre 1984 – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (15/24): Ein Youngtimer aus der Vorwagengruppe blieb wegen Benzinpumpenschaden stehen. Im Hintergrund der grosse Zuschauerbereich von Steiningen – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (15/24): Ein Youngtimer aus der Vorwagengruppe blieb wegen Benzinpumpenschaden stehen. Im Hintergrund der grosse Zuschauerbereich von Steiningen – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (16/24): Sie genossen ebenfalls eine grosse Fangemeinde - die VW Golf GTi aus den Jahren 1979 (links) und 1980 – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (16/24): Sie genossen ebenfalls eine grosse Fangemeinde - die VW Golf GTi aus den Jahren 1979 (links) und 1980 – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (17/24): Zwar kein Originalfahrzeug, aber trotzdem schön gemacht. Fiat 131 Abarth, wie Ihn Walter Röhrl bei der Rallye Sanremo 1980 fuhr. – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (17/24): Zwar kein Originalfahrzeug, aber trotzdem schön gemacht. Fiat 131 Abarth, wie Ihn Walter Röhrl bei der Rallye Sanremo 1980 fuhr. – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (18/24): Ein Heck das nicht nur wegen seiner speziellen Form Geschichte schrieb – hier abgebildet ist das Heck des Original-Lancia Rally 037 von Vic Preston aus der Safari Rallye – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (18/24): Ein Heck das nicht nur wegen seiner speziellen Form Geschichte schrieb – hier abgebildet ist das Heck des Original-Lancia Rally 037 von Vic Preston aus der Safari Rallye – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (19/24): Auch Originalfahrzeuge werden nicht geschont. Leicht beschädigtes Heck des Original-Lancia Rally 037 von Vic Preston aus der Safari Rallye – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (19/24): Auch Originalfahrzeuge werden nicht geschont. Leicht beschädigtes Heck des Original-Lancia Rally 037 von Vic Preston aus der Safari Rallye – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (20/24): Das Eifel Rallye Festival feierte dieses Jahr 40 Jahre Rallye-Weltmeisterschaft! (© Eifel Rallye Festival, 2013)Bild (20/24): Das Eifel Rallye Festival feierte dieses Jahr 40 Jahre Rallye-Weltmeisterschaft! (© Eifel Rallye Festival, 2013)
Bild (21/24): Platz 1 im Zuschauer Voting: Triumph TR7 V8 Gruppe 4 (1980) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (21/24): Platz 1 im Zuschauer Voting: Triumph TR7 V8 Gruppe 4 (1980) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (22/24): Platz 3 im Zuschauer-Voting: Lancia Stratos Gruppe 4 (1976) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)Bild (22/24): Platz 3 im Zuschauer-Voting: Lancia Stratos Gruppe 4 (1976) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (23/24): Platz 2 im Zuschauer Voting: Volvo PV544 Gruppe 2 (1965) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (23/24): Platz 2 im Zuschauer Voting: Volvo PV544 Gruppe 2 (1965) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Bild (24/24): Fans ziehen den Langerfeld Alfa Romeo aus den Büschen wieder auf die Strecke – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)Bild (24/24): Fans ziehen den Langerfeld Alfa Romeo aus den Büschen wieder auf die Strecke – Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Walter Röhrl flog mit Abstand am weitesten bei der Sprungkuppe der BOSCH Super Stage: Walter Röhrl im Porsche 911 SC Gruppe 4 (1980) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Walter Röhrl im Original Monte Carlo Rallye Opel Ascona 400 Gruppe 4 (1982) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Mercedes 500 SL Gruppe 4 (1980) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 [Originalfahrzeug] (© Balz Schreier, 2013)
Audi Sport Quattro Gruppe B (1985) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 – Original Röhrl Fahrzeug (© Balz Schreier, 2013)
Die Wertungsprüfungen boten sehr viel Abwechslung: Wasserpassage, Sprungkuppen, enge Vollbremskurven sowie auch weitläufige Superdirftkurven – Opel Ascona 400 Gruppe B (1983) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Harald Demuth im Audi Sport Quattro Gruppe 4 (1985) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 – Damit der Motor nicht überhitzt, wird immer mit maximaler Heizung gefahren. Sauna im Sommer! (© Balz Schreier, 2013)
Audi Quattro A2 Gruppe B (1984) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Mercedes 500 SL Gruppe 4 (1980) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort RS 1800 Gruppe 4 (1981) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Beta Coupe Gruppe 4 (1975) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Rallye 037 Gruppe B (1984) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Trabant 601 RS Gruppe 2 (1985) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Stratos Gruppe 4 (1975) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Rallye 037 Gruppe B (1984) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Toyota Corolla WRC (1999) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Toyota Corolla WRC (1999) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Toyota Corolla WRC (1999) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche 914-6 GT (1971) in der «Youngtimer» Vorauswagengruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
MG Metro 6R4 Gruppe B (1986) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
MG Metro Gruppe 4 (1986) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort RS1800 Gruppe 4 (1981) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche 911 Gruppe 4 (1973) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort RS 1800 Gruppe 4 (1981) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Delta Integrale Gruppe A (1988) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Peugeot 405 T16 Paris-Dakar (1988) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Manta 400 Gruppe B (1983) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Rally 037 Gruppe B (1983) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Kadett GT/E Gruppe 2 (1978) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Wenn ein Opel im Anflug war, herrschte immer besonders lautes Applaudieren und Zurufen aus den Zuschauerrängen. Opel, die Drift-Könige, geniessen die Fangemeinde! – Opel Ascona A (1971) in der «Youngtimer» Vorauswagengruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Wartburg 353 WR Gruppe 2 (1985) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Alfa Romeo GTV 1750 Gruppe 2 (1973) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Renault 5 Alpine Gruppe 2 (1977) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Alfa Romeo GTV Gruppe 1 (1975) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
DAF 66 Gruppe 2 (1974) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Alfa Romeo GTV Turbodelta Gruppe 4 (1980) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche 911 SC (Eminence) Gruppe 4 (1981) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche 911 SC Gruppe 4 (1982) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Delta Integrale Gruppe A (1991) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Audi Quattro Gruppe 4 (1982) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Audi Quattro A2 Gruppe B (1983) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Audi Quattro A2 Gruppe B (1983) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Manta 400 Gruppe B (1984) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Trabant 800 RS Gruppe A (1989-1) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Rally 037 Gruppe B (1983) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Toyota Celica ST165 Gruppe A (1991) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Datsun Violet GT Gruppe 2 (1982) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
MG Metro Gruppe 4 (1986) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche Carrera RS 2.7 (Kühne und Nagel) Gruppe 4 (1974) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche Carrera RS 2.7 (Kühne und Nagel) Gruppe 4 (1974) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort RS1800 Gruppe 4 (1982) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Alpine A110 1800 (1973) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Stratos Gruppe 4 (1975) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Stratos Gruppe 4 (1975) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Kadett C Coupe (1978) in der «Youngtimer» Vorauswagengruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Stratos Gruppe 4 (1976) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Fiat 131 Abarth Gruppe 4 (1978) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Fiat 131 Abarth Gruppe 4 (1980) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Rally 037 Gruppe B (1983) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort MKII RS (1973) in der «Youngtimer» Vorauswagengruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Peugeot 205 T16 E2 Gruppe B (1985) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Lancia Delta Integrale Gruppe A (1991) in der Gruppe der Markenmeister des Rallyesports ab 1968 (© Balz Schreier, 2013)
Volvo P122 Gruppe 2 (1961) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Mercedes 300 SE Gruppe 2 (1963) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Hillman Imp Gruppe 6 (1972) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Wartburg 311 Coupe Gruppe 2 (1958) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
BMW 2002 Gruppe 2 (1972) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Datsun 1600 SSS Gruppe 2 (1970) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Citroen DS Prototyp (1969) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort RS1800 Gruppe 4 (1983) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Mini Cooper S (1967) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Kadett C Coupe (1974) in der «Youngtimer» Vorauswagengruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Toyota Celica 1600 GT (1976) in der «Youngtimer» Vorauswagengruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Ford Escort RS 1800 Gruppe 4 (1981) in der VIP Fahrer Gruppe am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Alfa Romeo GTV Gruppe 2 (1975) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Alpine A310 Gruppe 4 (1976) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Peugeot 405 T16 Paris-Dakar (1988) am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Kadett GT/E Gruppe 4 (1976) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Porsche 924 Gruppe 2 (1980) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
Opel Ascona 400 Gruppe 4 (1981) in der Gruppe «40 Jahre Rallyeweltmeisterschaft» am Eifel Rallye Festival 2013 (© Balz Schreier, 2013)
 
 
Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer