Angebot eines Partners
78

Fotogalerie «Bildergalerie Classic-Gala Schwetzingen 2017 - die Klein- und Kleinstwagen»

Vom 1. bis 3. September 2017 waren die Olditmer-Freude wieder einmal ins Schloss von Schwetzingen eingeladen, genauer gesagt in den Park, wo sich Hunderte interessanter Fahrzeuge aus mehr als einem Jahrhundert Mobilität tummelten. Eine besonders interessante Kategorie waren die Klein- und Kleinstfahrzeuge von BMW Isetta bis zum Zündapp Janus. Die herzallerliebsten Miniaturautos standen aber nicht nur im Park herum, sie absolvierten auch Fahrten durch den Park. Diese Bildergalerie zeigt die schönsten Momente und die meisten der versammelten Autos auf fast 80 Bildern.

7 / 78 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 60'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

BMW Isetta 300 (1957) - zuzammen mit der grossen Schwester BMW 600 - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW 600 (1958) - mit passendem Wohnwagen - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW 600 (1958) - dahinter die Freunde von damals - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW 600 (1958) - mit zwei Zylindern deutlich sportlicher als die Isetta - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW 700 Cabrioelt (1962) - den Kleinstwagen-Groove hat man hier bereits verlassen - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW 700 Cabriolet (1962) - schick und deutlich erwachsener - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Brütsch Mopetta (1957) - kleiner kann ein Auto fast nicht sein - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Brütsch Mopetta (1957) - runder Einsitzer mit Comix-Flair - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Brütsch Mopetta (1957) - voll im Schwung - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Brütsch Zwerg Roadster (1955) - damals als Ausstellungsfahrzeug benutzt - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Brütsch Zwerg Roadster (1955) - ganz schön klein - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Champion 400 (1952) - im Regen am Morgen - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Champion 400 (1952) - rundliche Formen, sportliches Aussehen - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Champion 400 (1952) - beim Farhen durch den Park - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Champion 400 (1952) - voll im Schwung - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
DAF Daffodil (1960) - aus der Schweiz angereist - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
David (1954) - Rarität aus Grossbritannien - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
David (1954) - aus der Schweiz angereist, aber wohl kaum auf Achse - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
David (1954) - schafft die Parkrunde problemlos - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fiat 600 Kombi (1967) - für den Chocolatier - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fiat 600 (1962) - klein, aber Platz für vier Personen - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fiat 770 S (1970) - die sportliche Variante - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fiat 770 S (1970) - mehr Leistung und alles erdenkliche Zubehör - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fiat 770 S (1970) - so schön grün - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fuldamobil S6 (1960) - zwei Räder vorne, eines hinten - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fuldamobil S6 (1960) - scheint fast auf zwei Rädern zu schweben - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fuldamobil Silberfloh (1952) - erinnert fast an ein Flugzeug - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Glas Goggo Lastkarren (1954) - auch mit dem Roller konnte man Lasten befördern - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Glas Goggo Lastkarren (1954) - damit macht die Runde durch den Park sichtlich Spass - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
glas Goggo Lastkarren (1954) - viel offener kann man nicht fahren - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Glas Goggoobil (1956) - und Glas Goggomoil TL300 von 1956 - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Glas Googomobil Kombi (1962) - mit viel Stauraum - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Glas Goggombil (1962) - die Nutzfahrzeugvariante - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Goliath Pionier (1952) - in perfektem Zustand - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Goliath Pionier (1952) - etwa 4000 Exemplare wurden in den unterschiedlichsten Aufmachungen verkauft - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Goliath Pionier (1952) - als Cabriolet - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Gutbrod Superior Kombi (1952) - auch von Gutbrod gab es ein Nutzfahrzeug - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Gutbrod Superior Kombi (1952) - sah schon wie ein "richtiges" Auto aus - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Lloyd LT600 (1961) - kleiner Konkurrent für den VW Bus - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Meadows Frisky (1958) - neben em David von 1957, der wohl nur zweimal gebaut wurde - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Meadows Frisky (1958) - aus der Schweiz angereist - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Meadows Frisky (1958) - die Herzen fliegen ihm nur so zu - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Meadows Frisky (1958) - wenn er nicht mehr selber fährt, dann ist er wenigstens leicht zu schieben - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Messerschmitt KR200 (1956) - auf der Runde durch den Park - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Messerschmitt KR200 (1956) - man sitzt hintereinander - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
NSU Fiat Topolino Weinsberg (1957) - 1962 stillgelegt, 2009 wieder gefunden - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
NSU Fiat Topolino Weinsberg (1957) - etwas Patina darf sein - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
NSU Prinz II (1958) - nach der Runde durch den Park - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
NSU Prinz II (1958) - schnucklig und übersichtlich - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
NSU Prinz II (1958) - bei der Verfolgung der Fiat-600-Gruppe - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
NSU Wankel Spider (1964) - zusammen mit zwei raren Kleinwagen und einem Käfer - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Renault 4 CV (1954) - in Deutschland liebevoll "Crèmeschnittchen" genannt - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Renault 4 CV (1954) - mit dem Motor im Heck - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Renault 4 CV (1954) - wegen dem Heckmotor in der Schweiz "Renault Heck" genannt - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Seat 600 (1966) - aus Spanien - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Steyr-Fiat 600 (1960) - auch in Österreich wurde der praktische Kleinwagen gebaut - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Tempo Kombinationswagen (1937) - für Arbeit und Freizeit - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Tempo Kombinationswagen (1937) - mit einzelnem Rad vorne - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Tempo Dreirad (ca 1958) - mit Pritsche und Hinterradantrieb - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Tempo Woody (1953) - mit eingelegten Holzteilen - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Tempo Woody (1953) - eleganter Stationswagen mit drei Rädern - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
VW 1200 (1959) - eigentlich kein Kleinstwagen, aber halt das meistverkaufte Auto jener Zeit - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Weinsberg Roadster (1953) - auf Fiat-Basis - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Weinsberg Roadster (1953) - auf Fiat-Basis - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Zündapp Janus (1957) - die Passagiere sassen Rücken an Rücken - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Zündapp Janus (1957) - mit Fronttüre - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW Isetta 300 (1957) - mit angedeuteter Niere - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW Isetta 250 (1959) - mit Zweifarbenlackierung - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
BMW 600 (1958) - die grosse Isetta - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Zündapp Janus (1957) - Front - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Heinkel Kabine (1955) - Frontansicht - Classic-Gala Schwetzingen 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!