Allgemeine Motorwagen-Ausstellung Leipzig 1901

Erstellt am 1. Juni 1985
, Leselänge 5min
Text:
Dr. Eberhard Seifert
Fotos:
Archiv 
7

Zusammenfassung

Von Zeit zu Zeit tut es gut, Rückblick zu halten. Man übersieht das Geleistete und gewinnt Massstäbe zur Beurteilung des Gegenwärtigen und Künftigen. Dr. Eberhard Seifert stöberte 1985 in alten Zeitschriftenbänden und stiess dabei zufällig auf einen Bericht über die Allgemeine Motorwagen-Ausstellung in Leipzig vom 18. bis 25. Oktober 1901, den er neu aufbereitete und reproduzierte.

Geschätzte Lesedauer: 5min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Von Zeit zu Zeit tut es gut, Rückblick zu halten. Man übersieht das Geleistete und gewinnt Massstäbe zur Beurteilung des Gegenwärtigen und Künftigen. Wir haben einmal in alten Zeitschriftenbänden gestöbert und stiessen dabei zufällig auf einen Bericht über die Allgemeine Motorwagen-Ausstellung in Leipzig vom 18. bis 25. Oktober 1901. 1888 war in Deutschland auf einer «Kraft- und Arbeitsmaschinen-Ausstellung» das erste Auto, der Patent-Motorwagen von Carl Benz, dessen grösste Fahrgeschwindigkeit die eines im scharfen Trab fahrenden Fuhrwerks war, zu sehen. Neun Jahre später wurde zwar vom Mitteleuropäischen Motorwagen-Verein in Berlin eine «Auto-Revue» inszeniert, aber sie währte nur einen Tag und verfügte lediglich über 7 Ausstellungsobjekte.

 
5min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf bis zu 7 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf alle 7 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf alle 7 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 5min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von Strich 8
27.11.2020 (10:46)
Antworten
Errata und Additamenta:
Vom 3. bis 28. September 1899 wurde vom Mitteleuropäischen Motorwagenverein in Berlin die ERSTE INTERNATIONALE MOTORWAGEN-AUSSTELLUNG veranstaltet. Sie zählte ca. 120 Aussteller und verzeichnete hunderttausend Besucher. Damit war sie viel größer, als die Ausstellung von 1901 in Leipzig.

Die Ausstellung in Leipzig fand vom 18. 22. Oktober 1901 statt (nicht 25. Oktober).

Am Anfang des Berichtes steht: Erstellt am 1. Juni 1985, Text: Dr. Eberhard Seifert. Am Endes des Berichtes steht als Quelle: AUTOMOBIL REVUE.
Tatsächlich erschien der Bericht in der Schweizer Zeitschrift AUTO EXKLUSIV Nr. 6 von 1985, Seite 12 ff., mit dem Vermerk aufgestöbert und reproduziert von Dr. Eberhard Seifert. In der AUTOMOBIL REVUE AR-Katalog von 1956, Seite 76 ff., hat Herr Seifert erstmalig darüber berichtet, mit dem Autorkürzel E.S. Eine erste Überarbeitung von Dr. Seifert erschien in der AUTOMOBIL- UND MOTORRAD-CHRONIK Nr. 6 von 1978, Seite 10 ff., mit dem Titel: Automobil-Salon anno 1901.
Es gab auch noch einen Bericht in der Motor Klassik von 1985, Heft 9, S. 40 ff. Titel: Allgemeine Motorwagen Ausstellung Leipzig 1901.

In Leipzig begannen jeweils im Oktober die Automessen auf dem Krystallpalast-Areal. In den Jahren 1899, 1900 und 1901 übernahm der Verband Deutscher Fahrradhändler deren Organisation. Später dann die Krystallpalast AG.
Auf der 1899 im Leipziger Krystallpalast stattgefundenen 2. Fahrradmesse wurden erste Motorfahrzeuge präsentiert. Aus ihr ist die ab 1900 (19. 23. Oktober 1900) stattfindende MOTOR-WAGEN-Ausstellung hervorgegangen.


Link zu einem interessanten Bericht über: 100 Jahre Automobil-Ausstellungen. Von der Motorwagen-Vorführung zur Leitmesse.
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwi-j6Dk8J7tAhUPdBQKHZPfAaQQFjAQegQIARAC&url=https%3A%2F%2Fwww.deutsches-museum.de%2Ffileadmin%2FContent%2Fdata%2FInsel%2FInformation%2FKT%2Fheftarchiv%2F1998%2F22-1-46.pdf&usg=AOvVaw3DmspSCGW8vtfgzuIBbn0W
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Artikelsammlungen zum Thema

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Kombi, 37 PS, 1488 cm3
Cabriolet, 55 PS, 2473 cm3
Coupé, 48 PS, 993 cm3
Limousine-zweitürig, 37 PS, 1488 cm3
Cabrio-Limousine, 37 PS, 1488 cm3
Limousine, zweitürig, 39 PS, 1488 cm3
Cabrio-Limousine, 39 PS, 1488 cm3
Limousine, zweitürig, 55 PS, 2473 cm3
Limousine, viertürig, 55 PS, 2473 cm3
Limousine, viertürig, 55 PS, 2473 cm3
Limousine, viertürig, 58 PS, 2473 cm3
Limousine, zweitürig, 40 PS, 1488 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...