Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Hier klicken für Info

Bildergalerie für Spezialisten-Profile

Der Besitzer dieses Spezialisten-Profils ist berechtigt, Bilder hochzuladen. Diese würden in Form einer Fotogalerie dann hier angezeigt.

Beispiel

Bildergalerie jetzt erstellen

Falls Sie der Besitzer dieses Spezialisten-Profils sind, dann können jetzt gleich Bilder hochladen.

Friday Night Cruisers

Club / Vereinigung / IG

Zusammenfassung
US-Car Club Region Solothurn
Organisatoren des traditionellen American Live in Oensingen

Beschreibung
Am 25. April 1986 wurde unter dem Namen "Friday Night Cruisers" im Restaurant Kreuz in Subingen ein Verein gegründet, der seinesgleichen in der Region Solothurn suchen muss. Unter diesem Namen haben sich damals nämlich einige Freunde amerikanischer Automobile zusammengeschlossen, um die Interessen rund um die amerikanischen Autos zu fördern. Der Verein ist unabhängig von politischen, konfessionellen und persönlichen Interessen und ist Mitglied der FAAS (Föderation amerikanischer Autoclubs Schweiz) sowie den Swiss Oldtimers (Schweizerischer Dachverband für historische Motorfahrzeuge). Der Club aus Aktiv- und Passivmitgliedern sowie fünf Ehrenmitgliedern. Insgesamt sind im Verein rund 100 Amerikanerwagen vertreten.

Die "Friday Night Cruisers" treffen sich von Anfang Mai bis Ende Oktober jeden Freitagabend in ihrem Stammlokal im Restaurant Rössli in Oensingen/SO; in den Wintermonaten trifft man sich nur alle 14 Tage. An lauen Sommerabenden konnten schon bis zu 30 Amerikanerwagen auf dem grossen Parkplatz gezählt werden. An diesen Höcks wurden schon viele Freundschaften geschlossen und manches Ersatzteil-Problem konnte gelöst werden.

Den zweiten Teil des Abends bildet oft ein "Cruising", eine Tätigkeit, die dem Club bis heute ja schliesslich seinen Namen verliehen hat. "Cruising" stammt übrigens aus dem Ame-rikanischen und beschreibt eine Tätigkeit, die am einfachsten mit "umherkreuzen" umschrieben werden kann. Dieses Cruising führt die Clubmitglieder an einem Freitagabend jeweils in ein Lokal in der näheren Umgebung von Biel, wo man sich noch einmal trifft, um Kameradschaft und gemütliches Beisammensein zu geniessen. Zu diesen Cruisings ist übrigens jedermann, ob Clubmitglied oder nicht, mit einem Ami-Schlitten herzlich willkommen.

Das Jahresprogramm ist sehr abwechslungsreich. Neben den gemeinsamen Ausfahrten stehen auch Grillabende, Besuche der US-Car-Meetings und viele andere abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten auf dem Programm. Der Höhepunkt des Vereinsjahres bildet jeweils die Organisation des bereits zur Tradition gewordenen "American Live". Das American Live findet jeweils am ersten Maisonntag statt.

Adresse: Friday Night Cruisers
Postfach
CH-4542 Luterbach
Schweiz
Email: fnc@fnc.ch
Website: fnc.ch
Dies ist ein verifiziertes Spezialisten-Profil und wird vom Besitzer fortwährend aktualisiert. Dies ist ein verifiziertes Spezialisten-Profil und wird fortwährend aktualisiert.