Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Markenseiten

Alles über Porsche

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 928 GTS (1991-1995)
Coupé, 349 PS, 5397 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 928 (1977-1982)
Coupé, 240 PS, 4474 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 928 S (1979-1983)
Coupé, 300 PS, 4664 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 928 S (1983-1986)
Coupé, 310 PS, 4608 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 928 S (1986)
Coupé, 288 PS, 4898 cm3
 
Pantheon Graber Sonderausstellung 2019
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Porsche 928, der Sportwagen, der seiner Konkurrenz um zehn Jahre voraus war (Buchbesprechung)

    Erstellt am 17. April 2016
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas) 
    (9)
    Delius-Klasing Verlag 
    (1)
     
    10 Fotogalerie

    Als der Porsche 928 am Genfer Autosalon im März 1977, passend zu den Landesfarben in Rot und Weiss eingekleidet, präsentiert wurde, konnten die Betrachter einen Sportwagen erblicken, wie ihn Porsche vorher und nachher nie gebaut hat.

    "Buch Porsche 928 - Alle Modelle von 1977 bis 1995" - Testfahrten und Pressefoto-Shootings
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Mit einem mächsten V8-Motor, der Transaxle-Bauweise und der Weissach-Hinterachse gelang den Porschen-Entwicklern ein Wurf, nach dem sich zumindest ein Teil der Konkurrenz ausrichten musste. Und das Design war äusserst mutig und unterschied sich deutlich vom Einheitsbrei jener Zeit, aber auch vom Platzhirschen 911, den man mit dem 928 mittelfristig ablösen wollte, weil man davon ausging, dass die Zeiten des luftgekühlten Heckmotor-Sportwagens schon bald zu ende gehen würden.

    Von ersten Modellen bis zum letzten Produktionstypen

    Brian Long hat die Geschichte des Porsche 928 bereits vor Jahren für den Verlag Veloce aufgerollt und jetzt liegt eine nachgeführte deutschsprachige Übersetzung vor. Long leitet er mit einem Kapitel über die frühe Porsche-Geschichte ein und geht dann zügig auf die Entwicklungs-, Test- und Produktionsvorbereitungs-Arbeiten ein.

    "Buch Porsche 928 - Alle Modelle von 1977 bis 1995" - Designentwicklung und Prototypenbau
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Unzählige Fotos aus der Entwicklungsabteilung, die man so vermutlich vorher noch kaum je gesehen hat, zeigen, wie der 928 Schritt für Schritt Gestalt annahm und wie kein Detail dem Zufall überlassen wurde.

    Auto des Jahres

    Folgerichtig gewann der Porsche 928 dann auch den begehrten Titel des “Auto des Jahres” und auch hier finden sich Fotos von der damaligen Feier.

    Die Autojournalisten jener Zeit lobten, zumindest zu Beginn, den neuen Sportwagen über den Klee hinaus, Long hat einige prägnanten Zitate zusammengetragen.

    Der Verkaufsbeginn hätte nicht besser klappen können, doch das Schicksal wendete sich.

    Nicht alles lief nach Plan, die amerikanischen Abgasgesetzgebungen und steigende Energiepreise machten dem 928 das Leben schwer.
    Long beschreibt die Veränderungen am 928 Jahr für Jahr und weist auch auf den Motorsport-Einsatz hin. Er erklärt auch, wie Schutz die Vermarktungsstrategie anpasste und wie sich parallel zum 928 das Porsche-Bauprogramm veränderte.

    "Buch Porsche 928 - Alle Modelle von 1977 bis 1995" - Modellentwicklung zum S4
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Bis zum letzten Pressefoto

    Den Abschluss der über 200-seitigen 928-Bibel macht ein Pressefoto das den 928 GTS des Modelljahrgangs 1996 zeigte, als er eigentlich schon nicht mehr Teil des Programms war. Der 928 war seit der ersten Serie tüchtig weiterentwickelt worden und zeigte sich zwar optisch ähnlich, technisch aber deutlich gereift. Brian Long lässt in seinem Buch natürlich kaum eine Veränderung ungenannt.

    Nicht nur für 928-Besitzer

    Natürlich richtet sich ein Buch wie das hier beschriebenen in erster Linie an 928-Enthusiasten und diese haben im Vergleich zu 911-Fans relativ wenig Auswahl. Aber man muss nicht einen 928 besitzen oder kaufen wollen, um am fast 40 Euro teuren und optisch attraktiv aufgemachten Buch Freude zu haben, ein Interesse für Sportwagen und für Porsche im Speziellen reicht völlig.

    Erwähnt sei noch ein ausführlicher Anhang, der neben den Motorspezifikationen (inkl. Nummern) auch die Fahrgestellnummern und die Kraftübertragungscodes aufschlüsselt. Und auch ein Stichwortverzeichnis wird geliefert, leider keine Selbstverständlichkeit.

    Rund 61’000 Porsche 928 wurden in 19 Jahren gebaut, es lohnt sich, sich wieder einmal damit zu beschäftigen.

    "Buch Porsche 928 - Alle Modelle von 1977 bis 1995" - Eiband
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Bibliografische Angaben

    • Titel: Porsche 928  - Alle Modelle von 1977 bis 1995
    • Autor: Brian Long
    • Sprache: Deutsch
    • Verlag: Delius Klasing
    • Auflage: 1. Auflage 2016
    • 
Umfang: 208 Seiten, 292 Fotos (farbig), 50 Fotos (s/w), 52 Abbildungen (farbig), 23 Abbildungen (s/w)

    • Format: Gebunden mit Schutzumschlag, 25,9 x 25,8 cm
    • Preis: € 39,90 (D) 
    • ISBN 978-3-667-10465-6

    • Kaufen/bestellen: Online beim Verlag Delius Klasing , online bei amazon.de oder im einschlägigen Buchhandel

    Alle 10 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    ma******:
    22.04.2016 (18:01)
    Hallo liebe Autofreunde,
    statt bei amazon zu bestellen, schlagen Sie doch einmal
    folgende Adresse vor.
    IMD Inter Media Distribution
    Im Grund 36
    D- 51588 Nümbrecht - Bierenbachtal
    Eine tolle Adresse auch für Bücher aus England, USA usw.
    Gruß Matthias
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Porsche

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 928 GTS (1991-1995)
    Coupé, 349 PS, 5397 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 928 (1977-1982)
    Coupé, 240 PS, 4474 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 928 S (1979-1983)
    Coupé, 300 PS, 4664 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 928 S (1983-1986)
    Coupé, 310 PS, 4608 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 928 S (1986)
    Coupé, 288 PS, 4898 cm3
    Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen
    Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen