Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Markenseiten

Alles über Porsche

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 911 Speedster (1989)
Cabriolet, 231 PS, 3164 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 911 Speedster (964) (1992-1993)
Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 356 A 1600 Speedster (1955-1958)
Roadster, 60 PS, 1582 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Porsche 356 A 1600 S Speedster (1955-1958)
Roadster, 75 PS, 1582 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Porsche 356 / 1600 Speedster (1954-1956)
Roadster, 60 PS, 1571 cm3
 
Württembergische 2020
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
PRO
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

«PDFs runterladen und drucken» ist exklusiv für unsere Premium-PRO-Mitglieder vorbehalten.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Für diese Funktionalität oder Dienstleistung benötigen Sie eine Premium PRO Mitgliedschaft.
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Noch mehr über alle Porsche Speedster (Buchbesprechung)

Erstellt am 27. September 2020
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Berlin Motor Books (Repro Zwischengas) 
(19)
 
19 Fotogalerie

Bereits 2016 brachte Andreas Gabriel mit seinem Verlag “Berlin Motor Books” ein Buch über den Porsche Speedster heraus. Der Fokus lag damals auf den Varianten 911, 964 und 997 Speedster (also den Jahren 1989 bis 2011). Jetzt wurde nachgelegt und die Geschichte sozusagen nach vorne und zurück verlängert, will heissen, mehr Informationen zum 356 Speedster und neue zum 991 Speedster nachgereicht. Das Ergebnis ist 360 Seiten stark und kommt elegant daher.

Porsche 356 Speedster - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Von den Anfängern …

Die ersten neunzig Seiten gehören dem Porsche 356 Speedster. Die ganze Geschichte von den Anfängen der Firma Porsche bis zu den von den Amerikanern besonders gefragten 356 Speedster Modellen wird aufgerollt.

Der 356 Speedster im Showroom in New York - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Herbert Linge, der von Anfang an dabei war, erzählt manche Anekdote aus seinem Leben. Schliesslich half er den amerikanischen Porsche-Fahrern vor Ort, ihren Speedster im Schuss zu halten. Mit Ersatzteilen und Werkzeugen reiste er im Cadillac Cabriolet an.

… bis in die Neuzeit

Nach dem 356 Speedster kamen viele Jahre ohne minimalistischen Porsche. Erst 1989, zum Ende des G-Modells, konnte man wieder einen Speedster kaufen und er wurde nicht nur ein Verkaufserfolg sondern sogar zu einem Investitionsgut, denn die Preise kletterten bald über Neupreisniveau. Diesem wohl wichtigsten Speedster widmet Gabriel über 90 Seiten.

Premiere Porsche 911 Speedster auf der IAA 1987 - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Bis zum 964 änderte sich die Situation allerdings wieder und wie beim 356 wurde auch der 964 Speedster günstiger abgegeben als das Cabriolet. Rund 35 Seiten sind dem letzten luftgekühlten in Serie gebauten Speedster gewidmet.

Präsentation Porsche 964 Speedster - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Der 993 musste ohne Serien-Speedster auskommen, der 996 auch, erst vom 997 gab’s dann gegen wieder eine Speedsterversion, der mit fast zehnjähriger Pause der 991 Speedster der Neuzeit folgte.

Bau Porsche 991 Speedster - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Den neuen Modellen 997 und 991 wurden je rund 50 Seiten zur Verfügung gestellt.

Einführungen, Interviews und Kaufberatungen

Jeder Fahrzeugtyp wird mit Rückblicken, aber vor allem auch Interviewauszügen von Leuten, die am Bau beteiligt waren, dokumentiert. Dazu kommen Datenseiten, Kaufberatungen und Wertentwicklungen über die Jahre von Classic Data.

356 Speedster Pre-A Datenteil - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Dies ist in sich schlüssig, allerdings würden gerade historisch interessierte Leser manchmal wohl auch Auszüge aus Prospekten und damaligen Testberichten interessieren, die im neuen Buch wohl der Seitenlimitierung zum Opfer gefallen sind.

Prototyp Porsche 964 Speedster von 1990 - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Dafür finden sich im Buch auch viele Informationen über Sondermodelle und Prototypen, über die man sonst selten liest und die man noch viel seltener auf Fotos zu Gesicht kriegt.

Die Kunst des Weglassens

2016 waren es beim Buch-Vorgänger fast 400 Seiten, die vor allem den 911-, 964- und 997-Speedstern zur Verfügung standen. Jetzt kam der 991 dazu und der 356 Speedster wurde breiter dokumentiert, die Seitenzahl schrumpfte gleichzeitig um 40. Kann das gutgehen?

Nun, auch beim Auto zelebriert der Speedster die Kunst des Weglassens und Gabriel entschied sich, auf Chassis-Nummern-Listen genauso zu verzichten wie auf Fahrerfahrungen und Berichte von Besitzern. Dies mag den einen oder anderen stören, aber wer nach einer kompletten Speedster-Abhandlung, welche die Jahre 1954 bis 2020 abdeckt sucht, der hat kaum eine Alternative zum neuen Buch.

Porsche 991 Speedster - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

Es ist mit vielen grossformatigen Bildern illustriert, die einem einen guten Eindruck zu allen Speedster-Varianten verschaffen, auch wenn einige Fotos im Druck gar dunkel daherkommen.

Einband mit Schuber - Buch "Porsche Speedster Legends 1954-2020"
© Copyright / Fotograf: Berlin Motor Books (Repro Zwischengas)

EUR 95.00 sind kein Pappenstiel, aber schliesslich haben sich die Speedster-Modelle trotz Marktberuhigung preislich vorteilhaft entwickelt, da darf auch ein schön gemachtes und aufwändig recherchiertes Buch etwas mehr kosten.

Bibliografische Angaben

  • Titel: Porsche Speedser Legendes 1954-2020
  • Autoren: Andreas Gabriel, Achim Kubiak, Manfred Hering
  • Sprachen: Deutsch / Englisch
  • Verlag: Berlin Motor Books
  • Auflage: 1. Auflage, August 2020 (limitierte Auflage von 1954 Büchern)
  • Format: Gebunden, im Schuber, 26.8 x 31.7 cm
  • Umfang: 360 Seiten, über 200 Fotos
  • ISBN: 978-3-9814592-2-7
  • Preis: EUR 95.05
  • Kaufen/bestellen: Online beim Verlag Berlin Motor Books oder im einschlägigen Buchhandel

Alle 19 Bilder zu diesem Artikel

···
 
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Porsche

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 911 Speedster (1989)
    Cabriolet, 231 PS, 3164 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 911 Speedster (964) (1992-1993)
    Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 356 A 1600 Speedster (1955-1958)
    Roadster, 60 PS, 1582 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Porsche 356 A 1600 S Speedster (1955-1958)
    Roadster, 75 PS, 1582 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Porsche 356 / 1600 Speedster (1954-1956)
    Roadster, 60 PS, 1571 cm3
    Padova 2020
    Padova 2020