Angebot eines Partners

His name was Siffert, Jo Siffert (Buchbesprechung)

Erstellt am 23. April 2021
, Leselänge 3min
Text:
Daniel Reinhard
Fotos:
Turbo Éditions (Repro Zwischengas) 
8

Der Titel erinnert sofort an James Bond: "His name was Siffert, Jo Siffert", zu Deutsch "Sein Name war Siffert, Jo Siffert".

Das erste Buch über Jo Siffert kam von Jacques Deschenaux 1972, das zweite von Richard Frankenberg 1972, das dritte von Ed Heuvink aus dem McKlein-Verlag 2010 und das vierte nun von Jean-Marie Wyder (Turbo editions) 2021 und rundet wohl die Karriere des grossartigen Rennfahrers ab. Jean-Marie Wyder ist in der Motorsport-Szene Schweiz bekannt für seine Buchreihe «Les Suisses Au Mans» (siehe Berichte auf Zwischengas).

Jo Siffert, dessen Todestag sich am 24. Oktober 2021 zum 50. Mal jähren wird, ist und bleibt ein Aushängeschild für die gesamte Schweizer Nation. Mit Bernhard Russi und Roger Federer auf einer Ebene zu stehen, ist für einen Motorsportler in der Schweiz schon sehr ungewöhnlich.

Ein Bildband zum 50. Todestag

Autor Jean Marie Wyder beschreibt sein Buch mit den Worten: "Dieses Buch ist Jo Siffert gewidmet, der in den frühen sechziger Jahren mit dem Rennsport begann. Es handelt von einer Reise über vier Kontinente und siebzehn Länder, wobei er mit dem Lenkrad in der Hand dorthin fuhr, wohin der Rennkalender ihn führte. Sie sind eingeladen, ihn auf dieser Reise zu begleiten und dabei über Zeitverschiebungen, Wetterumschwünge und Jahreszeiten zu lästern."

Siffert im Jahr 1970 - Buch "His name was Siffert, Jo Siffert"
Copyright / Fotograf: Turbo Éditions (Repro Zwischengas)

Unüblicher Aufbau

Ungewöhnlich und daher auch sehr unübersichtlich ist das Buch aufgebaut. Es beginnt in Südafrika und endet in der USA. Dabei kommen die Rennstrecken der Länder in Wort und Bild mit den chronologisch aufgereihten Bildern daher. Am Beispiel von Frankreich sieht man Bilder von Seppi in all seinen gefahrenen Autos aus Albi, Bugatti/Le Mans, Clermont Ferrand, 24h Le Mans, Monthléry, Pau, Paul Ricard, Reims, Rouen und Cadours/Toulouse.

Nach der Weltreise über 430 kommt ein Kapitel über die CanAm Serie, dann wieder einige Sportwagenrennen und zum Schluss noch 36 Seiten mit "Long lost photos" (Lang vermisste Bilder), wo dann noch weitere Bilder ihren Weg ins Buch schafften. Alles leider sehr chaotisch, doch trotzdem entstand ein gewaltiger Bildband mit doch sehr vielen noch nie gesehenen Bildern.

Der Start in Monaco - Buch "His name was Siffert, Jo Siffert"
Copyright / Fotograf: Turbo Éditions (Repro Zwischengas)

Urheber nicht immer genannt

Es ist nur bedingt ein Nachschlagwerk und auch nur bedingt für Leseratten, dafür aber extrem bildgewaltig.

Trotz Zweisprachigkeit sind nur französisch und englisch vertreten, was uns Alemannen wiederum auf die Bilder verweist, denn die sind unabhängig jeder Sprache für alle gleich.

Man muss schon sagen, dass die Anzahl der rund 600 gezeigten Fotos absolut gewaltig ist. Leider ist nur Dank der heutigen Digitaltechnik so etwas überhaupt möglich und dabei ist dieses Buch über Jo Siffert wahrlich kein Einzelfall. Jedes Bild, das auch nur als Print von Fans mal gesammelt wurde, kann gescannt und auch gedruckt werden, oft ohne Quellenangabe oder höchstens mit "Archiv: Irgendwer" bezeichnet.

Bibliographische Angaben

  • Titel: His name was Siffert, Jo Siffert
  • Autor: Jean Marie Wyder
  • Verlag: Turbo Editions
  • Sprachen: Englisch, Französisch
  • Umfang: 432 Seiten, 610 Fotos
  • ISBN 978-2-8399-3057-4
  • Verkaufspreis: CHF 111.00

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 90 PS, 1582 cm3
Targa, 90 PS, 1582 cm3
Coupé, 130 PS, 1991 cm3
Targa, 130 PS, 1991 cm3
Coupé, 150 PS, 2687 cm3
Targa, 150 PS, 2687 cm3
Coupé, 165 PS, 2687 cm3
Targa, 165 PS, 2687 cm3
Coupé, 450 PS, 2849 cm3
Targa, 110 PS, 1991 cm3
Coupé, 125 PS, 1984 cm3
Coupé, 125 PS, 1984 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Hilden, Deutschland

0211 58 38 8000

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!