Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/3): Standbild aus dem Film 'Le Mans 1983' - Auch etliche Rennfahrer haben sich mit den Girls unterhalten - auch das gibt es heute praktisch nicht mehr (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 3 von total 24 Fotos!
21 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 912 (1965-1969)
Coupé, 90 PS, 1582 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 912 (1965-1969)
Targa, 90 PS, 1582 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 911 (1964-1967)
Coupé, 130 PS, 1991 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 911 (1966-1967)
Targa, 130 PS, 1991 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 911 (1973-1975)
Coupé, 150 PS, 2687 cm3
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Film Vorstellung: Le Mans 1983

    13. Mai 2013
    Text:
    Balz Schreier
    Fotos:
    Archiv 
    (24)
     
    24 Fotogalerie
    Sie sehen 3 von 24 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    21 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Eine ausführliche Zusammenfassung des ganzen 24 Stunden Rennens von Le Mans 1983 liefert unser Hauptartikel. Hier werden deshalb nur auf Besonderheiten des 60 Minuten langen Films eingegangen.

    Aus der Fahrerperspektive

    Zum ersten Mal wurden 1983 Kameras in den Rennfahrzeugen von Le Mans montiert (vor allem Porsche?) und diese Aufnahmen sind deshalb ein besonderer Leckerbissen für die Filmfans! Zum ersten Mal sah man komplette Runden aus der Fahrerperspektive und konnte fast live zusehen, wie schnell die Kulissen an einem vorbeiziehen, wenn man der Hunaudières entlang rast (damals noch ohne Schikanen!). 

    Standbild aus dem Film 'Le Mans 1983' - Zum ersten Mal wurden in Le Mans Kameras in den Cockpits montiert - Einmalig!
    © Zwischengas Archiv

    Mitten drin und voll dabei

    Viele Sequenzen im Film zeigen das Geschehen in der Boxengasse vor und während dem Rennen. Es ist fantastisch, die Fahrer und Fans, Mechaniker und Team-Chefs so lebendig zu sehen, auch um sich wieder in Erinnerung zu rufen, wie damals die Boxengasse in Le Mans ausgesehen hatte. Wirklich genial!

    Standbild aus dem Film 'Le Mans 1983' - Der Film zeigt etliche Szenen aus der Boxengasse - wirklich toll, die Fahrzeuge und die Kulisse von damals zu sehen
    © Zwischengas Archiv

    Es fällt auf, dass die berühmten Hawaiian Tropic Girls auch den Kameramann bezirzt haben mussten, alle paar Minuten werden sie für ein paar Sekunden wieder gezeigt. 

    Standbild aus dem Film 'Le Mans 1983' - Legendär - Die Hawaiian Tropic Girls
    © Zwischengas Archiv

    Dokumentarischer Wert

    Nebst den eindrücklichen Aufnahmen des Rennens, inklusive dem Unfall von Ickx und Lammers bei Mulsanne, ...

    Standbild aus dem Film 'Le Mans 1983' - Der matchentscheidende Crash zwischen Ickx und Lammers ist komplett gefilmt worden - Ein Highlight!
    © Zwischengas Archiv

    ... sind aber auch viele Aufnahmen dabei, die das Geschehen abseits der Strecke dokumentieren: Das Riesenrad, damals noch nach dem Dunlopbogen aufgestellt, die Fans, fast direkt an der Strecke, das Restaurant direkt am der "Mulsanne Straight", und und und... Obwohl der Film nur 60 Minuten dauert, werden sehr viele Geschehnisse und Eindrücke gezeigt und festgehalten.

    Standbild aus dem Film 'Le Mans 1983' - Auch Aufnahmen des berühmten Restaurants direkt an der langen Geraden fehlen natürlich nicht - Sensationell!
    © Zwischengas Archiv

    Wir empfehlen deshalb auch diesen Film allen Motorsport Fans, insbesondere den Le Mans-Fans. Am günstigsten kommt einen der Kauf der 10-er-Box: Le Mans 1980 bis 1989.

    Film / DVD kaufen

     

    Alle 24 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 912 (1965-1969)
    Coupé, 90 PS, 1582 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 912 (1965-1969)
    Targa, 90 PS, 1582 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 911 (1964-1967)
    Coupé, 130 PS, 1991 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 911 (1966-1967)
    Targa, 130 PS, 1991 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 911 (1973-1975)
    Coupé, 150 PS, 2687 cm3
    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019