Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Kann aus einer Entwurfszeichnung ein fahrbereites Auto entstehen? Kann eine Idee eines längst geschlossenen Automobilwerks doch noch auf die Strasse rollen? Erst recht, wenn zwischen der Fertigstellung der Zeichnung und dem ersten Roll-Out 80 Jahre liegen? Was sich anhört wie ein Märchen, hat Frieder Bach, ein ausgewiesener Kenner der DKW- und Auto- Union-Geschichte Wirklichkeit werden lassen. Und gleich noch ein Buch darüber geschrieben. Diese Buchrezension führt durch das Buch und erzählt beiläufig diese unglaubliche Geschichte.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Der letzte Auto Union Sportwagen - der Vollendete (Buchbesprechung) (Fotogalerie)

Foto Galerie

mit 14 Bildern
14 / 14 Bilder sehen Sie grösser, aber...
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30).
Probieren Sie es aus!
Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf aktuelle Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Weitere Premium-Vorteile sind hier zusammengefasst.

 

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/14): Einband - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (1/14): Einband - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (2/14): Bei Recherchen zur Ausstellung zum DKW F9, der erst nach dem 2.- Weltkrieg in Ost und West in Serie ging, stiess Autor Frieder Bach auf eine bislang unbekannte Skizze - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (2/14): Bei Recherchen zur Ausstellung zum DKW F9, der erst nach dem 2.- Weltkrieg in Ost und West in Serie ging, stiess Autor Frieder Bach auf eine bislang unbekannte Skizze - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (3/14): Mit Spezialkarosserien traten die Hersteller bei den Langstreckenrennen in den 30er Jahren an. Die Auto Union setzte bei Liegé-Rome-Liegé auf eigene Konstruktionen, die sie zum Teil bei Hornig in Meerane karossieren liess - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (3/14): Mit Spezialkarosserien traten die Hersteller bei den Langstreckenrennen in den 30er Jahren an. Die Auto Union setzte bei Liegé-Rome-Liegé auf eigene Konstruktionen, die sie zum Teil bei Hornig in Meerane karossieren liess - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (4/14): Für die geplante Berlin-Rom-Fahrt hatte man bei der Auto Union Stromlinienkarosserien für die Einzelmarken Audi, DKW, Horch und Wanderer entwickelt, um auf den Autobahnen zügig voran zu kommen - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (4/14): Für die geplante Berlin-Rom-Fahrt hatte man bei der Auto Union Stromlinienkarosserien für die Einzelmarken Audi, DKW, Horch und Wanderer entwickelt, um auf den Autobahnen zügig voran zu kommen - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (5/14): Entwicklung - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (5/14): Entwicklung - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (6/14): Handarbeit - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (6/14): Handarbeit - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (7/14): Moderne Technologie im Einsatz - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (7/14): Moderne Technologie im Einsatz - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (8/14): Inkrementelle Blechverarbeitung - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (8/14): Inkrementelle Blechverarbeitung - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (9/14): Gefundenes Armaturenbrett - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (9/14): Gefundenes Armaturenbrett - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (10/14): Feinarbeit - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (10/14): Feinarbeit - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (11/14): Werkstattarbeit - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (11/14): Werkstattarbeit - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (12/14): Geschafft! - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (12/14): Geschafft! - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
Bild (13/14): Einband - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde, 2020)Bild (13/14): Einband - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde, 2020)
Bild (14/14): Einband - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)Bild (14/14): Einband - Buch "Der letzte Auto Union Sportwagen aus Chemnitz" (© Mironde (Repro Holger Merten), 2020)
 
ZG Marktpreise Eigenwerbung
ZG Marktpreise Eigenwerbung