Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
7

Fotogalerie «Auto Motor und Sport, aber auch andere Miniaturen von Faller (Buchbesprechung)»

Wer in den Sechziger- oder Siebzigerjahren als Kind von Autorenn- und Modelleisenbahnen träumte, der kam um die Marke “Faller” kaum herum. Ihr widmet Ulrich Biene nun ein Buch, das die Geschichte der Gebrüder Faller und ihrer miniaturisierten Welt gewidmet ist. Dabei kommt auch die berühmte Autorennbahn namens “AMS” (Auto Motor und Sport” zur Sprache, die es auch auf kleinstem Raum erlaubte, den ganzen Nürburgring inklusive Sprunghügel nachzubauen. Diese Buchbesprechung führt ins 184 Seiten starke Werk ein und erklärt, an wen es sich richtet.

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Zeitgenössische Illustration einer Faller-AMS-Packung - Buch "Faller - kleine Welt ganz gross" (© Delius Klasing Verlag (Repro Zwischengas), 2016)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!