Auto Motor und Sport, aber auch andere Miniaturen von Faller (Buchbesprechung)

Erstellt am 16. Oktober 2016
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Delius Klasing Verlag (Repro Zwischengas) 
6
Delius Klasing Verlag 
1

Die Marke “Faller” können vor allem die Modelleisenbahner, denn die Gebrüder Hermann und Edwin Faller aus dem Schwarzwald setzten ab 1946 auf die H0-Eisenbahn und bietet ein miniarisiertes Deutschland als Zubehör zu den kleinen Zügen. Ob Hotel, Tankstelle oder ganze Bahnhöfe, Faller liefert es zunächst auf Pappbögen und später als Plastikbausätze, die man ähnlich den Modellfliegern mit Leim und Geschick zusammenbaut.


Die Tankstelle - Buch "Faller - kleine Welt ganz gross"
Copyright / Fotograf: Delius Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

Doch warum soll dies für den Oldtimer- und Youngtimer-Fan interessant sein?

Auto Motor und Sport im Wohnzimmer

Zur Spielwarenmesse 1963 in Nürnberg stellt die Firma Faller zur Überraschung vieler die Bahn “Auto Motor und Sport” vor, eine Autorennbahn im H0-Massstab. Sie ist von Anfang an als Miniaturisierung des normalen Strassenverkehrs gedacht und soll die Modelleisenbahn mit selbstfahrenden Autos ergänzen.


Motorsport im Massstab 1 zu 87 - Buch "Faller - kleine Welt ganz gross"
Copyright / Fotograf: Delius Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

Als Autos werde ausschliesslich deutsche Typen verkleinert, etwa der VW Käfer, der Mercedes 190 SL oder der Ford Taunus.

Von der Strasse zur Rennstrecke

Allerdings darf es auf der Faller-Autorennbahn auch etwas sportlicher zugehen, die Packungen heissen schon auch einmal “Solitude” oder “Avus” und 1964 konfigurieren die Faller-Macher sogar die Nordschleife des Nürburgrings massstabsgerecht für das ADAC-1000-km-Rennen. Die Autos tragen Startnummern und es gibt neben dem Jaguar E-Type auch den Porsche 904 GTS zu kaufen. Auch Boxengebäude, Leitplanken, Strassenbeleuchtung und andere Accessoires tragen zur Realitätsnähe der Modellwelt bei.

Gegenüber der Konkurrenz von Märklin und Fleischmann hat Faller vier Jahre Vorsprung, Carrera und Stabo Car starten im selben Jahr, aber mit grösseren Massstäben. So wird das Autorennbahngeschäft ein einträgliches.


Eingekaufte Marken - Buch "Faller - kleine Welt ganz gross"
Copyright / Fotograf: Delius Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

Farbig beschriebene Geschichte

All dies fasst Autor Ulrich Biene unterhaltsam und vor allem mit schönen Abbildungen von Packungen, Fahrzeugen, Anlageausschnitten, usw. illustriert zusammen. Das macht Freude beim Lesen und weckt nostalgische Geister, die man schon lange vergessen glaubte.

Nicht nur für Modellbauer

Die lebendig wiedergegebene Geschichte der Gebrüder Faller fesselt, denn sie zeigt, was zwei findige Unternehmer mit einem Gespür für Trends leisten können. Und so ist das Buch auch für Leute interessant, die in ihrer Kindheit keine Faller-Modellhäuser (z.B. Villa Tessin) zusammengebaut haben und nicht mit dem AMS-System im Massstab 1:87 Rennen austrugen.

Dass Biene über die Insolvenz/Rettung von Faller im Jahr 2009 kaum etwas sagt und dass ein praktischer Stichwortindex fehlt, sei hier verziehen, zu nostalgisch fühlt sich der Autor dieser Zeilen nach dem Lesen des 184 Seiten starken Buches, das mit EUR 29.90 zudem durchaus preiswert ausgefallen ist.


Einband - Buch "Faller - kleine Welt ganz gross"
Copyright / Fotograf: Delius Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

Bibliografische Angaben

  • Titel: Faller - kleine Welt ganz gross”
  • Autor: Ulrich Biene
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Delius Klasing
  • Format: Gebunden, 21,9 x 28,7 cm
  • Umfang: 184 Seiten, 265 Farbfotos, 52 Schwarzweissfotos
  • ISBN: 978-3-667-10694-0
  • Preis: EUR 29.90
  • Kaufen/bestellen: Online bei amazon.de , online beim Verlag Delius Klasing oder im einschlägigen Buchhandel

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von tw******
05.05.2021 (19:07)
Antworten
Faller AMS hatte nicht nur deutsche Modelle, sondern auch den Citroen DS, einen Cadillac (als Limousine und als Cabrio), einen Jaguar E-Type sowie einen Ferrari.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 170 PS, 2778 cm3
Cabriolet, 185 PS, 2746 cm3
Cabriolet, 185 PS, 2746 cm3
Cabriolet, 160 PS, 2778 cm3
Limousine, viertürig, 140 PS, 2778 cm3
Limousine, viertürig, 160 PS, 2778 cm3
Limousine, viertürig, 160 PS, 2778 cm3
Cabriolet, 150 PS, 2496 cm3
Cabriolet, 193 PS, 2799 cm3
Cabriolet, 193 PS, 2799 cm3
Cabriolet, 204 PS, 2799 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Goldenstedt, Deutschland

044428879033

Spezialisiert auf Mercedes Benz

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.