Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt
 
 
Passione Caracciola 2018: Passione Caracciola 2018
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    50 Jahre Sport und Luxus - BMW Alpina Automobile (Buchbesprechung)

    13. September 2015
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas) 
    (8)
    Delius-Klasing Verlag 
    (1)
     
    9 Fotogalerie

    Eigentlich begann die Geschichte schon vor 1965, denn Burkard Bovensiepen legte den Start seiner unternehmerischen Karriere schon früher aufs Parkett und scheitere im ersten Anlauf grandios. Dies verbindet ihn mit Enzo Ferrari, der auch um die 20 Jahre alt bereits bankrott war und hinterher die berühmteste Sportwagenmarke der Welt aufbaute.

    Buch "0AL-BB 50 - 50 Jahre BMW Alpina Automobile" - Die Anfänge
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Auch Bovensiepen war im zweiten Anlauf ab 1965 erfolgreich, bis heute steht Alpina für schnelle Fortbewegung und besondere Automobile. Und genau davon handelt das nun vorliegende 464 Seiten starke Buch, das Paolo Tumminelli geschrieben hat.

    Zweisprachig

    Konsequent und auf das internationale Publikum ausgerichtet, ist das Buch durchgehend in zwei Sprachen abgefasst. Wer deutsch liess, wählt die schwarze Schrift, die auch mal weiss sein kann, für Englischsprechende gilt der grüne Text.

    Bildstark

    Von den Anfängen bis in die Neuzeit sind Fahrzeuge, aber auch Personen bildlich erfasst. Zwar könnte man sich den Druck brillanter und kontrastreicher vorstellen, aber das Buch soll ja kein Kunstband sein, sondern eine Firmenchronik.

    Buch "0AL-BB 50 - 50 Jahre BMW Alpina Automobile" - Autos für besondere Einsätze
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Zudem weiss der Leser zu schätzen, dass viele historische Abbildungen verwendet werden konnten, die man sicherlich vorher noch nie so gesehen hat.

    Spannend

    Über 50 Kapitel erzählt Tumminelli den Lebensweg Burkard Bovensiepens und seiner Mitarbeiter.

    Buch "0AL-BB 50 - 50 Jahre BMW Alpina Automobile" - Alpina B7 und B7S
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Im Laufe dieser Geschichte werden nicht nur Meilensteine im Fahrzeugbau - BMW 1800 TI 1965, BMW 2002 TII 1973, BMW 3.0 CSL Alpina 1972, B6 2.8 1978, B7S Turbo Coupé 1982, B10 Bitburbo 1989, Z1, B12 5.7 Coupé 1992, B8 4.6 1995, D10 Biturbo 2000, Z1 Roadster V8 20002, B3 GT3 2012 - präsentiert, sondern auch die Ausflüge in den Motorsport und andere Projekte.

    Buch "0AL-BB 50 - 50 Jahre BMW Alpina Automobile" - BMW 1800 TI 1965
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Immer wieder verweist der Autor auch auf das Umfeld und erklärt politische Zusammenhänge. Das liest sich manchmal fast so spannend wie ein Krimi. Wäre das Buch nicht so gross und schwer, man würde es überall hin mitnehmen wollen. Denn wer hätte schon gedacht, dass Bovensiepen einst auch mit Opel liebäugelte und dass am Anfang auch Kooperationen mit Fiat oder Ford angedacht waren.

    Strukturiert

    Das Buch ist weitgehend chronologisch aufgebaut, wenn auch ab und zu Rückblenden vorkommen. Die Buchmacher haben es nicht unterlassen, ein komplettes Verzeichnis der gebauten Fahrzeuge mitsamt Stückzahlen zu recherchieren und sie vergassen auch nicht, ein Schlagwort-Register der wichtigsten Begriffe anzufügen. Gut so!

    Buch "0AL-BB 50 - 50 Jahre BMW Alpina Automobile" - Übersicht über die gebauten Fahrzeuge
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Nicht nur für Alpina-Fans

    Natürlich richtet sich das Buch zuerst einmal an die Fans des Fahrzeugherstellers Alpina und an die Besitzer dieser Fahrzeuge sowieso. Doch ist es auch weit darüber hinaus für allgemein an der Automobilgeschichte interessierte Leser relevant, denn es beleuchtet das Thema Tuning genauso wie die Schwierigkeiten, mit denen kleine Autohersteller zu kämpfen haben. Und natürlich dürften auch BWM-Anhänger einiges dazu lernen können. Gemessen am Umfang und der textlichen Qualität geht der Preis von Euro 75.00 absolut in Ordnung.

    Buch "0AL-BB 50 - 50 Jahre BMW Alpina Automobile" - Einband
    © Copyright / Fotograf: Delius-Klasing Verlag (Repro Zwischengas)

    Bibliografische Angaben

    • Titel: OAL-BB50 - The Alpina Book - 50 Jahre BMW Alpina Automobile
    • Autor: Paolo Tumminelli
    • Verlag: Delius-Klasing Verlag, 1. Auflage 2015 (29. Juni 2015)
    • Format: 23,8 x 30 cm, gebunden mit Schutzumschlag
    • Umfang: 464 Seiten, 197 Farbfotos, 85 S/W Fotos, 17 farbige Abbildungen, 11 S/W Abbildungen
    • ISBN-10: 3667103123
    • ISBN-13: 978-3667103123
    • Preis: Euro 75.00 (D)
    • Bestellen: Online beim Verlag Delius-Klasing , bei amazon.de oder im einschlägigen Buchhandel

    Alle 9 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.