Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
Fotogalerie (5 Bilder)

Vizepräsident MBVC Schweiz

Spezialist

Zusammenfassung
MBVC Mercedes-Benz Veteranenclub Schweiz

Beschreibung
Club-Portrait

Der Mercedes-Benz Veteranenclub Schweiz wurde am 22. November 1975 in Rothrist gegründet. Was mit einer Handvoll Mercedes-Benz Enthusiasten begann, hat sich bis heute zu einem der grössten und renommiertesten Oldtimerclubs in der Schweiz entwickelt. Der MBVC ist der offizielle Schweizer Markenclub für Mercedes-Benz Oldtimer- und Youngtimer-Fahrzeuge, offiziell anerkannt durch die Daimler AG, Stuttgart.

Zweck
Der MBVC bezweckt die Erhaltung und Pflege der im Fahrzeugreglement aufgeführten Fahrzeuge der Firma Daimler AG, Stuttgart und ihrer Vorläufer Benz AG Mannheim bzw. DaimlerChrysler AG Stuttgart (nachstehend MB-Fahrzeuge genannt). Weiter pflegt der MBVC die Kameradschaft, die Durchführung von Ausfahrten und die Behandlung automobiltechnischer Anliegen. Der MBVC unterstützt bei diversen Fragen der Fahrzeugrestauration.

Ziele
Der MBVC fördert die privaten Sammler und Liebhaber in der Erhaltung alter MB-Fahrzeuge. Das Ziel des Clubs und seiner Mitglieder ist im weiteren, die Fahrzeuge epochengetreu und in perfektem Originalzustand fahrbar zu erhalten. Er wirbt in der Öffentlichkeit um Verständnis, Interesse und Unterstützung für seine Anliegen. (Ziffer 1.4 der Statuten)

Mitgliedschaft
Der Mercedes-Benz Veteranenclub besteht aus Mitgliedern unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen. Seit seiner Gründung im Jahr 1975 ist er auf über 500 Mitglieder angewachsen. Voraussetzung für die Aktivmitgliedschaft ist der Besitz eines gemäss dem Fahrzeugreglement eingestuften Automobils der Marken Benz, Daimler / Mercedes und Mercedes-Benz.
Mitgliederbeiträge: Aktiv CHF 150.00 / Paar CHF 200.00 / Passiv CHF 100.00 / Firma CHF 250.00

Angebote und Aktivitäten
Die Clubmitglieder profitieren von ausgewiesenen Fachreferenten, die als Ansprechpersonen für technische Fragen zu den verschiedenen Fahrzeugtypen zur Verfügung stehen. Sie bieten Hilfestellung bei Restaurierungsproblemen, bei der Beschaffung von Ersatzteilen und Literatur. Regelmässige Zusammenkünfte an fünf regionalen Stammtischen fördern den Kontakt unter den Mitgliedern («Schrauber» oder «Nichtschrauber») und ihren Partnerinnen und Partnern. Darüber hinaus hält der MBVC seine Mitglieder mit den vierteljährlich erscheinenden Club-Nachrichten und mit der Homepage auf dem Laufenden.
Attraktive Clubausfahrten bieten den MBVC-Mitgliedern Gelegenheit, die Geselligkeit zu pflegen und bei eintägigen bis einwöchigen Rundfahrten die Vielfalt der Schweizer Kulturlandschaft und des angrenzenden Auslands oder interessante Sammlungen und Museen näher kennen zu lernen.




Fahrzeuge
Die im MBVC vereinten Fahrzeugtypen präsentieren ein breites Spektrum vom Veteranenfahrzeug bis zu den neueren, nicht mehr produzierten Mercedes-Benz Modellen. Der Club umfasst über 500 Mitglieder und über
900 Fahrzeuge, die in Oldtimer- und Youngtimer-Kategorien für Gelände-, Nutz- und Sonderfahrzeuge eingeteilt sind. Darunter befinden sich: (Stand 09.2019)


Marken: Mercedes-Benz
Spezialist: Fahrzeug Händler/Verkauf
Sachverständige/Experten/Consultants
Veranstalter/Reisen
Teile/Zubehör
Adresse: Vizepräsident MBVC Schweiz
Kurt Schweizer
Lindenaustrasse 10
CH-9534 Gähwil
Schweiz
Mobile: 0799088431
Email: mbvc-ost@bluewin.ch
Website: www.swiss-classiccars.ch
Dies ist ein verifiziertes Spezialisten-Profil und wird vom Besitzer fortwährend aktualisiert. Dies ist ein verifiziertes Spezialisten-Profil und wird fortwährend aktualisiert.