Zuffenhausen bricht mit dem Blech - Porsche 904 GTS aus der Spritzpistole

Erstellt am 15. Januar 1964
, Leselänge 6min
Text:
Heinz Kranz
Fotos:
Daniel Reinhard 
1
Archiv Solitude Revival 
1
Archiv 
19

Zusammenfassung

Im Januar 1964 schaute sich ‘hobby’-Schreiber Heinz Kranz den Porsche 904 Carrera GTS genauer an und liess sich von Herbert Linge um die Solitude chauffieren. Mit seiner Kunststoff-Karosserie beschritt der Mittelmotorsportwagen Neuland und auch sonst war kaum etwas so, wie man es sich sonst von Porsche gewohnt war. Dieser Bericht gibt den Originalwortlaut des Erfahrungsberichtes wieder und zeigt den Sportwagen auf Archiv-Bildern. Für Fans gibt es auch noch die originalen Presseinformationen.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Kein Porsche wie die anderen
  • Mit Kunststoff-Karosserie
  • Gewichtsvorteile
  • Kosten- und Flexibilitätsvorteile
  • Spritz- statt Handauflegeverfahren
  • Mit voller Kraft gegen den Abarth 2000
  • Einsteigen ohne Schuhlöffel
  • Von der Rennstrecke auf die Strasse
  • Porsche 904 GTS in ‘nackten Zahlen’ dargestellt

Geschätzte Lesedauer: 6min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

So habe ich die Solitude selten erlebt: Im Zeitraffertempo 'fraß' unser Auto den Rundkurs, während ich gemütlich wie im Kino zuschaute. Die gleiche Fahrt mit einem VW wäre weit aufregender, obwohl dann der Tacho ständig zumindest 100 km/h weniger anzeigen würde. Es regnete, doch das konnte meinen Piloten Herbert Linge, einen der schnellsten und sichersten Sportfahrer der Welt, nicht im geringsten aus seiner 'Buddha-Ruhe' bringen. Der Drehzahlmesser pendelte meist um 7000 U/min, ob es nun die Steilstrecke   aus der Hedersbach-Kurve zum Frauenkreuz hinauf oder aber die Gerade vom Steinbachsee zum Schatten ging.

 
6min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf bis zu 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 6min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von HEPO
19.04.2016 (23:25)
Antworten
Gerne denke ich an die Zeit,als ich auf der Solitude nach der die Probefahrt meinen 904 bestellte.Jemand vom Porsche Werk nahm die Bestellungen auf einem Block entgegen.Nur wenige Optionen waren bestellbar.Ich bin in einer Reihe von etwa 7 Personen angestanden !!! Obwohl auch ich heute auf grossen Erfolg zurück schauen darf,mit meiner Porsche Vertretung.In Reihe sind meine Käufer nie angestanden !!Lieber Gildo,hätten wir zwei den 904 doch besser behalten! Hansueli Eugster
von er******
16.04.2013 (23:26)
Antworten
ab ich besessen 1967 super rennsportwagen. hatte tolle erfolge damit Gildo de guidi
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Originaldokumente / Faksimile

Empfohlene Artikel / Verweise

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 245 PS, 1954 cm3
Coupé, 349 PS, 5397 cm3
Targa, 210 PS, 2687 cm3
Targa, 231 PS, 3164 cm3
Cabriolet, 231 PS, 3164 cm3
Coupé, 231 PS, 3164 cm3
Cabriolet, 231 PS, 3164 cm3
Coupé, 210 PS, 2687 cm3
Coupé, 231 PS, 3164 cm3
Targa, 231 PS, 3164 cm3
Coupé, 230 PS, 2993 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Mönchsdeggingen, Deutschland

09088920315

Spezialisiert auf Ford, Chevrolet, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Schoten, Belgien

+32 475 42 27 90

Spezialisiert auf Lola, De Tomaso, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.