Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Auto Zürich 2019 Variante 2

Markenseiten

Alles über Lotus

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Lotus Elite (1957-1963)
Coupé, 83 PS, 1216 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lotus Elan (1989-1993)
Cabriolet, 158 PS, 1588 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lotus Elise (2000-2001)
Cabriolet, 120 PS, 1796 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Lotus Seven S1 (1957-1960)
Roadster, 40 PS, 1772 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Lotus Elan 1600 (1963-1964)
Cabriolet, 106 PS, 1558 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Oldie Collection GmbH
 
SC-Abo-Kampagne
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Bruno Senna erstmals im Lotus F1 seines berühmten Onkels Ayrton!

    Erstellt am 25. November 2010
    Text:
    Daniel Reinhard
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (19)
     
    19 Fotogalerie

    Anlässlich des GP Japan in Suzuka 2010 durfte Bruno Senna, der Neffe des berühmten und leider jung verstorbenen Ayrton Senna, erstmals im Cockpit eines Lotus seines berühmten Onkels Platz nehmen.

    Für eine Demonstrationsrunde wurde der Lotus Renault Turbo 97T zu neuem Leben erweckt. Die Turbo-Power des Renault Motors war wiederum beeindruckend. Nach wenigen Hüpfern aus dem Stand nahm der Motor das Gas an und zeigte seine Freude mit einer atemberaubenden Leistungsentfaltung. Trotz vergleichsweise gemässigtem Lärm konnte man die rund 1000 PS spüren, mit denen 1985 der dreifache Weltmeister der Jahre 1988, 1990 und 1991 im strömenden Regen von Estoril (Portugal) seinen 1. von 41 GP`s gewann!

    Bruno Senna jedenfalls zeigte sich äusserst beeindruckt von dem inzwischen 25 Jahre alten Auto.

    Alle 19 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Lotus

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Lotus Elite (1957-1963)
    Coupé, 83 PS, 1216 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lotus Elan (1989-1993)
    Cabriolet, 158 PS, 1588 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lotus Elise (2000-2001)
    Cabriolet, 120 PS, 1796 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Lotus Seven S1 (1957-1960)
    Roadster, 40 PS, 1772 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Lotus Elan 1600 (1963-1964)
    Cabriolet, 106 PS, 1558 cm3

    Spezialisten (Auswahl)

    Oldie Collection GmbH
    Hiscox
    Hiscox