11

Fotogalerie «Madame Camille du Gast – Ausschluss wegen „weiblicher Nervosität“»

Die Liste mutiger Frauen ist lang, die sich in den 20er- und frühen 30er-Jahren im Soge der Emanzipation mit männlichen Rennfahrern messen wollen. Die moderne, erfolgreiche, lebensfreudige Frau will sich von den Fesseln vieler Tabus befreien. Sie haben ein hartes Leben, die ersten Rennfahrerinnen. Oft werden sie mehr geächtet denn gefeiert. Eine von diesen Heldinnen ist Camille du Gast, die 1901 am Rennen Paris-Berlin und 1903 am berüchtigten Städterennen von Paris nach Madrid teilnimmt. Darauf wird sie vom Rennsport ausgeschlossen. Dieser erste Beitrag in der Serie “Fünf Frauen” schildert die Lebensgeschichte der Camille du Gast.

1 / 11 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Camille du Gast pilotiert den De Dietrich mit 30 PS am Städterennen Paris-Madrid 1903 (© Archiv Bernhard Brägger, 1903)
Camille du Gast auf dem Weg nach Bordeaux (© Archiv Bernhard Brägger, 1903)
Camille du Gast im schweren De Dietrich, bis auf Rang 77 fährt sie vor (© Archiv Bernhard Brägger, 1903)
Camille du Gast mit dem De Dietrich mit 30 PS am Start des Rennens von Paris nach Madrid (© Archiv Bernhard Brägger, 1903)
Impression vom Rennen Paris-Berlin 1901, an dem Camille du Gast auch teilnahm (© Archiv Bernhard Brägger, 1901)
Zeitungsverleger und Sportförderer James Gordon Bennet bezeichnet Camille du Gast als grösste Sportlerin aller Zeiten (© Archiv Bernhard Brägger, 1903)
Im Pariser Skandal "La Femme au Masque" wird Camille du Gast im Jahr 1902 böswillig verleumdet, sie soll als Aktmodell gearbeitet haben (© Archiv Bernhard Brägger, 1902)
Spektakuläre Illustration im "Le Petit Journal" zum Rennen von Paris nach Madrid (© Archiv Bernhard Brägger, 1903)
die französische Regierung schliess 1904 Frauen vom Rennsport aus, aber als Werbemittel für Benzin gibt es scheinbar keine Einwände (© Archiv Bernhard Brägger, 1904)
die dramatische Rettung der Equipe von Camille du Gast beim Motorbootrennen von Algier nach Toulon im Jahr 1905 (© Archiv Bernhard Brägger, 1905)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...