Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Das Klausen-Rennen-Memorial hat sicherlich eine Ausstrahlung wie die Mille-Miglia oder all die Anlässe um Goodwood (© Daniel Reinhard, 2006)
Fotogalerie: Nur 1 von total 32 Fotos!
31 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Empfohlene Artikel / Verweise

Markenseiten

Alles über Bugatti

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Bugatti EB 110 (1991-1995)
Coupé, 560 PS, 3500 cm3
 
 
JM2017:
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Spiel mir das Lied vom Klausen (Bildergeschichte)

    13. Januar 2017
    Text:
    Daniel Reinhard
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (32)
     
    32 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 32 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    31 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    In den Jahren 1993, 1998, 2002, 2006 und 2013 wurde am Klausenpasses der Mythos des historischen Bergpreises wiedererweckt. Die 21,5 km lange Bergrennstrecke ist einmalig, das Panorama mehr als imposant. Für Fahrer und Maschine waren die Memorials genauso eine Herausforderung wie für Caracciola oder Chiron in den Zwanziger- und Dreissigerjahren.

    2022 soll die nächste Austragung stattfinden, viele Fans warten schon ungeduldig darauf.

    Den Mythos Klausenrennen versucht auch diese Bildergeschichte zu ergründen, zusammengestellt vom Fotografen Daniel Reinhard.

    Anweisung: Einfach auf das Bild links oben klicken und dann mit den Pfeiltasten vorwärtsnavigieren.

    Alle 32 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Alle Kommentare

     
     
    to******:
    15.01.2017 (13:58)
    Und wo sind die Fotos vom Alfa Romeo 8C 2900 Le Mans abgeblieben...???
    ma******:
    17.01.2017 (09:08)
    Ich durfte von 1998-2013 an jedem Klausenrennen dabei sein und es war jedes Mal fantastisch. Warum wir Schweizer jedoch nicht in der Lage sind so einen wunderbaren Event mit einer gewissen Regelmässigkeit zu veranstalten finde ich sehr schade. Ich bin der Meinung die Schweizer Szene benötigt auch so ein Internationales Aushängeschild wie es andere Länder haben. Schön wäre es auf jeden Fall.
    ak******:
    17.01.2017 (09:10)
    Die Kosten für die Organisation, Sicherheitsmassnahmen sind der Grund...lieber Ma*****
    m2******:
    17.01.2017 (17:12)
    Salü Bruno
    Wo steckt mein Maserati 26 M 1928 war immer dabei
    wa******:
    17.01.2017 (19:38)
    Wurde hier das Jahr 1993 absichtlich vergessen? Ich jedenfalls war bei allen fünf dabei, also auch 1993, dann noch mit meinem Grossvater, Jg. 1914. Er war bei den Rennen vor dem Krieg schon dabei und wusste dementsprechend was zu erzählen!
    Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
    17.01.2017 (21:40)
    absichtlich nicht, aber vergessen schon. Ist korrigiert. Wir haben von allen Rennen Berichte.
    ma******:
    17.01.2017 (20:55)
    Ohne Klausenrennen 1993 hätte es wohl nie so einen Boom um Oldtimerrennen gegeben. Zu diesen Rennen wüsste ich schon noch die eine oder andere Geschichte :-)
    ku******:
    19.01.2017 (11:50)
    Kompliment, Dany, wie immer perfekte Fotos und somit richtig "Gluscht" machend auf das 2019/2020 am Klausen-Pass ???
    re******:
    22.01.2017 (12:52)
    Ich war zwar nur als Streckenposten immer dabei, aber die Atmosphäre war jedesmal Super. Machen wir uns bereit für das nächste, ich bin sofort wieder für die drei Tage dabei
    ma******:
    01.02.2017 (13:38)
    Das Klausen-Rennen habe ich 2006 und 2013 besucht. Ich bin ein Fan der Klausen-Rennen. Speziell das von 2006 war ein Schweizer-Superanlass.
    Ich denke nicht nur ich, sondern viele Fans sind in Erwartung einer Fortsetzung. Über die Informationspolitik der Zuständigen bin ich leider sehr enttäuscht! Einfach auf Tauchstation gehen und nichts mitteilen, das geht in der heutigen Zeit nicht mehr! Es gäbe ja auch die Möglichkeit von Zwischeninformationen.
    Mit solchem Verhalten schafft man sich wirklich kein Goodwill!
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Empfohlene Artikel / Verweise

    Markenseiten

    Alles über Bugatti

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Bugatti EB 110 (1991-1995)
    Coupé, 560 PS, 3500 cm3