Angebot eines Partners

Rallye Monte Carlo 1987 - die fehlenden Gruppe-B-Monster drücken auf die Stimmung

Erstellt am 21. Januar 2011
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Daniel Reinhard 
8
Archiv 
4

Im Jahre 1987 wurde die Rallye Monte Carlo zum ersten mal mit den schmalbrüstigen Gruppe-A-Autos gefahren, welch ein Unterschied zu den früheren Gruppe-B-Monstern. Obschon allen klar war, dass die neuen Wagen sicherer waren und für den Fahrer besser zu beherrschen waren, fehlt halt das Quentchen Feuer und Extremismus, das die Gruppe-B-Autos verströmt hatten.

Gewonnen wurde die Rallye von Miki Biasion auf dem Lancia Delta HF 4 WD, dahinter folgte Juha Kankkunen auf einem weiteren Lancia und Walter Röhrl mit dem Audi 200 Quattro, einer richtigen Familien-Limousine.

Klang und auch Dynamik waren zumindest am Anfang des neuen Reglementes nicht wirklich überzeugend, aber das sollte sich schon bald wieder ändern. Die Durchschnittsgeschwindkeiten waren gegenüber dem Jahr zuvor um über 20 km/h gesunken, was wohl teilweise an der Witterung lag, aber sicher vor allem auch an den Autos.

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Empfohlene Artikel / Verweise

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, fünftürig, 75 PS, 1280 cm3
Limousine, fünftürig, 90 PS, 1585 cm3
Limousine, fünftürig, 185 PS, 1981 cm3
Limousine, fünftürig, 165 PS, 1981 cm3
Limousine, fünftürig, 80 PS, 1911 cm3
Limousine, fünftürig, 85 PS, 1498 cm3
Limousine, fünftürig, 108 PS, 1585 cm3
Limousine, fünftürig, 130 PS, 1585 cm3
Limousine, viertürig, 136 PS, 2119 cm3
Limousine, viertürig, 170 PS, 2119 cm3
Limousine, viertürig, 182 PS, 2144 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Köln, Deutschland

+49-151-401 678 08

Spezialisiert auf Maserati, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!