Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bonhams Zoute 2019 Teil 1
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Man brauchte kein Prophet zu sein, um nach den Trainingsresultaten den Sieger der 24 Stunden von Le Mans 1971 vorauszusagen. Den schnellsten Ferrari 512 M trennten bereits fünf Sekunden vom Porsche 917, gefahren von Rodriguez. Und dieser war sogar davon überzeugt, dass es noch zwei Sekunden schneller gegangen wäre. Bei 17 Runden pro Stunde bedeutete dies bereits mehr als eine Minute Abstand, nach vier Stunden 1 Runde.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Le Mans 1971 - Porsche-Dominanz und Ausfallorgie (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 20 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 20).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Le Mans 1971 Plakat (© Zwischengas Archiv)Bild (1/1): Le Mans 1971 Plakat (© Zwischengas Archiv)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Die Startaufstellung von Le Mans 1971 (© Archiv Automobil Revue)
Le Mans 1971 - Der Gesamtsieger Porsche 917 Kurzheck von Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Porsche Archiv, 1971)
Le Mans 1971 - Der Gesamtsieger Porsche 917 Kurzheck von Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Porsche Archiv, 1971)
Le Mans 1971 - Der Gesamtsieger Porsche 917 Kurzheck von Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Porsche Archiv, 1971)
Le Mans 1971 - Der Gesamtsieger Porsche 917 Kurzheck von Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Porsche Archiv, 1971)
Le Mans 1971 - Der Gesamtsieger Porsche 917 Kurzheck beim Boxenstopp von Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Porsche Archiv, 1971)
Le Mans 1971 - Der Gesamtsieger Porsche 917 Kurzheck  von Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Porsche Archiv, 1971)
Gesamtsieger Le Mans 1971: Porsche 917 K mit Dr. Helmut Marko und Gijs van Lennep (© Archiv Automobil Revue)
Porsche Weltmeister Plakat 1969, 1970, 1971 (© Zwischengas Archiv)
Drei Porsche 917 Langheck hintereinander gleich nach dem berühmten Dunlop Bogen in Le Mans 1971 (© Archiv Automobil Revue)
Der 12-Zylinder Motor des Porsche 917 und die mystische 16-Zylinder Variante (© Archiv Automobil Revue)
Der 12-Zylinder Motor des Porsche 917 und die mystische 16-Zylinder Variante (Seitenansicht) (© Archiv Automobil Revue)
Vorderansicht der Porsche 917 'Sau' in Le Mans 1971 (© Archiv Automobil Revue)
Le Mans 1971 - Reinhold Jöst im Porsche 917/20 'Die Sau' (© Porsche Archiv, 1971)
Porsche 917 K - Original Konstruktionsplan (© Zwischengas Archiv)
Martini & Rossi Racing Team Portrait: Die Porsche 917 Armada mit Vic Elford und Gérard Larrousse (© Archiv Automobil Revue)
Porsche 917 LH 1971 - Frontansicht Gesamtsieger Le Mans 1971 (© Porsche AG, 1971)
Porsche 917 LH 1971 - Gesamtsieger Le Mans 1971 (© Porsche AG, 1971)
Filmplakat Le Mans mit Steve McQueen 1971 (© Zwischengas Archiv)
 
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019