9

Fotogalerie «Le Mans 1951 - Triumph der englischen Autoindustrie»

Schon im Vorfeld der 24 Stunden von Le Mans 1951 war klar gewesen, dass ein harter Kampf an die Spitze des Klassikers führen würde. Kaum jemand hätte aber auf die weitgehend unerprobten kurzfristig präsentierten Jaguar XK 120C (C Type) als Siegeskandidaten getippt. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Der Jaguar XK 120 C wurde mit Rekorddistanz als Sieger abgewunken, die Talbot-Lago und Ferrari, aber auch die Cunningham und Allard empfindlich geschlagen. Die fünf vergleichsmässig serienmässigen Aston Martin machten mit guten Platzierungen den englischen Triumph vollständig.

1 / 9 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Jaguar XK 120 C (1951) - Le Mans 1951 - die Sieger Walker-Whitehead (© Archiv Automobil Revue)
Der Unfall von Alfred Hitchings im Allard J2 in Le Mans 1951 (© Archiv Automobil Revue)
Jaguar XK 120 C (1951) - von Anfang an erfolgreich - retouchiertes Bild - Sieger Le Mans 1951 (© Archiv Automobil Revue)
Der MG TD von George Philipps in Le Mans 1951 (© Archiv Automobil Revue)
Der 5,434 Liter Cadillac Motor des Allard J2 in Le Mans 1951 (© Archiv Automobil Revue)
Mit seinem Lancia Aurelia B 20 war Giovanni Bracco sehr schnell, doch dann geriet er von der Strecke (© Zwischengas Archiv)
Jaguar XK 120 C (1951) - der für Le Mans 1951 produzierte Wagen (© Archiv Automobil Revue)
Original Schlussklassement Le Mans 1951 (© Zwischengas Archiv)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.