Angebot eines Partners

Kann er den DKW F 102 ersetzen? Wartburg 1000 im (historischen) Test

Erstellt am 1. Juni 1967
, Leselänge 6min
Text:
Heinz Kranz
Fotos:
Bruno von Rotz 
1
Archiv 
17

Zusammenfassung

Im Jahr 1966 führte der ostdeutsche Autohersteller Wartburg eine neue Baureihe namens “353” ein, hierzulande als Wartburg 1000 verkauft. Mit einem Zweitaktmotor angetrieben und mit einem separaten Fahrgestell versehen, entsprach der Wagen nicht mehr unbedingt westeuropäischen Anforderungen, war dafür aber preisgünstig und unterhaltsfreundlich. Heinz Kranz von der Zeitschrift ‘hobby’ erhielt einen Wartburg 1000 zum Testen und verglich ihn mit dem nicht mehr gebauten DKW F 102. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des damaligen Berichts wieder und zeigt den Wartburg und sein indirektes Vorbild auf historischen Bildern.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Modern und ohne Firlefanz
  • Mit Pendelachse!
  • Komfort wichtiger als Straßenlage
  • Handlich
  • Bald mit Wankelmotor?
  • Laut
  • Kein Sportwagen
  • Reichhaltige Innenausstattung
  • Wo hat der Wartburg Verkaufschancen?
  • Für den Heimwerker ideal
  • Bald mit V6-Zweitaktmotor?
  • Test-Steckbrief

Geschätzte Lesedauer: 6min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Ein für den Wartburg glücklicher Umstand ließ mich unmittelbar nach dem Test eine ausgedehnte Balkanreise unternehmen. Dabei kam ich durch eine ganze Reihe von Ländern, für deren Bewohner ein Wartburg - und dazu noch in seiner neuesten Ausführung - ein echter Luxuswagen ist. Autos werden dort mit unvorstellbarer Sorgfalt gehegt und gepflegt, und selten fährt jemand schneller als 80 km/h. Das ist der Maßstab, auf den es ankommt, und nicht der unmittelbare Vergleich mit einem Fiat 124 oder einem anderen Auto modernster Konzeption. Ja, es wird sogar schwierig, ihn mit dem DKW F 102 zu vergleichen, dem modernsten Zweitakter, den es je gab und der dennoch sterben mußte. Im Osten ein Traumwagen, im Westen als Zweitakter von vornherein 'moralisch' belastet: Wie liegen seine Verkaufschancen im westlichen Europa?

 
6min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf bis zu 18 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 18 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 18 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 6min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Originaldokumente / Faksimile

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, viertürig, 45 PS, 992 cm3
Kombi, 45 PS, 992 cm3
Limousine, viertürig, 50 PS, 992 cm3
Coupé, 45 PS, 992 cm3
Kombi, 45 PS, 992 cm3
Kombi, 45 PS, 992 cm3
Limousine, viertürig, 45 PS, 992 cm3
Limousine, viertürig, 45 PS, 992 cm3
Limousine, viertürig, 45 PS, 992 cm3
Cabriolet, 37 PS, 900 cm3
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.