Test Mercedes-Benz 350 SL - komfortabler und sicherer Reisewagen (ZQ)

Erstellt am 5. August 1971
, Leselänge 12min
Text:
«AR»-Test-Team
Fotos:
Archiv 
12

Zusammenfassung

Im Sommer 1971 testete die Automobil-Revue den neuen Mercedes-Benz 350 SL (R107) mit Automatik- und Handschaltgetriebe. Die Zusammenfassung zeigt die positiven Erfahrungen der Testfahrer: “Obwohl motorisch, fahrwerks- und karosseriemässig vom Vorgänger 280 SL grundlegend verschieden, ist der 350 SL keine eigentliche Neukonstruktion, sondern eine geglückte Synthese von Elementen, die aus dem gesamten Produktionsprogramm von Mercedes-Benz ausgewählt worden sind und sich in den verschiedenen Modellen bereits bewährt haben. Die Reife ist dem neuesten Zweisitzer aus Untertürkheim also schon angeboren. Als sportlich-luxuriöser Reisewagen stösst er in der Preisklasse um 40’000 Franken — der Mehrpreis von rund 5’000 Franken gegenüber der Grundversion des 280 SL ist mit den technischen Verbesserungen mehr als gerechtfertigt — auf eine beachtliche, zum Teil leistungsmässig überlegene Konkurrenz aus ebenfalls renommierten Häusern. Die Stärken des jüngsten Mercedes-Sprosses liegen in der bis ins Detail auf Sicherheit ausgelegten Konstruktion, in der kaum zu übertreffenden Verarbeitungsqualität und nicht zuletzt im ungewöhnlichen Limousinenkomfort. In keiner Weise animiert der 350 SL zu extrem sportlicher Fahrweise, obwohl der drehfreudige Motor und das unproblematische Fahrverhalten eher das Gegenteil erwarten Hessen. Mit diesem Wagen hat man aber die Gewissheit, mühelos, komfortabel, rasch und sicher auch an weit entfernte Ziele zu gelangen.”

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Drehfreudiger V8
  • Unproblematisch und ausgereift
  • Automat empfehlenswert
  • Sicher zu fahren
  • Luxus und Finish
  • Zusammenfassung
  • Mercedes-Benz 350 SL - Beurteilung
  • Prüfergebnisse und technische Daten

Geschätzte Lesedauer: 12min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Die nun bereits über 17 Jahre dauernde Evolution der SL-Zuchtlinie aus Stuttgart-Untertürkheim hat mit der Entwicklung des 350 SL einen weiteren bedeutenden Schritt nach oben erfahren. Dieser neue Zweisitzer mit 3,5-Liter-V8-Motor, Schräglenker-Hinterachse und zahlreichen Sicherheits- und Komfortmerkmalen ist der bisher schnellste, bequemste und sicherste Wagen dieser Baureihe. Noch leistungsfähiger war nur der bereits legendär gewordene Hochleistungs-Sportwagen 300 SL der fünfziger Jahre, ein Nachkomme der berühmten Mercedes-Benz-Rennfahrzeuge; auf Grund seiner kompromisslosen Auslegung gehörte dieser Typ jedoch nie zur weit zivileren Reihe komfortabler Gran-Turismos der Marke, hat aber zweifellos den Nimbus aller Mercedes-Wagen mit der Bezeichnung «SL» begründet.

 
12min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 12min)
Zugriff auf bis zu 12 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 12min)
Zugriff auf alle 12 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 12min)
Zugriff auf alle 12 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 12min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von ca******
24.03.2015 (07:57)
Antworten
Nicht nur ein wunderschöner Reisewagen, sondern auch ein herrlicher Oldtimer. Einziger Nachteil, es gibt zuviele davon. Bei manchen Treffen stehen imer gut 20 bis 30 SL´s rum. Das besondere fehlt ein bisschen. Trotzdem macht er mit immer wieder
Freude.
von me******
26.07.2016 (16:23)
Antworten
SL 107 ein wunderschöner Roadster auch zum verreisen, da guter Komfort und ausreichender Kofferraum. Habe den SL 500, herrlicher V8-Klang und verbraucht mit ca. 12 l/100 km nicht mehr als die kleineren Typen. Wenn erst die letzten aus Amerika weg sind, wird das Preisniveau dramatisch steigen
von Reiffan
22.11.2016 (07:50)
Antworten
Natürlich gibt es noch immer viele Exemplare des R107, was für mich ein Indiz von hoher Qualität ist.
Wer aber einen sehr frühen, in meinem Fall einen roten, handgeschalteten 1971er 350SL mit nur knapp 56000km im unrestaurierten top Originalzustand besitzt, muss auch auf Oldtimertreffen laaaange warten, bis er auf etwas Aehnliches trifft.
Sicher wird auch der R107 eine ähnliche Preisentwicklung haben, wie die Pagode, die Form des Hardtops hat er auf jeden Fall schon mal! :-)
Um Freude an meinen Oldtimern zu haben, schiele ich nicht auf die Fahrzeuge der anderen Oldtimerliebhaber und schon gar nicht auf den Wert. Da reicht es mir vollkommen, an einem frühen Sonntag Morgen eine Ausfahrt zu machen und mich in die Zeit, des jeweiligen Autos und Die meiner Jugend zurück versetzen zu lassen
Die "Oldtimerei" wird immer mehr zum Tummelfeld der Spekulanten und weniger der echten Autoliebhaber. Wenn der Wert steigt, freut das einem natürlich, aber deshalb hätte ich mir meinen Opel Rekord A nicht kaufen müssen...
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Originaldokumente / Faksimile

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 200 PS, 3499 cm3
Cabriolet, 170 PS, 2778 cm3
Limousine, viertürig, 200 PS, 3499 cm3
Limousine, viertürig, 200 PS, 3499 cm3
Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
Cabriolet, 150 PS, 2281 cm3
Cabriolet, 185 PS, 2746 cm3
Cabriolet, 240 PS, 4973 cm3
Cabriolet, 240 PS, 4973 cm3
Cabriolet, 190 PS, 2960 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Goldenstedt, Deutschland

044428879033

Spezialisiert auf Mercedes Benz

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Heilbronn, Deutschland

+49 7066 94 11 00

Spezialisiert auf Lancia, Ferrari, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Mönchsdeggingen, Deutschland

09088920315

Spezialisiert auf Ford, Chevrolet, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.