Opel Rekord Coupé und Ford 17 M TS - zwei alte Bekannte im sportlichen Dress von 1962

Erstellt am 3. Januar 1962
, Leselänge 10min
Text:
Heinz Kranz und Erich Bayer
Fotos:
Archiv 
27

Zusammenfassung

Anfangs 1962 konnten sich sportlich orientierte Naturen für knappe 8’000 DM zwischen dem Opel Rekord Coupé und dem Ford 17 M TS entscheiden. Der Opel bot eine individuelle Coupé-Karosserie und die typischen Opel-Eigenschaften, der Ford 70 PS und ein schon fast schäumendes Temperament in der Limousinen-Kleidung. Statt sie direkt zu vergleichen, schrieben zwei ‘hobby’-Tester separat ihre Eindrücke zum jeweiligen Fahrzeug nieder. Den Vergleich übernahm der Leser. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des damaligen ‘hobby’-Berichts wieder, ergänzt durch Archivbilder und Werbeabbildungen zu den beiden Fahrzeugen. Weitere Tests im Zwischengasarchiv sind ebenfalls referenziert.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Rekord-Limousinenverschnitt als Verkaufsschlager
  • Aerodynamik und 70 Ford-Pferde für die schnelle Familie
  • Testergebnisse Opel Rekord Coupé
  • Testergebnisse Ford 17 M TS
  • Andere Testberichte

Geschätzte Lesedauer: 10min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Das Opel Coupé ist 38%-Verschnitt. Bei Rum pflegt man einen solchen dem Tee beizugeben. Es ist dann kein echter Tee mehr, und noch kein Grog. Das Opel Coupé ist eine Art Tee-Grog: Vorn Limousine, hinten Coupé; allein, die Opel-Fans genießen die Mixtur mit Behagen. Weil der Motor so gut ist? Natürlich auch, doch in erster Linie reizt der seit Jahrzehnten erste sportlich aussehende Opel im Verein mit dem Märchenpreis von 7675 Mark, alle möglichen Extras einbegriffen. Ich glaube nicht, daß der Preis reiner Zufall ist. Bisher gab es für das Geld zwar ein hundertprozentiges Coupé, den Karmann, jedoch mit einem sportlich etwas unterentwickelten Motor von 34 PS und 1,2 Liter Hubraum. Opel bietet dafür zwar nur ein 'Tee-Grog-Coupé', jedoch mit einem 1,7-1-Motor mit 60 PS.

 
10min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
Zugriff auf bis zu 27 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
Zugriff auf alle 27 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
Zugriff auf alle 27 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 10min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Originaldokumente / Faksimile

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, zweitürig, 50 PS, 1488 cm3
Limousine, viertürig, 50 PS, 1488 cm3
Limousine, zweitürig, 55 PS, 1680 cm3
Limousine, viertürig, 55 PS, 1680 cm3
Kombi, 50 PS, 1488 cm3
Kombi, 55 PS, 1680 cm3
Limousine, viertürig, 60 PS, 1680 cm3
Limousine, zweitürig, 70 PS, 1758 cm3
Limousine, viertürig, 70 PS, 1758 cm3
Limousine, zweitürig, 55 PS, 1498 cm3
Limousine, viertürig, 55 PS, 1498 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schoten, Belgien

+32 475 42 27 90

Spezialisiert auf Lola, De Tomaso, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.