46

Fotogalerie «Ogle Triplex GTS – Designvorreiter mit ganz schön viel Glas»

Spannendes und elegantes Design muss nicht immer aus Italien kommen, schon in den Sechzigerjahren nicht. Die Firma Ogle gehörte zu den Trendsettern damals und sie schuf mit dem Ogle Triplex GTS einen Shooting Brake, der manche Designausrichtung und Produktentwicklung vorausnahm. Das Einzelstück aus dem Jahr 1965 hat überlebt und steht heute in der Schweiz. Dieser Fahrzeugbericht zeigt den Ogle Triplex GTS auf vielen Bildern und erklärt, wie es überhaupt zu diesem Showcar gekommen war.

1 / 46 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Ogle Triplex GTS (1965) - bis zur A-Säule entspricht das Konzeptfahrzeug weitgehend dem Serienauto von Reliant (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - die gebogenen Seitenscheiben waren innovativ zu jener Zeit (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Passanten hielten den Wagen damals von vorne vermutlich für einen normalen Reliant (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - mit offener Heckklappe (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - vor allem der Heckteil wurde komplett eigenständig gestaltet (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Länge 427 cm - Breite 154 cm - Höhe über 130 cm (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Shooting-Brake-Architektur mit grosser Heckklappe (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - von schräg oben wirkt der Wagen am elegantesten (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - der Wagen fuhr sich kaum anders als der Reliant Scimitar (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - das Konzeptfahrzeug unterwegs (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - man beachte die Lufteinässe im Dach (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - der GTS ist kompakter als er auf den Bildern ausschaut (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - fahren wie Prinz Philip (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - im Sommer dürfte es in diesem Wagen trotz wärmeabsorbierenden Glases ziemlich warm geworden sein (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - der Blick von hinten zeigt die grosszügige Verwendung von Glas beim Konzeptfahrzeug (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - im Gegensatz zum Reliant gibt es im GTS kein Holz zu sehen (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - im Interieur ist das Konzeptfahrzeug den Wurzeln von Reliant treu geblieben (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - die Dachscheibe sorgt für einen hellen Innenraum (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - der Wagen ist natürlich rechtsgelenkt (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - der modifizierte Ford 217 E Motor aus dem Reliant Scimitar (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - die Basis stammte von Reliant (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Reliant-Zeichen auf dem Bug (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - mit diesem Kennzeichen fuhr Olson 1965 bereits von Turin nach London zurück (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Doppelscheinwerfer wie beim Scimitar (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - runde Doppelscheinwerfer (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - die grossen Scheiben bieten einen guten Einblick ins Innere (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Ogle-Zeichen auf der Flanke (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - voller Durchblick garantiert (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - das Kennzeichen stammt von damals (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Spuren des damaligen Umbaus sind heute wieder sichtbar (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - die Entlüftungsschlitze wurden erst nachträglich angebracht (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - Tank hinten am Kofferraum (© Daniel Reinhard, 2019)
Ogle Triplex GTS (1965) - runde Heckleuchten und die nachträglich angebrachten Entlüftungsschlitze (© Daniel Reinhard, 2019)
Chevrolet Corvette Nomad (1954) - dreitüriger Kunststoff-Kombi als Showcar auf Corvette-Basis (© General Motors / GM, 1954)
Ogle SX 250 (1963) - basierte auf dem Daimler SP 250, sah aber sehr viel besser aus (© Archiv Automobil Revue)
Ogle SX 250 (1962) - einer der beiden produzierten Exemplare - in dunklem Farbton (© Archiv Automobil Revue)
Reliant Scimitar GT (1964) - Präsentation an der London Motor Show in Earls Court (© Archiv Automobil Revue)
Reliant Scimitar GT (1965) - frühes Pressebild (© Archiv Automobil Revue)
Reliant Scimitar GT (1964) - "every inch a true gran turismo" - Aussage des Reliant-Verkaufs von damals (© Archiv Automobil Revue)
Reliant Scimitar GT (1964) - Interieur des von Reliant übernommenen Ogle SX 250 (© Archiv Automobil Revue)
Ogle GTS Triplex (1965) - als massstäbliches, noch unlackiertes Modell (© Archiv Besitzer, 1965)
Ogle GTS Triplex (1965) - als lackiertes Modell (© Archiv Besitzer, 1965)
Ogle GTS Triplex (1965) - GTS stand für Glazing Test Special (© Archiv Besitzer, 1965)
Ogle GTS Triplex (1965) - Carl Olsen auf den Rückweg aus Turin 1966 (© Archiv Besitzer, 1966)
Ogle Triplex GTS (1965) - auf Probefahrt (© Daniel Reinhard, 2019)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.