Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Toffen Oktober 2020 Auktion
Bild (1/1): Mercedes-Benz 300 SE (1961) - Zeitgemäss mit Weisswandreifen (© Daimler AG, 1961)
Fotogalerie: Nur 1 von total 36 Fotos!
35 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Mercedes-Benz

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Mercedes-Benz 300 SE (W 112) (1962-1967)
Cabriolet, 160 PS, 2996 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 300 SE (W 112) (1961-1965)
Limousine, viertürig, 160 PS, 2996 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 300 SE (W 112) (1962-1967)
Coupé, 160 PS, 2996 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Mercedes-Benz 300 SE (W 126) (1985-1987)
Limousine, viertürig, 188 PS, 2962 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Mercedes-Benz 300 SE (W 140) (1991-1993)
Limousine, viertürig, 231 PS, 3199 cm3
 
Württembergische 2020
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
PRO
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

«PDFs runterladen und drucken» ist exklusiv für unsere Premium-PRO-Mitglieder vorbehalten.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Für diese Funktionalität oder Dienstleistung benötigen Sie eine Premium PRO Mitgliedschaft.
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Mercedes-Benz 300SE - Luxus, der da ist, um gebraucht zu werden

Erstellt im Jahr 1962
Text:
Ing. Joachim Fischer und Ing. Christian Bartsch
Fotos:
Daimler AG 
(35)
Archiv 
(1)
 
36 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 36 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

35 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Zusammenfassung

Der Mercedes-Benz 300 SE war ein europäischer Spitzenwagen mit starkem, elastischem Benzin-Einspritzmotor, automatischem Viergang-Getriebe, Servolenkung, vier Scheibenbremsen mit Bremsunterstützung. Er war eine Pionierleistung auf dem Gebiet der äußeren und inneren Sicherheit und zudem ein sehr bequemer, sorgfältig bemessener und ausgestatteter Wagen, der als temperamentvoller Reisewagen sehr leicht zu handhaben waren und auch sportlich gefahren werden konnte, befand die Motor Rundschau in ihrem Test im Jahr 1962.

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Der Mercedes-Benz Typ 300 SE hat nichts mit dem repräsentativen Großwagen „300 automatic" zu tun, sondern ist ein großräumiger Mittelklassewagen, auch als „Selbstfahrer" besonders geeignet. Es ist ein richtungweisendes Auto, ausgestattet mit den modernsten Elementen des Automobilbaus. Deshalb sind auch auf der positiven Seite viele Dinge zu verzeichnen. Da man den Karosserie-Grundkörper der Typen 190/220 verwendete, ergab es sich, daß man auch beim 300 SE zu einem schnellen, leicht zu fahrenden sportlichen Gebrauchswagen kam. Dieser Wagen ist sogar sehr leicht, gerade auch von der Frau, zu fahren, denn er besitzt eine Getriebe-Vollautomatik, Lenk- und Bremshilfe. Damit erreicht man hohe Durchschnitte, weitgehend ermüdungsfrei, auch auf sehr stark belasteten Straßen. Beispiel: an einem sonnigen Sonntag 280 km Autobahn Frankfurt/Hannover mit einem Schnitt von 143 km/h!

 
12min
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder
registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

 

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 12min)
Zugriff auf alle 36 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Zugriff auf über 60% aller Artikel auf zwischengas.com
Zugriff auf Premium-Fotos (Sie sehen dann 80% aller Fotos anstatt nur 10% von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
Weniger Werbung
Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

Luxus und Sportlichkeit, da zum Gebrauch
Viele Sicherheitsmassnahmen und super Gewichtsverteilung
Trotzdem noch Raum für Verbesserungen
Einzelbewertung
Geschätzte Lesedauer: 12min

Alle 36 Bilder zu diesem Artikel

···
 
Quelle:

Neueste Kommentare

 
 
ag******:
15.09.2020 (12:03)
Zwar sehr ausführlicher Test, wie damals üblich, aber wenn ich nicht blind bin, kann ich nirgends die zentralen Werte Leistung und Hubraum, Beschleunigung 0-100 (nur Diagramm) und Höchstgeschwindigkeit finden, das kann doch eigentlich nicht wahr sein.
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Mercedes-Benz

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Mercedes-Benz 300 SE (W 112) (1962-1967)
    Cabriolet, 160 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 300 SE (W 112) (1961-1965)
    Limousine, viertürig, 160 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 300 SE (W 112) (1962-1967)
    Coupé, 160 PS, 2996 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Mercedes-Benz 300 SE (W 126) (1985-1987)
    Limousine, viertürig, 188 PS, 2962 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Mercedes-Benz 300 SE (W 140) (1991-1993)
    Limousine, viertürig, 231 PS, 3199 cm3
    AXA2020/2021
    AXA2020/2021