Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SC-Abo-Kampagne
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Als Aston Martin ihren neuen Sportwagen, den DB 4 an der London Motor Show im Jahr 1958 präsentierten, vergassen die Besuchern beinahe das Atmen, so unbeschreiblich schön und elegant sah der neue Wurf des englischen Herstellers aus. Ein internationales Spitzenprodukt war hier entstanden. Ab 1961 gab es den DB 4 auch als Convertible, kaum weniger elegant, aber viel seltener mit nur gerade 70 produzierten Exemplaren. Dieser Bericht schildert die Geschichte und die Besonderheiten des Aston Martin DB 4 Convertible und zeigt ein besonders seltenes Exemplar mit Vantage-Motor im Bild.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Luft und Leistung machen Lust - Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (Fotogalerie)

Foto Galerie

2 / 23 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 2 / 23).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/2): Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 (© Courtesy of Bonhams, 2012)Bild (1/2): Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Bild (2/2): Aston Martin DB 4 Convertible (1962) - gegen Schluss der DB-4-Baureihe auch offen zu haben (© Bruno von Rotz, 2008)Bild (2/2): Aston Martin DB 4 Convertible (1962) - gegen Schluss der DB-4-Baureihe auch offen zu haben (© Bruno von Rotz, 2008)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Interieur des Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 - Interieur in rotem Conolly-Leder (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Aston Martin DB 4 Vantage (1962) - klassisches Interieur (© Archiv Automobil Revue)
Motor des Aston Martin DB 4 Vantage Convertible (1963) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris im Februar 2013 - Blick in den Motorraum (© Courtesy of Bonhams, 2012)
Aston Martin DB 4 (1962) - Blick in den Motorraum des Vantage (© Archiv Automobil Revue)
Aston Martin DB 4 (1962) - hübsch anzusehendes Cabriolet, jetzt nicht mehr Drophead Coupé sondern Convertible genannt (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 (1963) - offen, als Drophead Coupé, besonders hübsch (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 (1963) - voll versenkbares Cabrio-Top oder alternativ ein Hardtop, Motoren mit 240 und 266 PS (Special Series Engine) (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 (1959) - Eleganz und Sportlichkeit - eines der schönsten Designs der späten Fünfzigerjahre (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 Vantage (1963) - das schnelle Coupé von schräg vorne gesehen (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 Vantage (1962) - Seitenansicht, rechts (© Archiv Automobil Revue)
Aston Martin DB 4 (1963) - Interieur eines Linkslenkers (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 (1959) - Interieur mit Liegesitzen (© Archiv Automobil Revue)
Aston Martin DB 4 Vantage (1962) am Genfer Automobilsalon - über 270 PS leistet dieser mit drei Vergasern ausgerüstete neue Motor (© Archiv Automobil Revue)
Aston Martin DB 4 (1961) - der Motor des DB 4 mit 3670 ccm (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 (1962) - Road & Track April 1962 - Titelblatt (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 (1962) - Werbung in den USA im Jahr 1962 (engl.) (© Zwischengas Archiv)
Aston Martin DB 4 Vantage (1964) - gut sichtbar das Vantage-Emblem (© Archiv Automobil Revue)
 
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019