Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Man kennt den Lotus Elan als leichtgewichtigen britischen Roadster mit Klappscheinwerfern und Kunststoff-Karosserie. Der Turiner Designer Pietro Frua schuf 1964 auf der Basis des Lotus Elan ein hinreissend aussehendes, italienisch anmutendes Coupé aus Alumininium- und Stahlblech, das er “Elan SS” nannte. Das hübsche Coupé schaffte es, trotz guter Anlagen, nie in die Serie, es blieb beim Einzelstück, das verschollen ist.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Lotus Elan SS von Frua - der einzige Lotus Elan mit Aluminium-Karosserie (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 14 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 14).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Lotus Elan SS Frua (1964) - Seitenansicht (© Pietro Frua, Archiv Roberto Rigoli (Familie Frua), Turin (I), 1964)Bild (1/1): Lotus Elan SS Frua (1964) - Seitenansicht (© Pietro Frua, Archiv Roberto Rigoli (Familie Frua), Turin (I), 1964)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Lotus Elan SS Frua (1964) - Originalaufnahme von Frua (© Pietro Frua, Archiv Roberto Rigoli (Familie Frua), Turin (I), 1964)
Lotus Elan SS Frua (1964) - Heckansicht mit offener Heckklappe (© Pietro Frua, Archiv Roberto Rigoli (Familie Frua), Turin (I), 1964)
Lotus Elan SS Frua (1964) - Blick ins Interieur (© Pietro Frua, Archiv Roberto Rigoli (Familie Frua), Turin (I), 1964)
Lotus Elan SS Frua (1964) - Originalzeichnung von Pietro Frua (© Stefan Dierkes, Registro Pietro Frua, Vaihingen an der Enz; 1964, 1964)
Lotus Elan SS Frua (1964) - das Auto sieht sehr dunkel aus, was wohl auf die Wahl von Filtern und die Belichtung zurückzuführen ist (© Zwischengas Archiv)
Lotus Elan SS Frua (1964) - Interieur des hübschen Coupés, Einzelsitze sind mit hellem Leder bezogen (© Zwischengas Archiv)
Lotus Elan SS Frua (1964) - mit offener Heckklappe, ein praktischer Sport-Tourer (© Zwischengas Archiv)
Lotus Elan SS Frua (1964) - auf dem Frua-Stand am Genfer Automobilsalon von 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Lotus Elan SS Frua (1964) - ausgestellt am Genfer Autosalon von 1964 -  Vorderansicht (© Archiv Automobil Revue)
Lotus Elan SS Frua (1964) - auf dem Autosalon in Paris von 1964 - Ähnlichkeiten mit Maserati-Modellen aus der Zeit sind nicht zufällig (© Archiv Automobil Revue)
Lotus Elan SS Frua (1964) - ausgestellt auf dem Frua-Stand am Genfer Autosalon von 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Lotus Elan SS Frua (1964) - auf dem Genfer Autosalon von 1964 (© Archiv Automobil Revue)
Lotus Elan SS Frua (1964) - Cockpit, fotografiert am Genfer Automobilsalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)