Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SC-Abo-Kampagne
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Renzo Rivolta präsentierte 1962 einen klassischen Gran Turismo mit amerikanischem Chevrolet-Herz, aber italienischem Design und Konstruktionsgeist. Trotz guter Kritiken verkaufte sich das schnelle Coupé nicht so zahlreich wie erhofft, blieb aber trotzdem über acht Jahre im Bauprogramm von Iso-Rivolta. Dieser Bericht schildert die Entstehungsgeschichte und portraitiert ein Exemplar von 1970 im Detail, ergänzt um viele historische Abbildungen und fünf Originalprospekte.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Iso-Rivolta IR 300 - italienisches Luxus-Coupé mit amerikanischen Pferdestärken (Fotogalerie)

Foto Galerie

4 / 68 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 4 / 68).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - ein eleganter Wurf von Giugiaro in Diensten von Bertone (© Bruno von Rotz, 2012)Bild (1/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - ein eleganter Wurf von Giugiaro in Diensten von Bertone (© Bruno von Rotz, 2012)
Bild (2/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - klassischeSilhouette (© Bruno von Rotz, 2012)Bild (2/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - klassischeSilhouette (© Bruno von Rotz, 2012)
Bild (3/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - das edle Interieur des Gran Turismo (© Bruno von Rotz, 2012)Bild (3/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - das edle Interieur des Gran Turismo (© Bruno von Rotz, 2012)
Bild (4/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - Schriftzug hier ohne Bindestrich (© Bruno von Rotz, 2012)Bild (4/4): Iso Rivolta IR 300 (1970) - Schriftzug hier ohne Bindestrich (© Bruno von Rotz, 2012)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Iso Rivolta IR 300 (1970) - klassische Coupé-Form mit grosser Fahrerkabine und viel Glas (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - eindrucksvolle Frontgestaltung (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - elegant und schnell sieht das GT-Coupé aus (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - das Heck sieht weniger charakteristisch aus als die Front (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - klassische Heckansicht im Stil der Zeit (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - edles Interieur mit Holz und Leder (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - Drehzahlmesser, bis 7'000 Umdrehungen sollte man aber mit dem GM-Motor nicht gehen (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - schöne Zusatzinstrumente geben über den Gesundheitszustand des Motors Auskunft (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - Kippschalter für Zusatzfunktionen (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - der Motor kommt aus der Chevrolet Corvette (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - kein Zweifel, dies ist ein Iso-Rivolta (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - Iso-Markenzeichen auf dem Kühlergitter (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - Entlüftung des Motorraums und Bertone-Schriftzug (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - auch Bertone hinterliess sein Emblem auf dem bei ihm gebauten Iso (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) - die Zentralnabe wird mit diesem Hammer gelöst (© Bruno von Rotz, 2012)
Iso Rivolta IR 300 (1970) (© Bruno von Rotz, 2012)
ISO-Rivolta (1963) - Durchsichtszeichnung (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1963) - Auf- und Seitenriss mit Abmessungen (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - klassische Frontgestaltung (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - Heckansicht des ersten Sportwagenmodelles von Iso-Rivolta (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1962) - Lenkrad und Armaturenbrett (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - auf der Rückbank konnte man es aushalten (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - der Sportwagen basierte auf einem Plattformrahmen (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1962) - der Sportwagen war mit Borrani- oder klassichen Sportfelgen lieferbar (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1962) - Silhouette des neuen Sportwagens (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - Präsentation auf der Rennstrecke (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1962) - Probefahrt auf der Rennstrecke (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - wohnliches Interieur (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1963) - die Produktionsstrasse des GT-Coupés (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1962) - Arbeiten an der hinteren Teil des Chassis (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1963) - Blick in die Produktionshallen (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1963) - mit klassischen Proportionen gesegnet (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1964) - auf dem Genfer Automobilsalon von 1964 (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1964) - auf dem Genfer Automobilsalon von 1964 (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1964) - Blick auf die De Dion-Hinterachse (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1964) - die Form glänzt durch Schlichtheit und stille Eleganz (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1964) - die 300-PS-Version im Kurztest der Automobil Revue (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1965) - das sportliche Lenkrad und Armaturenbrett (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1967) - klassisches Lenkrad und Armaturenbrett (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - Die komplette ISO-Familie - Grifo und GT (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta (1967) - Seitenansicht  links (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta (1967) - Vorderansicht -  in Fahrt (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - Handlingtests (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - bei Fahrversuchen (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta (1967) - Werksaufnahme des Interieurs (© Zwischengas Archiv)
Iso Rivolta (1967) - Rückbank (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta 300 (1967) - Motorraum und Motor des Rivolta 300 (© Archiv Automobil Revue)
Iso Rivolta (1967) - Kofferraum und Heckansicht (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - hat auch nach sechs Jahren Bauzeit nichts von seiner Eleganz eingebüsst (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1968) - Interieur strahlt Luxus aus (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - klassische Coupé-Form (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - Lenkrad und Armaturenbrett - so muss ein GT aussehen (© Archiv Automobil Revue)
ISO-Rivolta (1968) - Testwagen in italienischem Ambiente (© Zwischengas Archiv)
ISO-Rivolta (1969) - das am längsten gebaute Iso-Modell (© Zwischengas Archiv)
 
 
Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer