Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Lloyd 900 Arabella (1959) - auf dem Titelbatt der Zeitschrift 'hobby' (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 1 von total 17 Fotos!
16 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Lloyd

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lloyd Arabella (1959-1963)
Limousine, zweitürig, 38 PS, 897 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lloyd Alexander (1955-1961)
Kombi, 19 PS, 596 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lloyd LS 400 (1953-1954)
Kombi, 13 PS, 386 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lloyd LS 300 (1951-1952)
Kombi, 10 PS, 293 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Lloyd LK 300 (1950-1952)
Kastenwagen, 10 PS, 293 cm3
 
JM2017:
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Imposanter Stapellauf in Bremen - Lloyd 900 ‘Arabella' (im historischen Test)

    1. Juli 1959
    Text:
    Günther Gebhardt
    Fotos:
    Archiv 
    (17)
     
    17 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 17 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    16 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Im Sommer 1959 zeigte die Firma Lloyd erstmals ihren neuen Kleinwagen, den Lloyd 900, später Arabella genannt. Wieviele Innovation sich die Ingenieure ausgedacht hatten, fasste der ‘hobby’-Testfahrer Gebhardt in einem ersten Fahrbericht zusammen. Seine Begeisterung lässt sich leicht herauslesen: “Der neue Star des Hauses Lloyd steckt innen und außen voller Überraschungen! Stehen wir am Beginn einer neuen Ära der ‘großen Kleinwagen’?” Dieser Artikel gibt den originalen Text komplett wieder und zeigt den fortschrittlichen Wagen auf vielen historischen Bildern und im Verkaufsprospekt von damals.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Kein Schnellschuß
    Eigengewächs
    Vollendete Schönheit
    Gute Rundumsicht
    Nicht selbsttragend
    Sportliches Fahrwerk
    Kleiner Wendekreis trotz Frontantrieb
    Voll ausgerüstet und mit überraschenden Zutaten
    Fährt sich flott
    Eine neue Fahrzeugklasse mit Lloyd als Pionier?
    Techinscher Streckbrief
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 17 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Lloyd

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lloyd Arabella (1959-1963)
    Limousine, zweitürig, 38 PS, 897 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lloyd Alexander (1955-1961)
    Kombi, 19 PS, 596 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lloyd LS 400 (1953-1954)
    Kombi, 13 PS, 386 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lloyd LS 300 (1951-1952)
    Kombi, 10 PS, 293 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Lloyd LK 300 (1950-1952)
    Kastenwagen, 10 PS, 293 cm3