Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Glas 1300 GT (1964) - Abbildung aus dem Verkaufsprospekt (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 1 von total 48 Fotos!
47 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Glas

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Glas 1300 GT (1964-1967)
Coupé, 75 PS, 1290 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Glas 1300 GT (1964-1967)
Cabriolet, 75 PS, 1290 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Glas 1700 GT (1965-1967)
Coupé, 100 PS, 1682 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Glas 1700 GT (1965-1967)
Cabriolet, 100 PS, 1682 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Glas 1004 (1962-1965)
Coupé, 40 PS, 992 cm3
 
Swiss Classic World Luzern 2017: Swiss Classic World 2017
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Glas 1300 und 1700 GT - Italienische Haute-Couture von der Isar

    17. Mai 2012
    Text:
    Stefan Fritschi
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (1)
    Bruno von Rotz 
    (1)
    Archiv 
    (46)
     
    48 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 48 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    47 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Mit dem Glas 1300 GT präsentierte die Hans Glas GmbH auf der IAA 1963 eine Sensation. Atemberaubend schön und durch moderne Motorentechnik angetrieben hatte das Glas-Coupé das Zeug, der Konkurrenz tüchtig an den Karren zu fahren. Das Coupé, dem schon bald ein Cabriolet und stärker motorisierte Varianten folgten, schaffte es aber nicht, die Marke Glas zu retten, trotz hervorragender Anlagen. Dieser Bericht geht auf die Geschichte des schönen Coupés zurück und zeigt es auf vielen historischen Abbildungen, sowie in Originalprospekten.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Weltweit erster Serien-Motor mit Zahnriemen
    Mit elegantem Frua-Design zum BMW-Wettbewerber
    Interessante Alternative zu etablierten Sportwagen
    Motor der 1700-Limousine auch in Coupé und Cabrio
    Nicht billig, aber immer noch günstig
    Der V8 treibt Glas in die Hände von Hauptkonkurrent BMW
    Aus dem Glas 1300/1700 GT wird der BMW 1600 GT
    Weitere Informationen
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 48 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Glas

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Glas 1300 GT (1964-1967)
    Coupé, 75 PS, 1290 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Glas 1300 GT (1964-1967)
    Cabriolet, 75 PS, 1290 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Glas 1700 GT (1965-1967)
    Coupé, 100 PS, 1682 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Glas 1700 GT (1965-1967)
    Cabriolet, 100 PS, 1682 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Glas 1004 (1962-1965)
    Coupé, 40 PS, 992 cm3