Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer
Bild (1/1): VW K 70 L (1972) - die nobleren Modelle erhielten Doppelscheinwerfer (© Volkswagen, 1972)
Fotogalerie: Nur 1 von total 19 Fotos!
18 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über VW

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
VW K 70 L (1970-1974)
Limousine, viertürig, 75 PS, 1605 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
VW K 70 (1970-1974)
Limousine, viertürig, 75 PS, 1594 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
VW K 70 (1970-1973)
Limousine, viertürig, 90 PS, 1594 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
VW K 70 S (1973-1974)
Limousine, viertürig, 100 PS, 1795 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
VW Corrado (1993-1995)
Coupé, 115 PS, 1984 cm3
 
Catawiki Cooperation
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
PRO
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

«PDFs runterladen und drucken» ist exklusiv für unsere Premium-PRO-Mitglieder vorbehalten.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Für diese Funktionalität oder Dienstleistung benötigen Sie eine Premium PRO Mitgliedschaft.
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geheilt entlassen - der historische Test des VW K 70 L

Erstellt am 1. August 1973
Text:
Herbert Völker
Fotos:
Volkswagen 
(4)
Archiv 
(15)
 
19 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 19 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

18 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Zusammenfassung

Der von NSU übernommene K 70 reifte nach seiner Vorstellung im Jahr 1970 zum familientauglichen und gemässigt sportlichen Flaggschiff von Volkswagen. Die Auto Revue testete im Sommer 1973 den K 70 L und befand, dass die meisten Schwächen ausgeräumt waren und die Vorteile überwogen. Dieser Bericht gibt den neu redigierten Originaltext wieder und ergänzt ihn mit Archivbildern und dem Originalprospekt.

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Wenn man unter jenen war, die vor fünf Jahren den Embryo K 70 (bei NSU) und dessen Abtreibung miterlebten, tat man sich schwer, Mitleid für die aufgekauften Neckarsulmer und Zorn auf den allmächtigen VW-Giganten zu unterdrücken. Der K 70 im Prototypen-Stadium war für viele von uns so etwas wie der zweite Beweis (nach dem Ro 80), daß eine kleine Firma dank der schöpferischen Kraft ihrer Ingenieure überleben könne, sozusagen der schöne Traum vom tapferen Handwerksburschen, der sich gegen die Übermacht des industriellen Establishments behauptet. Heute scheint festzustehen, daß das kleine NSU-Werk keine Chance gehabt hätte, den Ro 80 überleben zu lassen, es hätte wahrscheinlich auch nicht die Chance gehabt, den K 70 zu etablieren. Es bedurfte in beiden Fällen des langen Atems eines Superkonzerns, um progressive Ideen zu einem konsumentenfreundlichen Endergebnis zu führen. Beim K 70 ist dies erst mit Anlaufen des Modell-Jahrgangs 1973 (also dreieinhalb Jahre nach der geplanten Vorstellung des Ur-K 70 am Genfer Salon!) gelungen.

 
5min
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder
registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

 

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf alle 19 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Zugriff auf über 60% aller Artikel auf zwischengas.com
Zugriff auf Premium-Fotos (Sie sehen dann 80% aller Fotos anstatt nur 10% von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
Weniger Werbung
Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

NSU chancenlos
L für Luxuspaket
Verbessert und ausgereift
Sichere Straßenlage
Vermeidbares Quietschen beim Start
Hoher Fahrkomfort und grossartige Sitze
Vollständige Armaturenausstattung
Kofferraum als ausschlagendes Argument?
Empfehlenswerter Kauf
Der VW K 70 L im Vergleich mit der Konkurrenz
Geschätzte Lesedauer: 5min

Alle 19 Bilder zu diesem Artikel

···
 
Quelle:

Neueste Kommentare

 
 
Beat Schirmer:
10.09.2013 (14:40)
K70 - da tauchen Erinnerungen auf, welche der Bericht bestätigt: mehr als lausiges Getriebe, oben zugeknöpfter Motor, schönes Interieur, riesiger Kofferraum. Im Vergleich der zeitverwandte Audi Super 90: altbackenes Design, sportlicher Motor, ebenfalls ansprechender Innenraum mit guten Sitzen.
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über VW

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    VW K 70 L (1970-1974)
    Limousine, viertürig, 75 PS, 1605 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    VW K 70 (1970-1974)
    Limousine, viertürig, 75 PS, 1594 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    VW K 70 (1970-1973)
    Limousine, viertürig, 90 PS, 1594 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    VW K 70 S (1973-1974)
    Limousine, viertürig, 100 PS, 1795 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    VW Corrado (1993-1995)
    Coupé, 115 PS, 1984 cm3
    HubraumAuktionen
    HubraumAuktionen