Angebot eines Partners
30

Fotogalerie «Die zwei Gesichter des Auto Union 1000 - die sportlichen Varianten im Fahrtest»

Im Jahr 1958 unterzog die Zeitschrift ‘hobby’ die beiden Auto Union Coupés mit dem einen Liter grossen Zweitaktmotor einem gewissenhaften Test. Sowohl das “Auto Union 1000 Coupé zweisitzig” im Thunderbird-Look wie das herkömmlichere “Auto Union 1000 Coupé de Luxe” überzeugten bei den Fahrversuchen. Zwar blieben einige vor allem bedienungstechnische Wünsche unerfüllt, aber im Grossen und Ganzen punkteten die neuen Produkte aus dem Hause Auto Union DKW. Dieser Bericht redigiert den Originaltext von damals und ergänzt ihn mit vielen Archivbildern und Verkaufsprospekten aus der Zeit.

1 / 30 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 60'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Die zwei Gesichter des Auto Union 1000 (1958) - die sportlichen Varianten im Fahrtest (© Zwischengas Archiv)
Auto Union 1000 Sp (1958) - innen "hui" genauso wie aussen, textete die Zeitschrift 'hobby' (© Zwischengas Archiv)
Auto Union 1000 Coupé (1959) - elegantes und schnelles Coupé (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 S (1960) - die viertürige Limousine bot dank längerem Radstand mehr Platz (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 Coupé (1960) - bot unter anderem auch die technische Basis für die stärkeren 1000 SP Modelle (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 S Coupé (1960) - die weit herumgezogene Panorama-Frontscheibe gibt einen noch besseren Ausblick (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 S (1960) - vier weit und gegenläufig öffnende Türen, langer Radstand, technisch weitgehend identisch mit der Basis, auf der auch der 1000 SP aufsetzte (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union SP Roadster (1962) - der Dreizylindermotor mit 62 SAE-PS (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 (1961) - Robert Meyer beim Slalom von Payerne (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 SP (1957) - auch für Golfspieler - Illustration im Verkaufsprospekt von 1957 (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 Sp (1960) - 60 SAE-PS und eine traumhafte Linienführung - so sahen Träume aus im Jahr 1960 (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 SP Coupé (1961) - die interne Konkurrenz des Monza Coupés war stark (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 Sp (1963) (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 Sp (1960) - Georges Theiler wurde im Jahr 1960 in der Schweizermeisterschaft Zweiter in der Tourenwagenklasse (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 Sp (1959) - flache und zierliche Frontpartie (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 Cabriolet (1956) - als Cabriolet besonders attraktiv (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 Cabriolet (1956) - hübsches Cabriolet (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 Export Limousine (1956) - rundliche, elegante Linienführung (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 Export Limousine (1957) - schmucke Limousine (© Archiv Automobil Revue)
DKW F 93 Karmann-Cabriolet (1956) - 900ccm, 3 Zyl, langgestr. Heck (© Archiv Automobil Revue)
DKW Universal (1957) - Kombivariante (© Archiv Automobil Revue)
DKW Universal (1960) - als Kombi noch praktischer (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 (1956) - die Türen öffnen gegenseitig - gesehen am Genfer Salon 1956 (© Archiv Automobil Revue)
DKW Luxus Coupé (1957) - ausgestellt an der IAA von 1957 (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 (1956) - an der B-Säule angeschlagene Türen (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 Limousine (1956) - um volle zehn Zentimer länger ist die viertürige Variante (© Archiv Automobil Revue)
Auto Union 1000 S Coupé (1960) - der geräumige und sparsame Wogen mit der sportlichen Note, titelten die AU-Marketingleute (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 Cabriolet (1956) - sprach auch die Damenwelt an (© Archiv Automobil Revue)
DKW 3=6 (1957) - Vorderachse des DKW-Dreizylinders (© Archiv Automobil Revue)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!