75

Fotogalerie «Der erste und letzte Träger des legendären Namens Mercedes-Benz 300 SL»

Zwischen dem ersten offenen 300 SL und dem letzten liegen fast 40 Jahre und mehrere Baureihen. Technisch und auch konzeptionell liegen die Baureihen W 198 und R 129 weit auseinander. Aber beide offerierten vergnügliches Offenfahren und überlegene Fahrleistungen, also dasselbe, allerdings heutzutage zu einem Preis, der um den Faktor 50 auseinander liegt. Dieser Bericht vergleicht den ersten und letzten Träger des Namens 300 SL und zeigt beide auf historischen und zeitgenössischen Bildern.

2 / 75 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - Aerodynamik war damals nicht oberstes Gebot (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - ein eleganter Cruiser, angenehm auch für die lange Reise (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - wurde auf Initiative des amerikanischen Importeurs gebaut (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - komplett veränderte Formensprache gegenüber dem Vorgänger R107 (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - fliessene Linien hatten sowohl der W 198 als auch der R 129 (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - kostete damals fast soviel wie ein Einfamilienhaus (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - nur wenige Besitzer fahren heute noch im Regen damit (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - auch im Regen eine Freude - das Dach lässt sich ohne Kraftaufwand in kurzer Zeit schliessen (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - mit geschlossenem Stoffdach (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - kein Problem, den 30 Jahre älteren 300 SL Roadster im Zaume zu halten (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - in schneller Fahrt (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - wunderschöne Linienführung (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - der dreissig Jahre jüngere Nachfahre 300 SL-24 (R 129) ist nicht wirklich schneller, aber sicher komfortabler (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - für eine solche Ausfahrt würde mancher heute vieles tun (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - ohne Chromschmuck (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - ein zeitloses Design (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - allzuviel Platz hat der grosse Fahrer im geschlossenen Roadster nicht (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198) und Mercedes-Benz 300 SL-24 (R 129) zusammen unterwegs im Regen (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - das Stoffach schützt vor jedem Unwetter (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - die Linienführung entspricht weitgehend dem 300 SL Flügeltürer, nur das Dach entfiel (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Sicherheitscabriolet der neuesten Generation vor 25 Jahren (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - wirklich abhängen könnte der einstige Supersportwagen den 30 Jahre jüngeren 300 SL-24 natürlich nicht (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 von 1989 neben seinem Vorfahren 300 SL Roadster von 1960 (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - im Vergleich zum Nachfahren 300 SL-24 heute zehnmal teurer (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - gemeinsame Ausfahrt mit dem Vorfahren 300 SL Roadster (W 198) von 1960 (© Daniel Reinhard, 1989)
Zwei Cockpits mit fast vier Jahrzehnten Abstand - Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198) und Mercedes-Benz 300 SL-24 (R 129) (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - Cockpit im Stil der Zeit (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Interieur des komplett ausgestatteten R 129 (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - zweimal Reihen-Sechszylinder mit Einspritzung, hinten der 300 SL-24 (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Drei Liter Hubraum, 24 Ventile, 231 PS (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - Drei Liter Hubraum, mechanische Einspritzung, über 200 PS - damals eine enorme Ingenieurleistung (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - die magische Ziffern/Zahlen-Kombination (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - eindeutig beschriftet (© Daniel Reinhard, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL (1955) - Präsentation des Flügeltürers in Hollywood (© Daimler AG, 1955)
Mercedes Benz 300 SL Roadster (1961) - vor einer DB-Niederlassung in Reutlingen im Jahr 1964 (© Daimler AG, 1961)
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1960) - Baureihe W 198 - in voller Fahrt (© Daimler AG, 1960)
Mercedes-Benz 300 SL (1960) - charmant präsentierter Roadster (© Daimler AG, 1960)
Mercedes-Benz 300 SL (1957) - Durchsichtszeichnung des Roadsters (© Daimler AG, 1957)
Mercedes-Benz 300 SL (1957) - Zeichnung des Rohrrahmens des Roadsters (© Daimler AG, 1957)
Mercedes-Benz 300 SL (1958) - Produktion des Roadsters in Sindelfingen (© Daimler AG, 1958)
Mercedes-Benz 300 SL (1958) - Produktion des Roadsters in Sindelfingen (© Daimler AG, 1958)
Mercedes-Benz 300 SL (1958) - zweimal Roadster, links die Version ohne Stossstangen für sportlich ambitionierte Kunden (© Daimler AG, 1958)
Mercedes-Benz 300 SL (1958) - trat die Nachfolge des berühmten Flügeltürers an (© Daimler AG, 1958)
Mercedes-Benz 300 SL (1960) - Werbung - eine wirklich schnelle Antwort (© Daimler AG, 1960)
Mercedes-Benz 300 SL (1960) - Werbung - Elegant beherrschte Kraft (© Daimler AG, 1960)
Mercedes 190 SL (1955) - Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt 1955 - Abnehmbares Coupédach beim 190 SL (© Archiv Automobil Revue)
Mercedes Benz 230 SL (1963) - Weltpremiere des jüngsten Sprösslings aus gutem Hause (© Archiv Automobil Revue)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - der letzte seiner Art und seine Vorläufer (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - war die Hauptattraktion des Genfer Autosalons des Jahres 1989 (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - elegante Linienführung aus der Hand von Bruno Sacco (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL (1989) - praktisch ohne Chromschmuck (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL (1989) - Heckansicht (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Cockpit, serienmässiger Airbag (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Cockpit der Baureihe R 129 (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - der Überrollbügel wird bei Gefahr in 0,3 Sekunden hochgeklapt und mit Sperrklinken gesichert (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - sechs Zylinder in Reihe, 24 Ventile, 231 PS (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - mit offenen Dach und Hardtop, aber mit Stoffaussstattung (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL (1989) - Arbeit am Tonmodell (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - der Roadster setzte neue Massstäbe in Sachen passiver Sicherheit (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - der Überlebensraum bleibt auch beim harten Offset-Crash intakt (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Überroll-Unfallsimulation mit dem in 0,3 Sekunden hochklappbaren Überrollbügel (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - automatisch auslösender Überrollbügel bei einem Überschlag (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - die Baureihe 129 wurde in Bremsen statt Sindelfingen gebaut (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - im Bau (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - Bau in Bremen (© Daimler AG, 1989)
Mercedes-Benz R129 (1989) - Elektronikwunder an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz R129 (1989) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz R129 (1989) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz R129 (1989) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz R129 (1989) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz R129 (1989) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz R129 (1989) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
Mercedes-Benz 300 SL-24 (1989) - zusammen mit dem 300 SL Roadster im Kornfeld (© Daniel Reinhard, 1989)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.