Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
HAIRPIN - Lumbar & Side Support: HAIRPIN - Lumbar & Side Support
Bild (1/3): Die Front eines Jaguar XK 120 spiegelt sich auf dem nassen Betonboden ... und illustriert den Titel perfekt. Dass es ein 120-er statt eines 150-ers ist, verzeihen uns unsere geneigten Leser hoffentlich ... (© Bruno von Rotz, 2013)
Fotogalerie: Nur 3 von total 22 Fotos!
19 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Jaguar

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Jaguar XK 150 DHC (1957-1960)
Cabriolet, 210 PS, 3442 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Jaguar XK 150 FHC (1957-1960)
Coupé, 210 PS, 3442 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Jaguar XK 150 S DHC (1957-1960)
Cabriolet, 250 PS, 3442 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Jaguar XK 150 DHC (1959-1960)
Cabriolet, 220 PS, 3781 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Jaguar XK 150 FHC (1959-1960)
Coupé, 220 PS, 3781 cm3
 
Bonhams Chantilly 2019 Teil 2
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Der Jaguar XK 150 im Testspiegel seiner Zeit

    26. September 2013
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (5)
    Bruno von Rotz 
    (4)
    Tom Wood - Courtesy RM Auctions 
    (3)
    RM Auction 
    (1)
    Fluid Images Courtesy of RM Auctions 
    (1)
    Archiv 
    (8)
     
    22 Fotogalerie
    Sie sehen 3 von 22 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    19 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Von 1957 bis 1961 baute Jaguar den XK 150, die letzte und auch komfortabelste Version der XK-Baureihe. Schwerer, innen grösser und namentlich mit den S- und 3,8-Liter-Versionen auch stärker motorisiert blieben die XK-Modelle vergleichsweise preisgünstige Sportwagen, die auch weit teurere Vollblüter auf der Strasse in Zaum halten konnten. Dieser Artikel taucht in die damaligen Testberichte ein und schildert, wie die Berichterstatter der Automobilpresse den Wagen damals erfuhren.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Vergleichsmassstab verändert
    Speck angesetzt und komfortabler geworden
    Der perfekte Reisewagen?
    Ausgereifte Konstruktion
    Sehr schnelles Auto
    Zu grosser Abstand zum D-Type?
    Testmesswerte im Vergleich
    Weitere Informationen
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 22 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    ru******:
    01.10.2013 (08:35)
    ....warum ist auf dem Titelfoto ein XK 120 zu sehen?
    Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
    01.10.2013 (08:59)
    weil er mit der Spiegelung den Titel ideal untermalt ... ;-)
    Aber ja, wir hätten einen spiegelnden XK 150 nehmen sollen
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Jaguar

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Jaguar XK 150 DHC (1957-1960)
    Cabriolet, 210 PS, 3442 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Jaguar XK 150 FHC (1957-1960)
    Coupé, 210 PS, 3442 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Jaguar XK 150 S DHC (1957-1960)
    Cabriolet, 250 PS, 3442 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Jaguar XK 150 DHC (1959-1960)
    Cabriolet, 220 PS, 3781 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Jaguar XK 150 FHC (1959-1960)
    Coupé, 220 PS, 3781 cm3
    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019