Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Am 31. August 1967 präsentierte Alfa Romeo den Tipo 33 in Monza. Scagliones Designmeisterwerk gehört bis heute zu den schönsten Sportwagen aller Epochen. Zu seiner Zeit war er eines der schnellsten Autos, das man für die Strasse kaufen konnte. Allerdings war die Alltagstauglichkeit nicht über alle Zweifel erhaben, wie eine Testfahrt von Manfred Jantke für die Zeitschrift “Auto Motor und Sport” eindrücklich bewies. Anlässlich seines 50. Geburtstags des Alfa Romeo 33 gibt dieser Artikel den Originalwortlaut des damaligen Tests wieder und zeigt den Schönling auf vielen historischen und aktuellen Bildern.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Der Alfa Romeo 33 Stradale - das Geburtstagskind im historischen Test (Fotogalerie)

Foto Galerie

18 / 49 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 18 / 49).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - nach vorne öffnende Schmetterlingstüren als charakteristisches Design-Attribut (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (1/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - nach vorne öffnende Schmetterlingstüren als charakteristisches Design-Attribut (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (2/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (2/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (3/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (3/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (4/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (4/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (5/18): Der Alfa Romeo 33 Stradale von 1968 gewann zurecht den Preis "Best of Show" am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (5/18): Der Alfa Romeo 33 Stradale von 1968 gewann zurecht den Preis "Best of Show" am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (6/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (6/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (7/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (7/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (8/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (8/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (9/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (9/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (10/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (10/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (11/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (11/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (12/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - Formvollende Eleganz, Franco Scaglione hatte ganze Arbeit geleistet (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (12/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - Formvollende Eleganz, Franco Scaglione hatte ganze Arbeit geleistet (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (13/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (13/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (14/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 - rennerprobter Achtzylinder-Motor mit Doppelzündung (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (14/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 - rennerprobter Achtzylinder-Motor mit Doppelzündung (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (15/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (15/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (16/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (16/18): Alfa Romeo 33 Stradale (1968) am Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2011 (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (17/18): Techno Classica 2011 - Alfa Romeo 33 Stradale stiehlt seinem modernen Nachkommen die Show (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (17/18): Techno Classica 2011 - Alfa Romeo 33 Stradale stiehlt seinem modernen Nachkommen die Show (© Bruno von Rotz, 2011)
Bild (18/18): Techno Classica 2011 - Alfa Romeo 33 Stradale (Prototyp) am Alfa Romeo Stand - interessant ist, dass der Scheibenwischer nicht (mehr?) oben angeschlagen ist (© Bruno von Rotz, 2011)Bild (18/18): Techno Classica 2011 - Alfa Romeo 33 Stradale (Prototyp) am Alfa Romeo Stand - interessant ist, dass der Scheibenwischer nicht (mehr?) oben angeschlagen ist (© Bruno von Rotz, 2011)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - im Museo Storico Alfa Romeo Arese (© Daniel Reinhard, 2015)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - im Museo Storico Alfa Romeo Arese (© Daniel Reinhard, 2015)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - im Museo Storico Alfa Romeo Arese (© Daniel Reinhard, 2015)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - der Prototyp in der Ausstellung des Museo Storico Alfa Romeo (© Alfa Romeo / FCA Group / Werk, 2017)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - im Museo Storico Alfa Romeo Arese (© Daniel Reinhard, 2015)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - im Museo Storico Alfa Romeo Arese (© Daniel Reinhard, 2015)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - der Prototyp in der Ausstellung des Museo Storico Alfa Romeo (© Alfa Romeo / FCA Group / Werk, 2017)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - der Prototyp in der Ausstellung des Museo Storico Alfa Romeo (© Alfa Romeo / FCA Group / Werk, 2017)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - der Prototyp in der Ausstellung des Museo Storico Alfa Romeo (© Alfa Romeo / FCA Group / Werk, 2017)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - der Prototyp in der Ausstellung des Museo Storico Alfa Romeo (© Alfa Romeo / FCA Group / Werk, 2017)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - Blick in das Interieur des Sportwagens (Techno Classica 2013) (© Daniel Reinhard, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - das Heck des Supersportwagens (Techno Classica 2013) (© Daniel Reinhard, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - über 260 km/ schnell, ein Supersportwagen seiner Zeit (Techno Classica 2013) (© Bruno von Rotz, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - im Hintergrund noch die zivilere Giulietta-Sportvariante (Techno Classica 2013) (© Bruno von Rotz, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - neben seinem rennsportlichen Bruder (Techno Classica 2013) (© Daniel Reinhard, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - über seinen Rennsport-Bruder hinweg gesehen (Techno Classica 2013) (© Daniel Reinhard, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - Heckansicht der Rennversion und der Strassenvariante (Techno Classica 2013) (© Bruno von Rotz, 2013)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - der Schriftzug auf dem Heck (Techno Classica 2013) (© Daniel Reinhard, 2013)
Alfa Romeo Tipo 33 Daytona (1968) - mit Nummer H4 im Concours d'Elégance an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Alfa Romeo Tipo 33 Daytona (1968) - mit Nummer H4 im Concours d'Elégance an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Alfa Romeo Tipo 33 Daytona (1968) - mit Nummer H4 im Concours d'Elégance an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Alfa Romeo Tipo 33 Daytona (1968) - mit Nummer H4 im Concours d'Elégance an der Schloss Bensberg Classics 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - damals, als er noch neu war (© Alfa Romeo / FCA Group / Werk, 1967)
Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - eines der schönsten Autos der Welt - der Prototyp ist an den doppelten Scheinwerfern und dem oben angeschlagenen Scheibenwischer zu erkennen (© Zwischengas Archiv)
Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - attraktive Heckansicht des Prototyps (© Zwischengas Archiv)
Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - Einstieg durch nach oben öffnende Türen (© Zwischengas Archiv)
Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - Eine Serienversion hier am Salon Turin  von 1968 gezeigt (© Archiv Automobil Revue)
Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - am Genfer Autosalon 1968 (© Archiv Automobil Revue)
Alfa Romeo 33 Stradale (1967) - Blick ins spartanische Cockpit (© Archiv Automobil Revue)
Alfa Romeo 33 Stradale (1970) - Blick auf den V8-Motor (© Archiv Automobil Revue)
Alfa Romeo 33 Stradale (1968) - gezeigt an einer Sportwagen-Ausstellung (© Archiv Automobil Revue)