Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bonhams Chantilly 2019 Teil 2
Bild (1/1): Jaguar E-Type (1961) - Das Versuchsfahrzeug für die AR (© AR-Archiv, 1961)
Fotogalerie: Nur 1 von total 13 Fotos!
12 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Jaguar

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Jaguar E-Type 3.8 Serie 1 (1961-1962)
Cabriolet, 265 PS, 3781 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Jaguar 240 (1967-1969)
Limousine, viertürig, 133 PS, 2483 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Jaguar 340 (1967-1968)
Limousine, viertürig, 210 PS, 3442 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Jaguar 420 (1966-1968)
Limousine, viertürig, 245 PS, 4235 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Jaguar XJR (1999-2000)
Limousine, viertürig, 363 PS, 3996 cm3
 
Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Das schnellste ‘Raubtier’ der Welt - Jaguar E

    5. Februar 1962
    Text:
    Harry Mundy
    Fotos:
    AR-Archiv 
    (4)
    Werksbild 
    (1)
    Archiv 
    (8)
     
    13 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 13 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    12 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Auch die Zeitschrift ‘hobby’ erhielt Ende 1961 die Gelegenheit, den Jaguar E Type zu testen. Der Probewagen, der offensichtlich bereits eine Rennvergangenheit hinter sich hatte, bestand die Prüfungen mit Bravour und wurde fast als Quadratur des Kreises gelobt. Dieser Bericht redigiert den Originalwortlaut des damaligen Testartikels und ergänzt ihn mit einigen Archivbildern.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Bewährte Technik
    Atemberaubende Fahrleistungen
    Synchronisierung als Schwäche
    Sicheres Bremssystem
    Komfortable Federung
    Sichere Fahreigenschaften
    Schwachpunkt Lüftung
    Testergebnisse
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 13 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Jaguar

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Jaguar E-Type 3.8 Serie 1 (1961-1962)
    Cabriolet, 265 PS, 3781 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Jaguar 240 (1967-1969)
    Limousine, viertürig, 133 PS, 2483 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Jaguar 340 (1967-1968)
    Limousine, viertürig, 210 PS, 3442 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Jaguar 420 (1966-1968)
    Limousine, viertürig, 245 PS, 4235 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Jaguar XJR (1999-2000)
    Limousine, viertürig, 363 PS, 3996 cm3
    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019