Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Ein bewährtes Auto erhielt 1967 ein neues Gesicht. Weil der verbaute Motor von Renault Wasserkühlung brauchte, bekam der DAF 55 einen Kühlergrill, als Anpassung des von Giovanni Michelotti geschaffenen Designs. Und weil die Bremsen aus Deutschland stammten, konnte der DAF als echtes Europa-Auto in die Geschichte eingehen. Wie er sich fuhr, darüber berichtete Heinz Kranz in einem ausführlichen Fahrbericht für die Zeitschrift ‘hobby’ im Jahr 1968, welcher in diesem Bericht wiedergegeben wird.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Mehr Leistung, Temperament und Spaß - DAF 55 (im historischen Fahrbericht) (Fotogalerie)

Foto Galerie

2 / 16 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 2 / 16).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/2): Daf 55 (1968) - Frontgestaltung (© Zwischengas Archiv)Bild (1/2): Daf 55 (1968) - Frontgestaltung (© Zwischengas Archiv)
Bild (2/2): Daf 55 (1969) - im Museum - Karosserie vom Chassis abgehoben (© Harald Linden (Wikipedia), 1969)Bild (2/2): Daf 55 (1969) - im Museum - Karosserie vom Chassis abgehoben (© Harald Linden (Wikipedia), 1969)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Daf 55 (1968) - nun mit Wasserkühlung (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Interieur (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Fahrerarbeitsplatz (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Interieur (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Interieurdetails (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Durchsichtszeichnung (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Durchsichtszeichnung (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - der Motor stammt von Renault (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Motor (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - neue Vorderachse (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Fahrgestell (© Zwischengas Archiv)
Daf 55 (1968) - Variomatic (© Zwischengas Archiv)
Daf 33 (1967) - basierte noch auf dem bekannten Daffodil (© Zwischengas Archiv)
DAF 55 (1968) - niemand weiss am Salon darüber etwas Konkretes - Genfer Autosalon 1968 (© Archiv Automobil Revue)