Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
ZG Archiv AMS 2019
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Ende der Sechzigerjahre konnte man noch auf freiem Feld einen Bugatti 57C Ventoux entdecken und für billiges Geld kaufen, denn niemand wollte diese rostigen Vorkriegsautos haben. Der Schweizer Enthusiast Walter Grell aber hatte ein Händchen für rare Franzosen und lagerte den eleganten Kompressor-Bugatti über viele Jahrzehnte, so dass er bis heute im verwitterten Originalzustand erhalten blieb und im Frühling 2015 in einer Ausstellung von Scheunenfunden im Pantheon Basel zu sehen sein wird. Dieser Bericht erläutert Entwicklung und Technik des Bugatti Type 57 und zeigt den original erhaltenen Wagen im Detail, ergänzt um historischen Abbildungen und einen 24-seitigen Originalprospekt.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Bugatti 57 C - das Jahrhundert der Scheunenfunde ist noch nicht vorbei (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 49 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 49).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Bugatti Type 57C (1937) - schaut gar traurig drein (© Daniel Reinhard, 2015)Bild (1/1): Bugatti Type 57C (1937) - schaut gar traurig drein (© Daniel Reinhard, 2015)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Bugatti Type 57C (1937) - typisch - kleine Heckscheibe (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - wunderschöne Ventoux-Linie (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - mit Andeutung eines Schiebedachs (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - auch von oben elegant (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - schöne Proportionen (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - vom langen Stehen gezeichnet (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - wie eine Skulptur (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - auch dem Glas hat der Zahn der Zeit zugesetzt (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Sitze wie Gartenstühle (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Armaturenbrett und Lenkradkranz aus Holz (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - das Lenkrad ist irgendwann gebrochen (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - alles original (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - grosses Lenkrad (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - das schöne Holzlenkrad (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Drehzahlmesse bis 8000 U/min - ganz so hoch drehen mochte man den Achtzylinder aber nicht (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Tacho bis 200 km/h (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - die Uhr musste aufgezogen werden, lief dann aber für einige Zeit (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - wunderschöne Jaeger-Instrumente (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - komplette Jaeger-Instrumentierung (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - da wäre früher mancher gerne damit gefahren (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - massive Schalter (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Rennwagentechnik für den Tourenwagen (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Achtzylinder-Reihenmotor mit Kompressor (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - der schiefe Blick wirkt photogen (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - der berühmte Kühler in Hufeisenform (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - das Design stammte von Jean Bugatti (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Kotflügel mit Kampfspuren (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - voluminöse Kotflügel (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - Reifen fast so alt wie das Auto (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C Ventoux (1937) - kunstvolle Kühlöffnungen (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti Type 57C (1937) - einst die Spitze der Motorisierung (© Daniel Reinhard, 2015)
Bugatti 57G (1935) - die Rennversion des Typ 57 (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1936) - als zweitüriges Coupé "Ventoux" (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57C Ventoux (1936) - Seite an Seite mit einer anderen Werkskarosserie (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 Ventoux (1936) - Blick in den Innenraum (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1936) - der Motor auf dem Prüfstand in Molsheim (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1936) - als Cabriolet "Stelvio" für vier Personen (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1936) - als viertürige Limousine "Galibier" (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1936) - als zwei- bis dreiplätziges Coupé "Atalante" (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57S (1936) - als elegantes Coupé "Atlantique" (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57S (1936) - als zweitüriges Coupé "Atalante" (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1938) - mit viertüriger Aluminiumkarosserie von Figoni et Falaschi (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 (1936) - eine der Werkskarosserien (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57C Ventoux (1936) - elegant präsentiert (© Zwischengas Archiv)
Bugatti 57 Atalante (1937) - auch nach dem Krieg noch bei Rennen konkurrenzfähig (© Archiv Automobil Revue)
Bugatti 57 (1935) - im Oktober 1984 (© Archiv Automobil Revue)
Bugatti 44 (1933) - Walter Grell in Veltheim im Jahr 1979 (© Archiv Automobil Revue)
Bugatti 37 (1926) - Walter Grell aus Reinfelden auf dem "kleinen" Bugatti" (© Archiv Automobil Revue)
 
 
Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen
Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen