Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SwissClassics Nr 71
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Mit einer Handvoll Luxuswagen ist es den Gebrüdern Angelo und Paul-Albert Bucciali gelungen, an den Autosalons von Paris der Jahre 1926 bis 1933 immer wieder Tausende von Besuchern und die Fachpresse in Träume, Begeisterung und entrücktes Staunen zu versetzen. Aber nicht nur das, sie legten damit auch den Grundstein für jahrzehntelange Spekulation, Mutmassung und Verwirrung unter Sammlern, Historikern und Experten. Selbst heute noch ist es trotz mancherlei Bemühungen und zahlreichen Publikationen nicht möglich, die Geschichte dieser fabelhaften Luxuswagen bis in die letzten Winkel auszuleuchten. Dieser Bericht ist der Versuch, ein einigermassen zutreffendes Bild über die extravaganten Bucciali zu zeichnen. Er entstand auf Grund von zeitgenössischen Unterlagen und den meisten in den letzten 30 Jahren veröffentlichten Artikeln und Markengeschichten von so namhaften Kennern wie Jacques Rousseau, Griffith Borgeson, Serge Pozzoli, Gerard Crombac, Michael Sedgwick und andern.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Bucciali, die geheimnisvollen Traumwagen aus Paris (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 15 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 15).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Bucciali Double Huit - «double huit» stand auf dem wuchtigen markentypischen  (© Zwischengas Archiv)Bild (1/1): Bucciali Double Huit - «double huit» stand auf dem wuchtigen markentypischen  (© Zwischengas Archiv)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Grossartig geformt, der Bucciali TAV 30 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali  (1931) - Werbedarstellung von 1931 - die Pferde ziehen vorne (© Zwischengas Archiv)
Bucciali  (1931) - aus dem Verkaufsprospekt von 1931 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali  (1932) - Chassis des Double Huit - fotografiert in den Siebzigerjahren (© Archiv Automobil Revue)
Bucciali TAV 8 - spartanisch ausgestatteter Viersitzer Nummer 2 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali TAV 8 - spartanisch ausgestatteter Viersitzer Nummer 1 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali  - Die bucklige Kühlermaske aufgeschnitten (© Zwischengas Archiv)
Der Bucciali TAV 6 wurde ab 1927 gebaut (© Zwischengas Archiv)
Bucciali  (1931) - Frontantriebs-Chassis (© Zwischengas Archiv)
Bucciali  (1931) - konstruktives Detail - aus dem Verkaufsprospekt von 1931 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali Double Huit (1931) - aus dem Verkaufsprospekt von 1931 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali Huit (1931) - aus dem Verkaufsprospekt von 1931 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali Record (1931) - aus dem Verkaufsprospekt von 1931 (© Zwischengas Archiv)
Bucciali TAV 12 - Bucciali-Bausatzmodell im Massstab 1:43 (© Zwischengas Archiv)
 
 
Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer