Australische Plastikzwerge - Lightburn Zeta Runabout und Sports

Erstellt am 1. August 1983
, Leselänge 5min
Text:
Gavin Farmer
Fotos:
Darin Schnabel - Courtesy RM Auctions 
21
Darin Schnabel - Courtesy RM Auctions 2012 
2
Archiv 
2

Zusammenfassung

Anfangs der Sechzigerjahre entstanden in Australien kleine Kunststoffauos, die nördlich des Äquators praktisch unbekannt blieben. Nur wenige Exemplare des Lightburn Zeta entstanden und neben einem kleinen Stationswagen entstand sogar einen zweisitzigen Sportwagen, dessen Design von Giovanni Michelotti stammte. Dieser Bericht erzählt die Geschichte des Zeta, der selbst im Land seiner Herkunft zu den Raritäten gehört.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • “Down Under” schielt nach Europa
  • Präsentation im Jahr 1962
  • Verhaltenes Interesse
  • Klein, aber zäh
  • Einfach und leicht
  • 70 km/h im Rückwärtsgang
  • Mit 400 kg und 16 PS
  • Schleppende Geschäfte und ein Sportzweisitzer

Geschätzte Lesedauer: 5min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Kleinwagen und Kleinstwagen - ein unerschöpfliches Thema, und es gibt keine automobilbauende Nation, die hierzu nicht ihren Beitrag geleistet hätte. Wir kennen all jene Zwerge, die gerade nach dem Zweiten Weltkrieg die Straßen Europas bevölkerten, nicht anders war die Situation in Japan (wenngleich der Kleinwagen dort seit jeher dominierte), und sogar in den USA gab es Ansätze, Kleinwagen in Serie herzustellen. Daß man in den Staaten erst einige Jahrzehnte später größeren Appetit auf „small cars" bekam, ist eine andere Sache. Was wenige wissen: Auch die Australier hatten in jenen Jahren eine Art Kleinwagenboom. Aus dieser Zeit stammt der Zeta.

 
5min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf bis zu 25 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf alle 25 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf alle 25 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 5min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.