Voisin 1919–1939 – Flugzeug-Gene für vermögende Individualisten

Erstellt am 6. Mai 2009
, Leselänge 3min
Text:
Roger Gloor
Fotos:
Bruno von Rotz 
7
Antoine Dellenbach 
4
Bonhams 
3
Wolfram Hamann 
1
Petra Sagnak / classiccar-photo.de 
1
Fondation Hervé 
1
Artcurial 
1
Mathieu Heurtault - Courtesy Gooding & Company 
1
Josh Sweeney - Courtesy RM Sotheby's 
1
Archiv 
1

Zusammenfassung

Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Eine von diesen verschwundenen Marken ist Voisin. Von 1919 bis 1939 baute man Fahrzeuge mit Flugzeug-Genen für vermögende Individualisten, aber auch Rekordfahrzeuge, die schon 1927 während einer Stunde über 205 km/h schnell fahren konnten

Geschätzte Lesedauer: 3min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Zunächst hiess die Marke Avions Voisin. Denn Gabriel Voisin war während des Ersten Weltkriegs zum Flugzeug-Grosshersteller aufgestiegen. Danach wandte er sich der Herstellung von Automobilen zu. Das erste Voisin-Modell von 1919 besass einen 4-Liter-Vierzylinder-Schiebermotor.Diesem von ihm weiter verfeinerten Motorenprinzip blieb Voisin treu. Die intensive Verwendung von Aluminium sowie Detaillösungen zeugten von seiner Flugzeugvergangenheit. Auf kleinere Vierzylindermodelle mit 1,2 bis 1,6 Liter Hubraum folgten ab 1926 Sechszylinder-Voisin mit 2,3 bis 4,5 L Inhalt. 1927 wurden auf der Rennstrecke von Montlhéry mit einem eigens gebauten Stromlinienmodell mit 7,9-Liter-Reihen-Achtzylindermotor zahlreiche Rekorde gefahren, darunter eine Stunde mit 205 km/h und 24 Stunden mit gut 180 km/h. 1929 kamen zwei Prestigemodelle ins Angebot: der C 16 mit 5,8-LSechszylindermotor (120 PS) und der C 19 mit 3,9-L-V12 (105 PS). Letzterem wurde 1930 eine 4,9-L-Variante zur Seite gestellt (bis 115 PS). Voisin konkurrierte damit ebenso gegen Hispano-Suiza wie gegen Rolls-Royce. Neben sportlichen Cabrios und Coupés gab es Voisin-Limousinen futuristischer Formgebung, so die Modelle Lumineuse von 1927, Myra von 1930/31 und Aérodyne von 1934/35.

 
3min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf bis zu 21 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 4
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 21 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 4
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 21 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 4
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 3min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Artikelsammlungen zum Thema

Aus dem Zeitschriftenarchiv

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.