Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Toffen Oktober 2020 Auktion
Bild (1/1): Phoenix 4 1/2HP Tricar (1904) - als Lot 201 angeboten an der Bonhams-Versteigerung zum London-Brighton-Run am 31. Oktober 2014 (© Bonhams, 2014)
Fotogalerie: Nur 1 von total 44 Fotos!
43 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt
 
Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Selektives Interesse an der Bonhams London-Brighton Versteigerung 2014

    Erstellt am 1. November 2014
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bonhams 
    (44)
     
    44 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 44 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    43 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Frühe Fahrzeuge der Automobil-Geschichte erfreuen sich eines eingeschworenen aber nicht beliebig grossen Interessentenkreises. Die Autos aus dem Messing-Zeitalter haben ihren eigenen Charme, verlangen von ihren Besitzern aber viel Einfühlungsvermögen und kontinuierliche Pflege, sollen sie von Zeit zu Zeit auf der Strasse, z.B. am London-Brighton  Run” bewegt werden.

    Renault 8HP Type G Two-Seater (1902) - als Lot 215 angeboten an der Bonhams-Versteigerung zum London-Brighton-Run am 31. Oktober 2014
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Wer noch ein passendes Auto für die Teilnahme suchte, konnte am 31. Oktober in London bei Bonhams zum stolzen Besitzer eines Autos der Jahrhundertwende werden.

    Die Hälfte verkauft

    Mit 11 verkauften Fahrzeugen aus einem Angebot von 24 Exemplaren erreichte Bonhams eine Verkaufsquote von 48%, was aus Sicht des Auktionators natürlich nicht ganz befriedigend ist. Die Erwartungshaltung war allerdings auch gross, hatte der geschätzte Durchschnittswert doch immerhin 153’000 britische Pfund, 233’300 Schweizer Franken oder 192’000 Euros betragen.

    Dieser steilen Vorlage wollten die Bieter nicht immer folgen, sie zahlten im Schnitt 112’500 Pfund, 173’000 Franken oder 143’400 Euro für die ersteigerten Fahrzeuge. Damit entrichteten sie aber einen Kaufpreis ziemlich genau 12% über dem Schätzwert (jeweils inklusive Aufpreis/Kommission).

    Dampfwagen als Höhepunkt

    Der Gardner-Serpollet 18hp Type L Phaeton Steamer aus dem Jahr 1905 erreichte mit £ 371’100 (CHF 570’999, Euro 473’190) den höchsten Preis der Versteigerung.

    Gardner-Serpollet 18HP Type L Phaeton Stemaer (1905) - als Lot 207 angeboten an der Bonhams-Versteigerung zum London-Brighton-Run am 31. Oktober 2014
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Der Serpollet war für die Dampfauto-Anhänger sozusagen der Bugatti dieser Gattung, also die französische Variante zum Stanley Steamer und anderen berühmten Dampfwagen anderer Länder. Die Fahrzeuge von Serpollet waren berühmt für ihre Zuverlässigkeit und ihre Geschwindigkeit, beim Rennen Paris-Wien im Jahr 1902 beendeten alle sechs gemeldeten Wagen die 1’000-km-Fahrt. Nur wenige dieser Wagen haben überlegt, entsprechend signifikant ist das Fahrzeug und so fand es auch einen neuen Besitzer.

    Phoenix 4 1/2HP Tricar (1904) - als Lot 201 angeboten an der Bonhams-Versteigerung zum London-Brighton-Run am 31. Oktober 2014
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Man konnte auch für deutlich weniger Geld ein Fahrzeug vor 1905 ergattern, £ 23’000 (CHF 35’389 oder Euro 29’327) reichten, um sich das Phoenix 4 1/2 HP Tricar aus dem Jahr 1904 zu ergattern (immerhin 31% über dem Schätzwert).

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    ZG Marktpreise Eigenwerbung

    Teurer Panhard et Levassor nicht verkauft

    Als “Star of the Show” angekündigt war ein Panhard et Levassor Model KB Four-Cylinder Side-Entrance Phaeton mit Jahrgang 1903, den einst der spanische Aristokrat Marcques von Ivanrey besessen hatte. Ricardo Soriano hiess der Mann, der den Wagen neu kaufte und als 18. Automobil überhaupt in Spanien registrieren liess.

    Panhard et Levassor Four Cylinder 15 hp Model KB Roadster (1902/3) - als Lot 223 angeboten an der Bonhams-Versteigerung zum London-Brighton-Run am 31. Oktober 2014
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Interessant an diesem Wagen ist, dass er bis 1975 nur minimal erneuert werden musste und sich bis heute weitgehend in Originalzustand befindet. Noch letztes Jahr nahm der Wagen am London to Brighton Run teil, jetzt sollte er gemäss Bonhams £ 600’000 bis 700’000 (CHF 910’000 bis 1,1 Millionen, Euro 750’000 bis 880’000) wert sein. So viel wollte aber kein Bieter bezahlen, daher wurde der Wagen nicht verkauft.

    CGV H1 Side Entrance Phaeton (1904) - als Lot 211 angeboten an der Bonhams-Versteigerung zum London-Brighton-Run am 31. Oktober 2014
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Er teilte sein Schicksal mit 11 weiteren Fahrzeugen der automobilen Frühzeit, unter anderem mit dem CGV 6 1/4-Litre Type H1 Four-Cylinder Phaeton aus dem Jahr 1904, der ebenfalls einen Betrag jenseits der Halbmillionengrenze (in Euro/CHF) hätte bringen sollen.

    Ergebnisse im Detail

    Die Liste zeigt alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisgrenzen in Pfund und Verkaufspreisen (inklusive Verkaufskommission/Aufpreise) in £, CHF und Euro. Die Spalte “% Est” vergleicht den Verkaufspreis mit dem durchschnittlichen Schätzwert.
    Die Tabelle kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr Est £ von Est £ bis VPreis £ VPreis CHF VPreis € % Est
    201 Phoenix 4½hp Tricar 1904 15000 20000 23000 35389 29327 1.31
    202 Locomobile Type 2 3½hp Spindle-Seat Runabout 1899 28000 32000 31050 47775 39591 1.04
    203 De Dion Bouton 8hp Model V Coupé 1904 70000 80000 88860 136725 113305 1.18
    204 Peugeot Type 26 1899 65000 75000 72060 110876 91883 1.03
    205 Daimler Twin-Cylinder 6hp Wagonette 1898 200000 250000        
    206 Malicet et Blin 8hp Four-Seater Rear-Entrance Tonneau 1903 75000 90000 102300 157405 130443 1.24
    207 Gardner-Serpollet 18hp Type L Phaeton Steamer 1905 340000 360000 371100 570999 473190 1.06
    208 Cadillac Model A 1903 80000 100000 86620 133279 110449 0.96
    209 De Dion Bouton 4½hp Type G 'Vis-à-Vis' 1901 70000 80000        
    210 Renault 4½hp Type D Series E Two-Seater Voiturette 1901 50000 70000        
    211 CGV 6¼-Litre Type H1 Four-Cylinder Side-entrance Phaeton 1904 390000 440000        
    212 Rochet 4 1/2 Hp Type D 1902 50000 60000        
    214 Panhard et Levassor Twin-Cylinder 7hp Rear-Entrance Tonneau 1901 200000 250000 259100 398668 330379 1.15
    215 Renault 8hp Type G Two-Seater 1902 60000 80000 69260 106568 88313 0.99
    216 Cleveland Sperry System Electric Three-Seater Stanhope 1900 48000 52000 55200 84934 70385 1.1
    217 Clément 12/16hp Four-Cylinder Rear-Entrance Tonneau 1903 350000 400000        
    218 Oldsmobile Model R 'Curved Dash' 1903 35000 40000        
    219 Marlboro Steam 'Runabout' 1900 30000 40000        
    220 Darracq Twin-Cylinder 12hp Rear-Entrance Tonneau 1903 150000 180000        
    221 Maxwell 16hp Model H Twin-Cylinder Side-Entrance Tonneau 1904 60000 70000 78780 121216 100452 1.21
    222 Autocar 10hp Twin-Cylinder Type VIII Rear-Entrance Tonneau 1902 75000 85000        
    223 Panhard et Levassor Four-Cylinder 15hp Model KB Roadster (1902/03) 1902 600000 700000        
    224 Laparrelle Rear-Entrance Tonneau 1901 60000 80000        

     

    Alle 44 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Passione Engadina 2020 Wave 3/3
    Passione Engadina 2020 Wave 3/3