Pontiac 1926-2009 - mit dem Namen eines stolzen Indianerhäuptlings

Erstellt im Jahr 2010
, Leselänge 3min
Text:
Roger Gloor
Fotos:
Bruno von Rotz 
1
Artcurial 
1
Archiv 
1

Zusammenfassung

Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Eine dieser verschwundenen Marken ist Pontiac, die den Namen eines berühmten Indianerhäuptlings trug. Pontiac war bekannt für teilweise überaus potente und sportliche Fahrzeuge, aber auch für unkonventionelle Modelle wie den Trans Sport. 2010 war Schluss, mehr zu Pontiac im ausführlichen Artikel ...

Geschätzte Lesedauer: 3min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Im Herbst 2010 wurden die Tore des Pontiac-Werks in der gleichnamigen Stadt im Norden von Detroit endgültig geschlossen – ein Jahr, nachdem der letzte Pontiac vom Band gerollt war. Schon einmal hatte General Motors die Stadt mit den Namen eines Indianerhäuptlings in die Misere gestürzt: als sie im Krisenjahr 1932 die dort gebaute Marke Oakland strich. Aber als deren Nebenprodukt war schon 1926 die neue Marke Pontiac erblüht. Diese erhielt 1935 mit dem Silver Streak ihr Erkennungsmerkmal: ein aus parallelen Chromstreifen bestehendes Band längs über die Motorhaube und später auch übers Heck. In Kanada mutierte die zwischen Chevrolet und Oldsmobile angesiedelte Marke mit teils exklusiv in diesem Land gebauten Modellen zu einem «Nationalfabrikat».

 
3min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf bis zu 3 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 2
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 3 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 2
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 3 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 2
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 3min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von mo******
13.08.2014 (13:25)
Antworten
Ich fuhr 1969 einen Firebird 400 mit Handschaltung in Kanada und den USA. Das war ein Super-Cabrio, das mit Anhänger noch 180 km/h lief - allerdings irgendwo in der Wüste. Die Zeit werde ich nie vergessen.
von 45******
23.01.2014 (15:31)
Antworten
Moin

Einen dieser Pontiac durfte ich mal mein nennen - einen TransAm Firebird SD455.

Habe ihn für eine Corvette weggeben - ob es schau war? Ich weiß nur, hätte ich heute noch einen, würde ich den hüten.
Sehr potente Fahrzeuge, die einen Fahrer forderten, die dieses Auto verstanden.
Schon das Armaturenbrett mit den Rundinstrumenten auf Alu waren ein Gedicht.

War ein faszinierendes Fahrzeug !

454C3
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 175 PS, 5693 cm3
Targa, 140 PS, 3135 cm3
Coupé, 265 PS, 5740 cm3
Coupé, 200 PS, 6558 cm3
Cabriolet, 335 PS, 6555 cm3
Coupé, 253 PS, 7461 cm3
Coupé, 135 PS, 4932 cm3
Coupé, 165 PS, 6555 cm3
Cabriolet, 300 PS, 6063 cm3
Cabriolet, 218 PS, 6374 cm3
Cabriolet, 333 PS, 6555 cm3
Coupé, 110 PS, 3187 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.