Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Caracciola Kamp 1
Bild (1/71): Citroën C3 Camionette Normande (1923) - an der Versteigerung der Oldtimer Galerie in Toffen am 26. April 2014 verkauft (© Bruno von Rotz, 2014)
Fotogalerie: Nur 71 von total 76 Fotos!
5 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Fiat
Alles über Mazda

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Mazda RX-7 (1979-1980)
Coupé, 105 PS, 1146 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Mazda 323 (1977-1979)
Kombi, 70 PS, 1479 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Mazda 323 (1979-1982)
Kombi, 70 PS, 1405 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Mazda 323 (1985-1987)
Kombi, 70 PS, 1479 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Mazda 626 (1978-1982)
Coupé, 75 PS, 1575 cm3
 
SwissClassics Nr 70
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Kein Kaufrausch in Toffen an der Versteigerung der Oldtimer Galerie vom 26. April 2014

    27. April 2014
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (1)
    Oldtimer Galerie Toffen 
    (59)
    Bruno von Rotz 
    (15)
     
    76 Fotogalerie
    Sie sehen 71 von 76 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    5 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Die Stimmung glich der eines Volksfestes, das Geschäft am Bratwurststand florierte, die zahlreichen Besucher der Versteigerung der Oldtimer Galerie in Toffen am 26. April 2014 wirkten frohgemut. Und der Auktionskatalog liess Vorfreude aufkommen.

    Breites Fahrzeugangebot in Toffen - Vor- und Nachkrieg, Sportwagen und Limousinen - bekannte und unbekannte Marken
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    105 Fahrzeuge in knapp vier Stunden

    Der Katalog hatte 102 Fahrzeuge angekündigt, einige Änderungen und Nachmeldungen liessen die Zahl auf 105 steigen.

    Das Angebot liess nichts an Diversität vermissen. 8 Vorkriegsfahrzeuge, 18 Klassiker aus der Zeit nach dem Krieg bis 1959, 25 Vertreter der Sechzigerjahre, 26 Exponenten der Siebzigerjahre, 18 in den Achtzigerjahren gebaute Fahrzeuge und schliesslich 13 neuzeitliche Autos und Motorräder aus den letzten 15 Jahren buhlten um Gebote.

    Es gab Sportwagen, Coupés, Cabriolets und Limousinen zu kaufen, Fahrzeuge im vier- bis sechsstelligen Bereich waren im Auktionskatalog feinsäuberlich dokumentiert. Beliebte Klassiker wie ein Mercedes Benz 190 SL waren genauso vorhanden, wie nur selten gehandelte Raritäten wie ein Hansa-Lloyd 1100 Cabriolet von 1937 oder ein Allard 81M von 1949.

    Wer bietet mehr - Impression von der Versteigerung der Oldtimer Galerie in Toffen am 26. April 2014
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Rund vier Stunden benötigte der Auktionator, bis er beim letzten Lot angelangt war.

    Höhepunkt Fiat 1500 6C Barchetta von 1937

    Mit grosser Spannung war das Abschneiden des Fiat 1500 6C Barchetta von 1937/1945 erwartet worden. Das Einzelstück auf der Basis eines Fiat 1500 entstand Mitte der Vierzigerjahre in Italien und absolvierte die Mille Miglia bereits mehrere Male. Auch 2014 ist der Wagen für die wohl berühmteste Oldtimer-Rallye angemeldet und akzeptiert worden. Dem Käufer winkte nicht nur ein zukunftsorientiert gestylter offener Sportwagen mit wohltönendem Sechszylindermotor, sondern auch die Mille-Miglia-Teilnahme inklusive Hotelaufenthalt, denn diese wurden mit dem Wagen mitofferiert.

    Fiat 1500 6C Barchetta (1937/1945) - teuerstes Auto der Auktion - für CHF 265'000 unter Vorbehalt zugeschlagen
    © Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

    Das Feilschen wurde mit einem schriftlichen Gebot von 200’000 Franken eröffnet, Schritt um Schritt ging es nach oben, bis nur noch zwei anonyme Bieter am Telefon im Rennen blieben. Bei 265’000 Franken fiel der Hammer, der Mindestpreis war damit aber nicht erreicht, so dass der Wagen nur provisorisch, respektive “unter Vorbehalt” zugeschlagen werden konnte.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Gstaad 2018: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Gstaad 2018

    Wenig Freude am raren Japan-Trio

    Japanische Klassiker werden nur selten an Versteigerungen angeboten, Toffen machte am  26. April 2014 eine Ausnahme, konnten doch ein Mitsubishi Sapporo von 1979, ein Mazda RX-7 mit Wankelmotor von 1980 sowie ein Honda Prelude aus erster Hand von 1984 angeboten werden.

    Mazda RX-7 (1980) - fand in Toffen keinen neuen Besitzer, trotz sehr gutem Zustand und nur einem bisherigen Besitzer
    © Copyright / Fotograf: Oldtimer Galerie Toffen

    Leider fehlten die Japan-Fans an der Versteigerung, denn nur gerade der Honda fand einen neuen Besitzer, obschon es sich auch beim Mitsubishi als auch beim Wankel-Mazda um aussergewöhnlich gut erhaltene Exemplare handelte.

    Das vielfältige Angebot forderte seinen Tribut

    Auktionen haben ihre eigenen Gesetze. Es muss alles zusammenpassen, das Angebot, eine kaufkräftige Klientel und genügend Risikofreude im Publikum. Wie breiter das Spektrum an Fahrzeugen, umso mehr bietfreudige Besucher sind nötig, um eine Versteigerung zum Leben zu wecken.

    Jaguar E Type 3.8 Series I Roadster (1963) - nicht verkauft in Toffen
    © Copyright / Fotograf: Oldtimer Galerie Toffen

    In Toffen blieben am 26. April 2014 vor allem teurere Angebote unter den Erwartungen. Etwa 1/3 der Fahrzeuge konnten nicht verkauft werden, die Spanne reichte vom Jaguar E-Type, über den Triumph Spitfire bis zum Rolls-Royce Silver Spur.

    Viele Bieter stiegen jeweils schon früh aus oder waren gar nicht bereit, ein Mindestgebot in akzeptabler Höhe einzusetzen. Fast machte es den Anschein, dass von manchem Besucher vor allem nach tiefpreisigen Schnäppchen Ausschau gehalten wurde. Diese gab es natürlich auch und hier kam dann jeweils auch Leben in den Saal.

    So konnten die günstigen Fahrzeuge, die ohne Mindestpreis (“no limit”) aufgerufen wurden, recht gut verkauft werden. Eine ganze Reihe dieser Fahrzeuge nimmt wohl den Weg in Richtung Deutschland, denn gerade die nördlichen Nachbarn der Schweiz taten sich mit Lust am Handel hervor und schlugen mehrfach zu. Dies wird auch durch Änderungen in den Zollregulativen unterstützt, die die Einfuhr originaler und mindestens dreissigjähriger Klassiker nach Deutschland wesentlich günstiger macht.

    SC-Abo-Kampagne

    Nur wer wagt, gewinnt

    Der fachkundige Beobachter allerdings wunderte sich immer wieder, wenn beliebte und im internationalen Markt gesuchte Klassiker gebotsmässig nicht vom Fleck kommen wollten. Es gab Zeiten, als man für einen fabrikneuen Morgan sechs Jahre Wartefristen akzeptieren musste, der attraktive Plus 8 mit Jahrgang 1981 wollte die Bieter aber nicht zum Schwingen ihrer "Kelle" locken, unverständlich.

    Porsche Boxster (1999) - über dem Schätzpreis verkauft in Toffen
    © Copyright / Fotograf: Oldtimer Galerie Toffen

    Besser lief es für einen relativ jugendlichen Porsche Boxster mit Jahrgang 1999 ab, hier konnte der Schätzpreis sogar übertroffen werden, als der Hammer bei 14’500 Franken fiel.

    Versteigerungen verlangen ein gewisses Mass an Risikofreude und Spielwillen, davon war am 26. April 2014 nicht genug vorhanden in Toffen.

    Viele Vorbehalte

    Eine Eigenheit der Versteigerung der Oldtimer Galerie sind die Verkäufe unter Vorbehalt. Wird der vom Verkäufer vorgegebene Mindestpreis nicht erreicht, wenn der Hammer fällt, dann ist das Fahrzeug eigentlich nicht verkauft. Der Auktionator aber kann entscheiden, dass ein Gebot knapp unter dem Mindestpreis liegt und den Verkauf unter Vorbehalt verkünden, was für den Meistbietenden bedeutet, dass sein Angebot bindend ist und für den Verkäufer die Aufforderung ist, über den Mindestpreis nochmals nachzudenken.

    Pontiac Tempest Le Mans (1966) -das amerikanische Coupé wurde am 26. April 2014 an der Oldtimer Galerie in Toffen nur unter Vorbehalt verkauft, das heisst Verkäufer und Käufer müssen sich noch annähern, damit der Verkauf zustande kommt
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Können sich Verkäufer und Käufer im Nachgang einigen, dann kommt der Verkauf zustande. Können sich die beiden nicht annähern, gilt das Lot als unverkauft.

    Mit fast einem Drittel “unter Vorbehalt verkauften” Fahrzeugen steht die Equipe um Reinhard Schmidlin nach Ende der Versteigerung natürlich unter grossem Druck, einen Teil dieser offenen Geschäfte doch noch zum Abschluss zu bringen.

    Aber auch dies ist eine Eigenheit des schweizerischen Versteigerungsgeschäfts, mancher Käufer und Verkäufer sind erst im vertieften Gespräch bereit, zuzulegen oder nachzulassen. Oldtimer-Galerie-Besitzer Schmidlin weiss dies und da er dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert, zeigte es sich denn auch optimistisch, dass in einigen Fällen noch etwas gehen sollte.

    Blicke zum Dolder gerichtet

    Reinhard Schmidlin gab sich nach der Versteigerung trotzdem enttäuscht. “Irgendwie haben Angebot und Publikum nicht zusammengepasst”, meinte er im Gespräch, “aber wir schauen vorwärts und bereiten uns auf die nächste Versteigerung vor”.

    Und er wies damit auf die Auktion anlässlich der Dolder Classics am 7. Juni 2014 hin, bei der die Oldtimer Galerie wieder wie letztes Jahr mit einem auserlesenen Angebot antreten will. Einige Nennungen sind bereits bekannt, darunter ein Rolls-Royce Phantom I, ein Facel-Vega FV3. Und auch der ursprünglich für die Versteigerung in Toffen vorgesehene BMW M1 soll nun an der Dolder-Auktion einen neuen Besitzer finden.

    Bonhams: Bonhams Paris 2019

    Die Ergebnisse im Detail

    Nachfolgende Tabelle zeigt alle angebotenen Fahrzeuge, das jeweilige Höchstgebot sowie den Verkaufsstatus, also verkauft, u.V. verkauft (unter Vorbehalt verkauft) oder nicht verkauft sowie annulliert für zurückgezogene Angebote. Der Stand der Daten entspricht den Ergebnissen, wie sie direkt nach der Versteigerung vorlagen, allfällige Nachverhandlungen sind nicht berücksichtigt. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Umrechnung erfolgte mit dem gültigen Tageskurs 1 Euro = 1.22 CHF. Fahrzeuge, die ohne Mindestpreis ("no limit") versteigert wurden, sind in der Spalte "Ohne MP" mit "ja" gekennzeichnet.

    Die dargestellten Preise verstehen sich als Hammerpreise ohne die noch zusätzlich zu entrichtenden Aufschläge und Kommissionen (12%).

    Die Tabelle kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr Typ Ohne MP HGebot CHF HGebot € Status
    001 Alfa Romeo Spider 2.0 1983 Cabriolet ja 4250 3484 verkauft
    002 Jaguar XJ 12 L Series 2 1975 Limousine ja 1500 1230 verkauft
    003 Subaru SVX Coupé 3.3i 1993 Coupé ja 2250 1844 verkauft
    004 Peugeot 604 V6 SL 1977 Limousine ja 2000 1639 verkauft
    005 Honda Prelude EX 1984 Coupé   3000 2459 verkauft
    006 Mercedes Benz 450 SLC 5.0 1979 Coupé ja 9000 7377 verkauft
    007 Maserati Biturbo 2.5 V6 1984 Coupé       nicht verkauft
    008 Ford Mustang Hardtop Coupé 1966 Coupé   18000 14754 verkauft
    009 Porsche 928 S 1986 Coupé ja 6500 5328 verkauft
    010 Jaguar XJ 6 L 1975 Limousine ja 3000 2459 verkauft
    011 Mercedes Benz 250 1978 Limousine   6250 5123 verkauft
    012 Lancia Delta HF Integrale 1991 Limousine   9000 7377 verkauft
    013 Ford A Sedan 1930 Limousine   9000 7377 verkauft
    014 Rolls-Royce Silver Spur 1982 Limousine       nicht verkauft
    015 Mercedes Benz 300 CE-24 Cabriolet 1994 Cabriolet   11000 9016 u.V. verkauft
    016 MG B Roadster 1971 Roadster       nicht verkauft
    017 Citroën 11 BL 1954 Limousine   15000 12295 u.V. verkauft
    018 DKW Munga F91/6 1962 Geländew. ja 4750 3893 verkauft
    019 Plymouth Savoy 1959 Limousine   11000 9016 verkauft
    020 Hariey-Davidson FLH 1200 Electra Glide 1970 Motorrad       nicht verkauft
    021 Moto Guzzi 850 Le Mans III 1984 Motorrad   4000 3279 verkauft
    022 Hariey-Davidson FLHR Road King 1995 Motorrad       nicht verkauft
    023 Yamaha V-Max 1200 2000 Motorrad   3500 2869 verkauft
    024 Moto Guzzi California 1100 1995 Motorrad   5500 4508 u.V. verkauft
    025 Hariey-Davidson FLH 1200 Duo Glide 1958 Motorrad   12000 9836 u.V. verkauft
    026 Packard 343 Six 1948 Limousine   15000 12295 verkauft
    027 MG YA Saloon 1948 Limousine       nicht verkauft
    028 Lancia Flavia 1800 Pininfarina 1964 Coupé   12000 9836 verkauft
    029 Jaguar XJ 12 L 1973 Limousine ja 4500 3689 verkauft
    030 Chevrolet Camaro LT Rally Sport 1978 Coupé   21000 17213 u.V. verkauft
    031 Triumph Spitfire 1500 1977 Cabriolet       nicht verkauft
    032 Fiat 1100 A „Balilla" 1948 Limousine       nicht verkauft
    033 Alpine-Renault A310 V6 1979 Coupé       annulliert
    034 Ford Mustang Convertible 1967 Cabriolet       nicht verkauft
    035 Mercedes Benz 200 Heckflosse 1966 Limousine       nicht verkauft
    036 Jaguar Mk 2 3.4-Litre Saloon 1966 Limousine       nicht verkauft
    036A Rolls-Royce Silver Cloud III 1963 Limousine       nicht verkauft
    037 Porsche Boxster 1999 Cabriolet   14500 11885 verkauft
    037A Porsche 718 RSK Replica 1968 Cabriolet   14000 11475 verkauft
    038 MG TD 1952 Roadster   22000 18033 u.V. verkauft
    039 Mercedes Benz 300 SEL 6.3 1970 Limousine ja 38000 31148 verkauft
    040 Morgan Plus 8 1981 Roadster   47000 38525 u.V. verkauft
    040A Peugeot 504 Cabriolet 1981 Cabriolet   15000 12295 verkauft
    041 Ferrari 400i 1983 Coupé       nicht verkauft
    041A Ferrari 348 TS 1990 Targa   35000 28689 u.V. verkauft
    042 VW Golf 1300 GL 1981 Limousine   9500 7787 verkauft
    043 MG B Roadster 1972 Roadster   17000 13934 u.V. verkauft
    044 Mazda RX-7 1980 Coupé       nicht verkauft
    045 Mitsubishi Sapporo 2000 GS/R 1979 Coupé       nicht verkauft
    046 Ford Taunus 2.3 V6 Ghia 1979 Limousine   4500 3689 u.V. verkauft
    047 Citroën DS 21 Pallas 1969 Limousine   22000 18033 verkauft
    048 Austin 10/4 Lichfield Saloon 1935 Limousine       annulliert
    049 Citroën C3 Camionette Normande 1923 Camionette   7500 6148 verkauft
    050 Ford Mustang 289 GT 1965 Coupé   28000 22951 u.V. verkauft
    051 Porsche 911 Carrera 3.2 1986 Coupé       nicht verkauft
    052 Bentley Continental Drophead 1989 Cabriolet       nicht verkauft
    053 Alfa Romeo GT 1300 Junior Zagato 1970 Coupé       nicht verkauft
    054 Mercedes Benz 450 SEL 6.9 1976 Limousine   38000 31148 verkauft
    055 Oldsmobile Ninety-Eight Sedan 1954 Limousine   26000 21311 verkauft
    056 Lancia Flaminia 2500 GT Pininfarina 1961 Coupé   20000 16393 verkauft
    057 Hansa-Lloyd 1100 Cabriolet 1937 Cabriolet   15000 12295 verkauft
    058 Morris Eight M8 Tourer 1935 Tourer   16000 13115 u.V. verkauft
    059 Ford Thunderbird Convertible 1961 Cabriolet       nicht verkauft
    060 Bentley Turbo R 1986 Limousine       nicht verkauft
    060A Daimler 2 1/2 Litre V8 1963 Limousine   18000 14754 u.V. verkauft
    061 Porsche 911 2.7 1975 Coupé   31000 25410 u.V. verkauft
    062 LaSalle 345A Town Sedan 1931 Limousine       nicht verkauft
    063 Jaguar E-Type 3.8 Series 1 Roadster 1963 Cabriolet       nicht verkauft
    063A Chevrolet Corvette 1993 Cabriolet   14000 11475 u.V. verkauft
    064 Fiat 1500 6C Sport Barchetta 1937 Barchetta   265000 217213 u.V. verkauft
    065 Plymouth Barracuda 1964 Coupé       nicht verkauft
    066 Opel GT A-L 1900 1970 Coupé   15500 12705 u.V. verkauft
    067 Rover P5 3-Litre MK III Saloon 1967 Limousine       nicht verkauft
    068 Mercedes Benz 190 SL 1956 Cabriolet       nicht verkauft
    069 Ford Mustang 289 Fastback 1965 Coupé       nicht verkauft
    070 Ferrari Testarossa 1987 Coupé       nicht verkauft
    071 Citroën 11 B Cabriolet-Roadster 1950 Cabriolet       nicht verkauft
    072 Allard 81M Cabriolet 1949 Cabriolet       nicht verkauft
    073 Porsche 356 B 1600 1961 Coupé   44000 36066 u.V. verkauft
    074 Alfa Romeo Giulietta Spider Veloce 1961 Cabriolet   51000 41803 u.V. verkauft
    075 Austin-Healey 3000 Mk III BJ8 Injection 1965 Cabriolet       nicht verkauft
    076 Triumph TR 3A 1959 Roadster       nicht verkauft
    077 Mercedes Benz 280 SE 3.5 1971 Limousine   15000 12295 verkauft
    078 Jaguar Mk 2 3.8-Litre Saloon 1961 Limousine   17000 13934 u.V. verkauft
    079 Ferrari 550 Maranello 1998 Coupé   39000 31967 u.V. verkauft
    080 LTI Fairway London Taxi 1996 Taxi   12000 9836 u.V. verkauft
    081 Mercedes Benz 560 SEC 1992 Coupé   10000 8197 u.V. verkauft
    082 Pontiac Tempest Le Mans 1966 Coupé   33500 27459 u.V. verkauft
    083 Jaguar E-Type V12 Coupé 1972 Coupé   40000 32787 u.V. verkauft
    084 Maserati 3200 GT 1999 Coupé   24000 19672 verkauft
    085 Porsche 911 Carrera 3.6 Special 1984 Cabriolet   34500 28279 verkauft
    086 Daimler Double Six Vanden Pias LWB 1977 Limousine   14000 11475 u.V. verkauft
    087 Pontiac Star Chief 1958 Limousine   17000 13934 u.V. verkauft
    088 Alfa Romeo GT 1600 Junior 1974 Coupé       nicht verkauft
    089 Jaguar Mk V 3.5-Litre 3-Position DHC 1951 Cabriolet   35000 28689 u.V. verkauft
    090 Fiat 1100 B Cabriolet Lingotto 1949 Cabriolet   62500 51230 u.V. verkauft
    091 Studebaker Avanti R1 1964 Coupé   25000 20492 u.V. verkauft
    092 Alfa Romeo GT 1600 Sprint Widebody 1968 Coupé   40000 32787 u.V. verkauft
    093 Rolls-Royce Silver Shadow 1976 Limousine   21000 17213 u.V. verkauft
    094 Fiat 500 C Topolino 1949 Coach   11500 9426 verkauft
    095 Delage DR 70 Faux Cabriolet 1928 Coupé       nicht verkauft
    096 Bentley Continental R 1996 Coupé       nicht verkauft
    097 Maserati Indy 4200 1973 Coupé       nicht verkauft
    098 Daimler SP 250 „Dart" 1959 Roadster       nicht verkauft
    099 Alpine-Renault A110 1600 1975 Coupé   32500 26639 u.V. verkauft
    100 Ford Mustang 289 Convertible 1968 Cabriolet   57500 47131 u.V. verkauft
    101 Jaguar XK140 SE OTS 1955 Roadster   75000 61475 u.V. verkauft
    102 BMW M1 1980 Coupé       annulliert

     

    Alle 76 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    hk******:
    01.05.2014 (17:47)
    Lot 100 : Mustang Converible für 57500.-- ohne 12% Aufpreis!
    Im 2006 hab ich für korrekte 29000.-- ein optisches und techn. korrektes 1968 Convetible verkauft.
    Das bei der Auktion hatte Rostpickel am Türblatt, Lüftungsblett nicht lackiert, Riss zwischen Heck und li hinteren Kotflügel, Rostblattern beim Einstiegsblech und wurde als in "sehr gutem Zustand" angepriesen. Blechliebe muss manchmal blind machen!
    wf******:
    01.05.2014
    Wirklich interessante Fahrzeuge waren auch kaum in dieser Auktion! Die stehen bereits in den Garagen der Sammler und warten auf höhere Preise.
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Fiat
    Alles über Mazda

    Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Mazda RX-7 (1979-1980)
    Coupé, 105 PS, 1146 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Mazda 323 (1977-1979)
    Kombi, 70 PS, 1479 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Mazda 323 (1979-1982)
    Kombi, 70 PS, 1405 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Mazda 323 (1985-1987)
    Kombi, 70 PS, 1479 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Mazda 626 (1978-1982)
    Coupé, 75 PS, 1575 cm3
    Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer