Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): G. Michelotti skizziert das Cisitalia-Coupé auf der Strasse (1953) (© Archiv Automobil Revue)
Fotogalerie: Nur 1 von total 98 Fotos!
97 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Empfohlene Artikel / Verweise

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Triumph / GB TR 4 (1961-1965)
Cabriolet, 100 PS, 2138 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Triumph / GB Spitfire 4 (Mk I) (1962-1964)
Cabriolet, 63 PS, 1147 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Abarth 750 Zagato (1955-1970)
Coupé, 41 PS, 747 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Abarth Fiat 595 SS (1964-1971)
Limousine, zweitürig, 32 PS, 594 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Abarth Fiat 850 TC (1960-1965)
Limousine, zweitürig, 52 PS, 847 cm3
 
JM2017:
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Giovanni Michelotti, der Workaholic unter den Blechschneidern

    25. April 2013
    Text:
    Stefan Fritschi
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (1)
    Bruno von Rotz 
    (8)
    Archiv/Werk 
    (1)
    Archiv 
    (88)
     
    98 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 98 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    97 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Über 1200 Autos soll Giovanni Michelotti (6. Oktober 1921 bis 23. Januar 1980) laut vorliegenden Informationen entworfen haben. Das ist eine erstaunliche Zahl. Und selbst wenn man dabei alle kleinen Facelifts oder Variationen mitgezählt hat: sein Einfluss ist weit grösser als die Bekanntheit seines Namens. Der von Michelotti gestylte BMW 700 beispielsweise war der Rettungsanker der weiss-blauen Marke und prägte das Markenbild der kommenden Jahre. Dieser Artikel geht dem Schaffen Michelottis auf den Grund und zeigt einige seiner bekannten und weniger bekannten Entwürfe, sowie Michelotti an der Arbeit auf über 90 teilweise noch nie gezeigten Bildern.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Am Sonntagnachmittag gab es Fussball-Pause
    Bloss kein Komitee-Design
    Endlose Liste an Serienautos, Kleinserien und Einzelstücken
    Globales Denken und viele Exoten
    Hofmeister- oder Michelotti-Knick?
    „Chefdesigner“ bei Triumph
    Van Doornes DAF mit Variomatic
    „Le Marquis“ als Urvater aller Alpines
    Der letzte Michelotti
    Kein „Michelotti-Stil“
    Ausgewählte Serien- und Sondermodelle
    Ausgewählte Konzeptfahrzeuge und Prototypen
    Weitere Informationen
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 98 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    Al******:
    05.05.2013 (12:13)
    Kl. Anfrage:
    Ist von dem Meccanica Maniero Ford 4700 eine Frontansicht in ähnlich großer Auflösung verfügbar?
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Empfohlene Artikel / Verweise

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Triumph / GB TR 4 (1961-1965)
    Cabriolet, 100 PS, 2138 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Triumph / GB Spitfire 4 (Mk I) (1962-1964)
    Cabriolet, 63 PS, 1147 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Abarth 750 Zagato (1955-1970)
    Coupé, 41 PS, 747 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Abarth Fiat 595 SS (1964-1971)
    Limousine, zweitürig, 32 PS, 594 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Abarth Fiat 850 TC (1960-1965)
    Limousine, zweitürig, 52 PS, 847 cm3