Angebot eines Partners
27

Fotogalerie «Dorotheum-Versteigerung am 29. August 2020 – überraschender Verkaufserfolg von Klassikern aus allen Epochen»

Es war ein vielfältiges Angebot, das Dorotheum am 29. August 2020 in Vösendorf/Wein ab 15:00 anbieten konnte. 71 Fahrzeuge, davon ein Siebtel auf zwei oder drei Rädern unterwegs, kamen unter den Hammer. Bieter mit Maske vor Ort und via Telefonanruf sorgten für eine Verkaufsquote von über 95 Prozent und Gebote, die vielfach über den Erwartungen lagen. Am teuersten wurde ein Dino 246 GTS verkauft, für die grössten Überraschungen sorgten aber einige seltene Vorkriegsfahrzeuge. Dieser Bericht analysiert die Ergebnisse im Detail und zeigt viele der Fahrzeuge im Bild.

1 / 27 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Steyr-Fiat 1100 D (1964) - als Katalognummer 03 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Super Seven Track Day Car (2000) - als Katalognummer 06 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
BMW Z1 (1992) - als Katalognummer 07 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
BMW 3/20 PS Typ AM1 (1932) - als Katalognummer 11 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Ford Model A Phaeton (1930) - als Katalognummer 17 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Citroën AC 4 Torpedo Commercial (1930) - als Katalognummer 21 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Ford Capri S (1982) - als Katalognummer 31 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Opel Rekord C-L Cabriolet Deutsch (1967) - als Katalognummer 33 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Alfa Romeo Giulietta Sprint (1962) - als Katalognummer 39 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Lotus Elan S3 (1967) - als Katalognummer 41 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
DeLorean DMC-12 (1981) - als Katalognummer 42 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Citroën SM (1971) - als Katalognummer 47 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
BMW M5 (1989) - als Katalognummer 52 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Glas 1300 GT Cabriolet (1966) - als Katalognummer 54 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
BMW 1600 GT (1969) - als Katalognummer 55 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Peugeot Type 26 Voiturette a trois places (1900) - als Katalognummer 60 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Austro-Adler 14/17 P. S. (1912) - als Katalognummer 61 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Tatra 12 (1930) - als Katalognummer 62 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Volkswagen Bus Typ 2 T1 'Samba' Sondermodell 23 Fenster (1962) - als Katalognummer 64 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Mercedes-Benz 190 SL (1961) - als Katalognummer 65 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Coupe (1970) - als Katalognummer 66 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Fiat Dino Spider (1967) - als Katalognummer 67 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Alvis 4.3 Litre Drop Head Coupe by Offord & Sons (1939) - als Katalognummer 69 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
BMW 328 (1937) - als Katalognummer 70 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Dino 246 GTS (1973) - als Katalognummer 71 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Mercedes-Benz SLR McLaren 722 GT (2008) - als Katalognummer 72 an der Dorotheum-Versteigerung vom 29. August 2020 (© Dorotheum, 2020)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.