Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Das war noch Kundendienst – wie der Kunde in den Dreissigerjahren zufriedengestellt wurde

Erstellt am 1. Februar 1985
, Leselänge 6min
Text:
Halwart Schrader
Fotos:
Daimler AG 
5
Archiv 
8
Berliner Autopflege-Halle - Putzen am Fliessband
Mercedes-Benz-Niederlassung Alsfeld - Werkstatthalle an der Jahnstrasse
Mercedes-Benz-Niederlassung Aachen - Blick in die Werkstatt
Mercedes-Benz-Niederlassung Darmstadt - Blick auf die Werkstatt
Mercedes-Benz-Niederlassung Stutgart - Hofansicht mit Werkstattgebäude und Tankstelle
Selbst ist die Frau - auch bei der Fahrzeugwartung

Zusammenfassung

Automobile waren in den Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts deutlich anspruchsvoller, was Wartung und Unterhalt anging. Gleichzeitig waren sie teuer. Kein Wunder bemühte sich die Autobrache um ihre Kunden und tat manches, um sie zufriedenzustellen. Vieles davon können wir uns heute kaum mehr vorstellen. Was alles erdacht wurde, um dem Kunden das Autofahren so einfach wie möglich zu machen, schildert dieser Bericht.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Stetiger Informationsfluss
  • Jahreszeitliche Besonderheiten
  • Ersatzaggregate im Austauschverfahren
  • Rundumservice
  • Innovative Dienstleistungsangebote

Geschätzte Lesedauer: 6min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Welch unschätzbare Rolle die Fürsorge um das Wohlergehen des Kunden spielte, wollte man ihm eines Tages wieder einmal einen Wagen verkaufen, erkannten einige Automobilhersteller früher, andere später. Die großen Konzerne waren es, die sich hierzu schon sehr zeitig etwas einfallen ließen: Opel, Fiat, Ford, Citroën etwa. In regelmäßigen, kurzen Abständen versorgten die zentralen Kundendienstabteilungen ihre Händlerbetriebe und Vertragswerkstätten mit Aufklärungsmaterial, wie sie sich des Kunden und seines Fahrzeuges anzunehmen hätten. Ein fürsorglicher Service, das hatten Marketingstrategen schnell herausgefunden, beeinflußte den Kaufentscheid, stand eine Neuanschaffung bevor, ebenso wie günstige Finanzierungs- und Inzahlungnahme-Konditionen. Auch das gab es seit Mitte der Zwanzigerjahre.

 
6min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch mit Ihrem Social Login anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:
Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 13 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Freischaltung von mehr als 4800 Artikeln und über 320'000 Bildern zu Fahrzeugen, Rennwagen, Auktionen,  Veranstaltungen, Motorsport-Events und vielem mehr
Wöchentlicher Newsletter mit den wichtigsten Beiträgen, Marktpreisen und kommenden Oldtimer-Events
Grösstes digitales Zeitschriften-Archiv mit 580'000 Seiten (inkl. «auto motor und sport»)
Persönlicher Speicherort zum Ablegen von Artikeln und Bildern – für immer und ewig
Marktplatz: Verkaufen Sie Ihren Oldtimer – vergleichen Sie 60'000 Auktionsergebnisse!
Blog & Quiz: Lesen Sie bunte Geschichten; testen Sie Ihr Oldtimer-Wissen!

Geschätzte Lesedauer: 6min

Bilder zu diesem Artikel

Bild Mercedes-Benz-Niederlassung Alsfeld - Werkstatthalle an der Jahnstrasse
Bild Mercedes-Benz-Niederlassung Aachen - Blick in die Werkstatt
Bild Mercedes-Benz-Niederlassung Darmstadt - Blick auf die Werkstatt
Bild Mercedes-Benz-Niederlassung Stutgart - Hofansicht mit Werkstattgebäude und Tankstelle
Bild Selbst ist die Frau - auch bei der Fahrzeugwartung
Bild Omnibuswartung im Jahr 1933
Bild Werbung für Opel-Ersatzteile im Jahr 1934
Bild Werbung für Unterhalt im Jahr 1934
Bild Kundendienst - Tankdienst wie er sein soll
Bild Wartung mit Aral - besser fahren und sparen
Bild Mercedes-Benz-Niederlassung Mainz - Werkstatt - Innenansicht der Reparaturhalle
Quelle:
Logo Quelle
Favicon
von Strich 8
11.01.2022 (22:38)
Antworten
Zu Bild 13: Mercedes-Benz-Niederlassung Mainz - Werkstatt - Innenansicht der Reparaturhalle. Ist dies wirklich eine MB-Werkstatt? Warum steht auf einem Schild ganz groß VOLKSWAGEN und auf einem anderen Poids Lourd (Lastkraftwagen)? Mainz wird wohl stimmen. Der Mercedes in der Mitte (er trägt ein in 1949 eingeführtes Nummernschild der drei westlichen Besatzungszonen mit weißer Schrift auf schwarzem Grund) mit dem Kennzeichen F/R 13-3050. Die in kleiner Schrift übereinander angeordnete Buchstaben F/R stehen für Französische Besatzungszone sowie Süd-Rheinland, Rheinhessen und Pfalz. 13 ist die Schlüsselnummer der Zulassungsstelle (= Stadt Neustadt/Haardt an der Weinstraße im Bezirk Pfalz). 3050 ist die Fahrzeugerkennungsnummer. Diese Kennzeichen waren bis 1956 gültig.
Leider kann ich die Kennzeichen des im Vordergrund stehenden VW Käfers und des Audis keinem Land zuordnen. Weiß eventuell ein geneigter Leser etwas über diese Nummernschilder? Die Bedeutung der Aufkleber auf der Motorhaube bzw. des Kotflügels ist mir auch nicht bekannt.
von kd******
11.01.2022 (09:37)
Antworten
Kennt jemand die entsprechenden "Vorschriften" und Preise für Bugatti?
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
Geländewagen, 90 PS, 2277 cm3
Geländewagen, 102 PS, 2277 cm3
Geländewagen, 125 PS, 2276 cm3
Geländewagen, 122 PS, 2298 cm3
Geländewagen, 156 PS, 2717 cm3
Geländewagen, 150 PS, 2717 cm3
Geländewagen, 72 PS, 2350 cm3
Geländewagen, 88 PS, 2938 cm3
Geländewagen, 84 PS, 2497 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Oldtimerberatung.ch

Spezialist

Rüti, Schweiz

0552401553

Spezialisiert auf Buick, Alfa Romeo, ...

Impression von Spezialist on top AG
Impression von Spezialist on top AG
Impression von Spezialist on top AG
Impression von Spezialist on top AG

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch

Spezialist

Prague, Tschechische Republik

+420 608 145 883

Spezialisiert auf Chevrolet, Cadillac, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Impression von Spezialist Graber Sportgarage AG Münsingen

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!