Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Oldtimer Urlaubsreisen
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Eine dieser Marken ist auch Alldays. Wie gross die Auswirkung des Firmennamens auf den geschäftlichen Erfolg ist beweist die Firma Alldays and Orions Pneumatic Engineering Co., denn die Aussichte auf “Alle Tage Zwiebeln”, veranlasste die potenziellen Kunden zum davonlaufen. 1908 wurde die Firma dann von Enfield Autocar Co. übernommen, die dann bis 1918 noch parallel Alltags- und Enfield-Wagen produzierte. Nach dem Weltkrieg und bis 1925 wechselte die Marke dann komplett auf Enfield-Allday.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Alldays 1901–1918 - Alle Tage Zwiebeln (Fotogalerie)

Foto Galerie

mit 1 Bild
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Alldays 12/14 HP von 1914, (4 Zyl., 2174 cm3, 14 PS) (© Archiv Automobil Revue, 1914)Bild (1/1): Alldays 12/14 HP von 1914, (4 Zyl., 2174 cm3, 14 PS) (© Archiv Automobil Revue, 1914)
 
xpertcenter AG: Die XpertCenter AG - Ihr Outsourcingpartner rund um die Schadenbearbeitung