25 Klassiker mit enormer Wertsteigerung während der letzten zehn Jahre

Eine Bildergeschichte von Bruno von Rotz, publiziert am 28. Dezember 2021

Viele Klassiker haben in den letzten zehn Jahren an Wert zugelegt, einige aber besonders stark. Es sind aber nicht Ferrari 250 GTO, Lamborghini Miura oder der Porsche Carrera RS 2.7, die mit den stärksten Wertzuwächsen auf sich aufmerksam machen, sondern vor allem Oldtimer aus den Achtzigerjahren, darunter mancher Wagen, von dem man es kaum erwartet hätte. In dieser Bildabfolge werden die überdurchschnittlich hohen Wertsteigerungen von 25 Autos von 14 Marken mit einem Durchschnittsalter von 37 Jahren dokumentiert. Überraschungen sind garantiert.

Tipp: Dies ist eine Bildergeschichte. Das nächste Bild zeigen Sie an, in dem Sie im Bild oben den Pfeil nach rechts anklicken.
Quelle:
Logo Quelle
von sc******
02.01.2022 (14:51)
Antworten
Sehr überraschende Wertsteigerungs-Künstler. Liegt‘s eventuell daran, dass der Ausgangswert von 2011 bei diesen Fahrzeugen besonders tief ist?
Antwort von mo******
03.01.2022
Dieser Verdacht drängt sich mir auch auf, in Kombination mit der Tatsache, dass im Betrachtungszeitraum - wie im Begleittext ja schon zu lesen - 22 der 25 Modelle die magische 30-Jahres-Grenze überschritten haben. Ebenfalls gut zu erkennen am errechneten Durchschnittsalter von 37 Jahren.
von st******
03.01.2022 (14:03)
Antworten
Manche Fahrzeuge (wie der Mitsubishi Tredia) sind ja unterhalb jeder Wahrnehmungsschwelle. Werden diese Fahrzeuge überhaupt gehandelt? Wieviele gibt es von denen noch? Die Aussagekraft dieser Statistik kann daher schon bezweifelt werden. Unterhaltsam ist der Artikel aber allemal!
von da******
04.01.2022 (07:45)
Antworten
Ui da fehlt aber definitiv der Golf 2! Ich habe im Moment 3 Stück davon. Ist abartig wie zb der Rallye Golf abgeht. Komische Exiten sind aber drauf …. Wer will einen Lancer F? Evtl das Rallyemodell aber sonst waren das Gurken. Den Fiat Panda versteh ich , der Giorgio Giugiaro hatte ihn entworfen. Nen Visa ui das waren grottenschlechte Auto‘s Den BX versteh ich war er doch der retter von Citroen! Ich freue mich aber für jeden Wagen den ich als Kind schon kannte. Glauben sie mir ich war 7 Jahre alt als ich viele Auto‘s am Ton erkannte. War als Einzelkind in einem Vergrestaurant sehr früh Auto fixiert …. Darum wohl meine kleine Golf Sammlung
von 6e******
04.01.2022 (08:08)
Antworten
also wenn der Wagen im 2011 CHF 500.- gekostet hat und dann im 2021 CHF 3500.-. hat er eine Steigerung von 7 !
Darum sind diese unmöglichen Fahrzeuge auf der Liste.
von No******
04.01.2022 (10:21)
Antworten
Wer über die Wertsteigerung eines Veteranen schreibt, sollte die Unterbringungs- und Erhaltungskosten zumindest am Rande erwähnen, sonst hat der Artikel nur dekorativen Wert.
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
04.01.2022 (10:26)
Favicon
Danke für den Hinweis, das haben wir anderswo auch schon deutlich gemacht. Die Wertsteigerung ist im Grundsatz allerdings unabhängig von den Unterhalts- und Erhaltungskosten, denn der Wert des Objekts steigt wirklich. Dass es dann aber kein Geschäft, oder eben keine gute Investition war, wenn man die Vollkostenrechnung macht, ist eine andere Geschichte. Man müsste bei einer solchen Betrachtung aber dann auch noch schauen, ob eine alternative Lösung (also ein anderer Klassiker oder ein neues Auto) dieselben oder mehr/weniger Kosten für Unterhalt und Unterbringung verursacht hätte. Diese Betrachtungen sind aber sehr individuell und hängen von der persönlichen Situation (z.B. habe ich sowieso einen leeren Garagenplatz, den ich nicht vermieten kann/will?) abhängt.
von ha******
04.01.2022 (11:52)
Antworten
Wenn man immer vorher wüsste welche Autos mal so im Wert steigen, dann sollte man diese Autos in den Fokus nehmen...
von gu******
04.01.2022 (14:29)
Antworten
Die Wertsteigerung bei einem Klassiker ist für mich eine angenehme Nebenerscheinung, sollte diese in Bezug auf die Kaufentscheidung im Vordergrund stehen, sollte Interessenten mit geringem Budget wohl eher abgeraten werden.
von th******
04.01.2022 (18:22)
Antworten
Nun, das die Werte von 2011 nicht publiziert werden hat sicher einen Grund…
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
04.01.2022 (18:29)
Favicon
alle Werte von 2011 bis 2021 sind auf zwischengas einsehbar, für die Sichtung der Verläufe zu den einzelnen Zustandsnoten ist allerdings eine Premium-Mitgliedschaft nötig
Favicon
von Reiffan
04.01.2022 (19:15)
Antworten
Als Premiummitglied habe ich mir mal den Kadett GSi 2,0 16 V, als auch das Cabrio angeschaut, zumal ich von letzterem 2 Stück mit sehr geringer Km Leistung von rund 60'000 im tollen, ABSOLUT ORIGINALEM(!) 2er Zustand ab MFK und einwandfreiem Verdeck und Interieur gekauft hatte. Beide waren damals um 5000.-. Wenn ich den Preis, welcher damals wohl nicht überzahlt war, x 11,4 rechne, kommt man auf einen heutigen Wert von 57'000.- In der Zwischengaspreisbewertung ist dieser aber im 2er Zustand mit ca 9000.- angegeben, was auch heute nur sehr schwer zu erzielen ist. Im Umkehrschluss müsste das heissen, dass ich im Jahre 2011 nur CHF. 790.- für so ein Top, ungeschweisstes, rostfreies GSi Cabrio, welches notabene die Bertone Edition mit el Fenster und Verdeck gewesen ist, bezahlen hätte sollen!?
Sorry, ich weis nicht wie Sie und Classic Data zu solchen Wertsteigerungen kommen, aber mit dem realen Leben hat das jedenfalls nichts zu tun. Die Wertsteigerung über alle Kadett E GSi Versionen ist maximal das 0,5 Fache, von wegen 11,4 fach!!!
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
04.01.2022 (20:47)
Favicon
wir reden ja nicht vom Cabriolet, sondern von der Limousine und die war (gemäss Classic Data) 2011 im Zustand 2 EUR 1200, im Zustand 3 EUR 650 und im Zustand 3 EUR 250 wert. Die aktuellen Notierungen lauten EUR 10'900, EUR 6100 und EUR 3300. Gemittelt mit stärkerer Betonung des Zustand 3 ergibt sich dann eben die starke Wertentwicklung.
Favicon
von xp******
05.01.2022 (16:19)
Antworten
Ich erachte diese Auflistung weder nachvollziehbar noch irgendwie aussagekräftig.
Bezogen auf Modelle von Mitte `80-er bis Jg. 1991 (die Meisten der Liste) gilt es zu bemerken, dass 2011 diese lediglich als über 20-jäh. Altautos galten, aber 2021 plötzlich den „offiziellen Veteranenstatus“ errungen haben, da nun über 30-jährig. Dies könnte eine Aufwertung begründen (für all diejenigen die für den entspr. Passus auf Pos. 17 des Fahrzeugausweises schwärmen).
Kompliziert wird es zw. 84-86, denn die lassen sich nicht in einer einzigen Klasse auflisten. Ab Stichjahr 1986 waren nur KAT-Neuwagen einlösbar, so entweder sind die hier bezogene 86-er nicht genauer beschriebene Exemplare unverkauftes nicht-Kat Altlagerbestand oder es liegt ein Fehler in der Auflistung, denn m.W. liegen z.Z. nicht-kat-Autos als Oldtimer höher im Wert als entspr. Kat-Exemplaren desselben Jahrganges. Paradebeispiel (nicht in dieser Liste betrachtet) VW GOLF II GTI 1,8 16V: in CH nur 1 Paar Saisons als nicht-kat zu haben (+ Restbestand 1986). Heutzutage kaum zu haben, wogegen von den Exemplaren mit kat ab 1986 sind jede Menge in jeder Occasionenliste zu finden. Zum Schluss: Platz 25. für den Bentley der 50-er..Klar oder? War 2011 schon ein Oldtimer, wie soll er schon in 10 Jahren viel mehr an Wert gewinnen? Höchstens eine inflaktionsbedingte Korrektur…
von da******
05.01.2022 (21:36)
Antworten
versuchen Sie mal, einen VW Passat mit 5-Zylinder Vergaser zu finden. Gibt mehr GTO‘s auf dem Markt…
Favicon
von Ru******
07.01.2022 (01:15)
Antworten
Wenn anno 2011 so gut wie kein Wert vorhanden war, dann ist es doch nur logisch, daß hier die größten Wertsteigerungen in Prozenten stattfinden. Aber was soll das nun für eine Aussagekraft haben? Es ist, außer vielleicht "ganz lustig", nichts weiter daran zu erkennen. Ich nehme an, daß die Classic Data Notierungen zugrunde liegen. Diese Preise sind sowieso zu hinterfragen, weil diese kleine Firma mit nur wenigen Angestellten gar nicht auf dem Laufenden sein kann, bei dermaßen vielen einzelnen Autotypen schlicht unmöglich. Auch wurden die Fehler dieser jährlich erscheinenden Preisehefte manchmal von Anfang an nicht korrigiert. Beispiele: Da gibt es Modelle, die gar nicht mal so selten sind, die überhaupt nicht gelistet sind! Z.B. der Ponton-FIAT 1400 oder der dann tatsächlich seltene Berlina-Schwester 1900. Ein 1400 ist in Italien so etwas wie der Peugeot 403 in Frankreich und gar nicht selten. Oder beim Audi 100 fehlt von den ersten drei Baujahren 68-71 einfach komplett das mittlere Modell "100 S" mit 90 PS. Mein Monolog könnte jetzt noch seeeeehr lange weitergehen..... Darüberhinaus halte ich den Wert ausgerechnet an der kritischen Note 3 festzuhalten für falsch. Jeder halbwegs engagierte Besitzer versucht, einen Zustand 2 oder 2- zu haben oder aus seinem Auto zu machen. Dieser 2er Wert wäre gerade für den Begriff "Wertzuwachs" sehr viel aussagekräftiger.

Lustig ist fürs Nachtkästchen: Die Anzeigen in einer AutoMotorSport der mittleren 70er Jahre durchzublättern und einen Mercedes 190 SL im Bestzustand für 6500,-DM darin zu finden, weil die mittelprächtigen nur noch 3500,-DM kosten....
von de******
08.01.2022 (11:57)
Antworten
Mit Ausnahme einiger luxus- oder Sportwagen zeigt das nur den Sprung vom Gebrauchtwagen zum Sammlermodell.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Kombi, 182 PS, 2144 cm3
Coupé, zweitürig, 137 PS, 4566 cm3
Limousine, dreitürig, 30 PS, 652 cm3
Limousine, dreitürig, 34 PS, 843 cm3
Limousine, dreitürig, 45 PS, 965 cm3
Limousine, dreitürig, 44 PS, 986 cm3
Limousine, dreitürig, 49 PS, 965 cm3
Limousine, dreitürig, 50 PS, 999 cm3
Coupé, zweitürig, 163 PS, 4887 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Impression von Spezialist Graber Sportgarage AG Münsingen

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car

Spezialist

Basel, Schweiz

0041 (0)61 467 50 90

Spezialisiert auf Bentley, Rolls-Royce, ...

Impression von Spezialist AUTOHAUS CLASSICS - BRITISH AND FRENCH CLASSIC CARS
Impression von Spezialist AUTOHAUS CLASSICS - BRITISH AND FRENCH CLASSIC CARS
Impression von Spezialist AUTOHAUS CLASSICS - BRITISH AND FRENCH CLASSIC CARS
Impression von Spezialist AUTOHAUS CLASSICS - BRITISH AND FRENCH CLASSIC CARS

Spezialist

Muttenz, Schweiz

+41614664060

Spezialisiert auf MG, Triumph, ...

Impression von Spezialist Pantheon Classic Garage
Impression von Spezialist Pantheon Classic Garage
Impression von Spezialist Pantheon Classic Garage
Impression von Spezialist Pantheon Classic Garage

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Impression von Spezialist Garage Fritz Speich AG
Impression von Spezialist Garage Fritz Speich AG
Impression von Spezialist Garage Fritz Speich AG
Impression von Spezialist Garage Fritz Speich AG

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Impression von Spezialist FRANKS AG
Impression von Spezialist FRANKS AG
Impression von Spezialist FRANKS AG
Impression von Spezialist FRANKS AG
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!